1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sound-Probleme (Rauschen und Störgeräusche)

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von andede, 14.11.2010.

  1. andede, 14.11.2010 #1
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Hallo zusammen,

    habe nun 2 Tage mein neues Defy und bin sehr begeistert. Von wegen langsam, keine Spur ;-)

    Habe aber ein paar Sachen mit dem Sound die mich stören. Habt ihr die gleichen Probleme? Falls es nur mein Gerät betrifft, müsste ich es wohl umtauschen...

    (1) Wenn man Musik oder Hörbücher über den eingebauten Lautsprecher auf kleinster Lautstärke hört, ist der Ton sehr stark verzerrt. Das ist störend, weil ich oft in sehr ruhiger Umgebung Hörspiele höre...

    (2) Wenn man über einen (guten) Kopfhörer auf kleinster Lautstärke hört, hat man einige Störgeräusche, die vermutlich die restliche Elektronik verursacht.

    (3) Wenn man über den Kopfhörer zwischen FM-Radio und MP3-Musik umschaltet, "knallt's" ziemlich im Kopfhörer. So laut, dass man ihn immer lieber absetzt.

    Und noch eine Frage: kann man dem Motorola-Musikplayer beibringen, dass er an der Stelle weiterspielt wo man das letzte Mal aufgehört hat? Das ist grad bei langen Hörbüchern / Podcasts sehr wichtig.

    Danke im Voraus!
     
  2. Firefly, 14.11.2010 #2
    Firefly

    Firefly Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    231
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Zu 1 & 2:

    Ist bei mir nicht so. Habe nur manchmal leichte Störgeräusche, wenn der Kopfhörer im Ohr ist und keine Musik abgespielt wird. Das hört aber auf, wenn ich Musik abspiele.

    Zu 3:

    Jo das ist echt heftig. Das passiert auch, wenn man nur den Kopfhörer am Gerät anschließt. Komischerweise ist es aber so, dass es dann nur passiert, wenn man ihn länger nicht angeschlossen hatte. Steckt man ihn mehrmals kurz hintereinander rein- und wieder raus, ist es nur minimal.

    Ist doof, naja, dann muss man eben den KH immer erst ins Gerät- und dann ins Ohr stecken. Nur ob das auf die Dauer so gesund für das Gerät ist, ist fraglich.
     
    andede bedankt sich.
  3. andede, 14.11.2010 #3
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Komisch, klingt also nach Defekt. Danke für die Infos.

    Nochmal die andere Frage: kann man dem Motorola-Musikplayer beibringen, dass er an der Stelle weiