1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sony Ericsson Home gelöscht, was tun?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von musickproductions87, 14.06.2012.

  1. musickproductions87, 14.06.2012 #1
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Hi Leute,

    hab heut dummerweise "Sony Ericsson Home" gelöscht. Nun geht das Handy zwar noch an, aber es bleibt beim Anfangsbildschirm wo "Sony Ericsson" steht, hängen.

    Das Handy ist also gerootet. Gesichert und deinstalliert habe ich die Datei mit Titanium Backup. Die Sicherung liegt auch auf meiner Speicherkarte. Eine apk- und eine tar.-Datei.

    Ist es möglich, mithilfe dieser Dateien die Daten wiederherzustellen? Wenn ja, wie?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Gruß
    Stefan
     
  2. My573r10, 14.06.2012 #2
    My573r10

    My573r10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Ist mir auch schon mal passiert ;) Ruhe bewahren! Du hast es ja gesichert.
    Drücke einfach mal die Home Taste, wenn du Glück hast ist Titanium da noch bei deinen zuletzt benutzen Programmen ;) Und dann einfach die Home apk wieder herstellen!

    Gruß

    Der ursprüngliche Beitrag von 13:19 Uhr wurde um 13:19 Uhr ergänzt:

    Also kurz gedrückt halten meine ich natürlich ;) Viel Glück!
     
  3. musickproductions87, 14.06.2012 #3
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Hi,

    das hatte ich probiert, aber er hatte es schon beendet und ich hatte nen schwarzen Bildschirm. Nur die Statusleiste oben war zu sehen und lies sich noch runterziehen, dann wollte ich das Handy neu starten. Da bleibt es jetzt immer bei dem Sony Ericsson Screen stehen, d.h. ich kan nnicht mal meine PIN eingeben.
     
  4. My573r10, 14.06.2012 #4
    My573r10

    My573r10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Mist, dann kenne ich keine Lösung außer Android neu draufzuflashen.

    Am leichtesten geht das kostenlos über die WOTAN-Server. Das ist relativ selbsterklärend. Wenn du dennoch Hilfe brauchst schreib uns / mir hier einfach weiter.

    Du scheinst ja Backups deiner System und Userapps mit Titanium zu haben, oder?

    Dann kannst du diese nach dem Flashen einfach wieder zurückspielen und alles ist wieder so wie vorher ;)

    Der ursprüngliche Beitrag von 17:47 Uhr wurde um 17:48 Uhr ergänzt:

    Oh habe gerade gelesen, dass es nicht mehr kostenlos ist :(
    Dann musst du manuell flashen. Wie das genau geht steht hier aber auch schon im Forum!
     
  5. musickproductions87, 14.06.2012 #5
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Danke schonmal für deine Mühe.

    Ich habe die kostenlose Titanium-Version, aber ich habe von allen Apps, die ich deinstalliert habe, eine Sicherung auf meine SDHC-Karte gemacht. Ich habe auch schon die APK von Sony Ericsson Home auf meiner Speicherkarte gefunden.

    Gibt es vielleicht ein Programm, mit dem man eine APK auf seinem Handy vom PC aus installieren kann?
    Hab schon das APK-Batch-Tool probiert, aber da muss mein USB-Debugging aktiviert sein, was es nicht ist, aber ich komme ja nicht mehr da hin.

    Kannst du mir einen Link schicken, wo das mit dem manuell flashen erklärt ist?

    Hab die Buildingnummer .58
    Androidversion ist 2.3.4

    Dieses wollte ich eigentlich auch behalten, zumal ich mit dieser Buildingnummer per Flashtool rooten kann, was sonst komplizierter ist.

    Grüße und danke.
    Stefan
     
  6. My573r10, 14.06.2012 #6
    My573r10

    My573r10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Kein Thema :) Ich helfe gerne!

    Oh das ist sehr schlecht :/ USB Debugging braucht man soweit ich das in Erinnerung habe beim manuellen flashen...

    Du könntest das hier probieren: [TOOL] Android Commander 0.7.9.10 - xda-developers

    Aber dafür muss USB Debugging auch aktiviert sein :/ Mir ist leider keine andere möglichkeit bekannt es nachträglich anders zu aktivieren.

    Hast du ein Mini Pro???? Dann hätte ich noch eine Idee!!!

    Ansonsten bleibt dir wohl nur ein Reparatur Update über PC Companion :(
     
  7. musickproductions87, 14.06.2012 #7
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Ich habe das Tool ausprobiert, aber das funzt auch nur mit Debugging.

    Ja, ich habe ein Mini Pro und ich bin für jede Idee dankbar.
    Meinst du mit Reparatur Update das, was man über SEUS macht? Dann hätte ich eben Android 4.0, obwohl ich, wie gesagt, das 2.3.4 gern behalten hätte.
    Kann man auf dem 4.0er wieder dieses 4-Ecken-Design benutzen? Ich finde das sehr cool.

    Danke dir im voraus. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2012
  8. My573r10, 15.06.2012 #8
    My573r10

    My573r10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hey :)

    Super, dann hast du noch eine Chance!
    Ich hoffe das klappt: Schieb mal die Tastatur auf und tipp "Titanium" ein! Mit etwas Glück siehst du dann die Verknüpfung zu Titanium Backup! Dann kannst du einfach die Home apk zurückspielen (und Neustart nicht vergessen!).

    Ich drücke dir wirklich beide Daumen, dass es klappt!

    Ansonsten: Über den PC Companion kannste direkt ne Reparatur machen ;) Musste nicht zwangsläufig mit SEUS machen. Vllt wirste bei Companion gefragt ob du gleich Updaten willst oder die alte Version reparieren willst. Ich habe da leider keine Erfahrung.
    Dieses "Corner UI" mit den vier Ecken hast du natürlich auch bei Android 4! :) Nur funktioniert die LED da nur sporadisch und meiner Meinung nach ist es ein Rückschritt :(
    Trotzdem kannst du im Notfall erst auf ICS "updaten" / "reparieren" und wenns dir nicht gefällt wieder manuell downgraden!

    Viel Glück & Erfolg weiterhin! :)
     
  9. musickproductions87, 15.06.2012 #9
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Hi,

    deine Idee mit dem Titanium klappt leider nicht, aber dafür bin ich wieder zur PIN-Eingabe gekommen und konnte das Handy hochfahren, nur leider habe ich nach wie vor den Black Screen, bis auf die Infoleiste oben. Wenn ich auf die Home-Taset drücke, steht da:"Keine zuletzt verwendeten Anwendungen", wahrscheinlich weil ich die Batterie schon draußen hatte.

    Beim SEUS steht aber, dass man das 4.0er nicht downgraden kann. Bist du sicher, dass das mit der Reparatur geht und wo bekommt man dann 2.3.4 her?
    Lässt sich ICS 4.0 gut rooten beim Xperia Mini Pro?

    Hab gestern mal Companion installiert, aber da habe ich nichts von Reparatur gelesen.

    Hast du Ahnung, ob man da mit dem Flash Tool irgendwas erreichen kann, aber dazu braucht man auch Debugging, glaube ich.

    Gruß und danke für deine ganzen Tipps und sorry für die vielen Fragen.
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2012
  10. Ingo Gnido, 15.06.2012 #10
    Ingo Gnido

    Ingo Gnido Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Hm, also im Grunde müsste bei deinem PC Companion, wenn du dort auf die Schaltfläche "Support Zone" klickst, auf "Aktualisierung der Telefonsoftware" gehen. Da ist auch ein Meldungsfenster, das z.B. bei nicht angeschlossenem Handy aufpoppt, und hier müsste dann ein kleiner Link mit "Telefon reparieren" zu finden sein.
     
  11. musickproductions87, 15.06.2012 #11
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Hi Ingo,

    da will er aber auch nur die Software aktualisieren, sprich Android.
    Aber danke, ich habe mich jetzt dazu entschlossen, ICS 4.0.4 auf mein Handy zu spielen und siehe da, optishc hat sich garnicht so viel geändert, was ich sehr geil finde, also alles garnicht so schlimm.

    Jetzt muss ich nur mein Handy wieder rooten, weil da einfach zu viel Schrott drauf ist.
    Könnt ihr mir helfen? Wie funktioniert das beim Mini Pro und ICS 4.0.4?

    Danke im voraus.
    Stefan
     
  12. Ingo Gnido, 15.06.2012 #12
    Ingo Gnido

    Ingo Gnido Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.01.2012
  13. musickproductions87, 15.06.2012 #13
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Danke, aber da blickt ja keiner durch. Es fängt ja schon dabei an, was man alles dafür braucht. Wo bekommt man das her?
    Das ist mit dem Flash Tool eben viel unkomplizierter.

    Gibt es irgendeine Möglichkeit auf 2.3.4 downzugraden?
    Weil rooten möchte ich das Handy schon gern wieder.

    Danke!
     
  14. musickproductions87, 15.06.2012 #14
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Ich habe jetzt probiert, die alte Firmware mit Flashtool wiederherzustellen, aber da sucht er immer eine S1 Boot Download Datei.
    Das müsste doch eigentlich gehen, oder?

    Hab jetzt folgende Dateien:

    X_Unlock_Tool_Setup_Wotan
    flashtool-0.8.6.0-windows
    SK17i_4.0.2.A.0.58_GLOBAL.ftf

    Lässt sich damit was anstellen, dass ich wieder meine alte Firmware drauf bekomme?

    Danke wieder mal im voraus.
     
  15. musickproductions87, 21.06.2012 #15
    musickproductions87

    musickproductions87 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    33
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2012
    Hey,

    wollte nur sagen, dass ich es geschafft habe, ICS 4.0.4 wieder auf 2.3.4 downzugraden. War garnicht so schwer. Nun konnte ich mein Mini Pro wieder problemlos rooten. Danke nochmal für eure Hilfe.

    Wenn irgendjemand Hilfe beim downgraden benötigt, helfe ich gerne.
    Das 4.0.4 saugt nämlich ganz schön Akku, selbst wenn man einige Apps intern deaktiviert. Ebenso laufen einige Spiele nicht oder nicht sauber, auch die Browserfunktion (interner Browser und heruntergeladener Boat-Browser hatten selbe Funktion) war relativ eingeschränkt, da ich von der Arbeit her, eine Webaccess-Mailadresse habe, bei der ich nun wieder mehrere Fenster und auch Anhänge öffnen kann, was mit 4.0.4 nicht ging. Auch das Rooten des 4.0.4 finde ich viel zu umständlich, nun läuft wieder alles wie gewohnt. Evtl. ist es einfach noch zu neu, da einige meiner Spiele auf jeden Fall noch auf dem 4.0.3er laufen.

    Gruß
    Stefan
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2012
  16. My573r10, 21.06.2012 #16
    My573r10

    My573r10 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.01.2012
    Hier das habe ich bereits im offiziellen Sony Forum gepostet, hier jetzt in englisch (habe keine Lust das wieder zu übersetzen ^^)
    Der wichtigste Teil ist aber nach wie vor noch in deutsch!

     
  17. Pro3800, 21.06.2012 #17
    Pro3800

    Pro3800 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    89
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    17.05.2012
    WOW, was ist bei Sony los das die sich mal um sowas kümmern und dann noch so schnell? Bester Service seit meiner S(E)-Zeit...

    LG
     

Diese Seite empfehlen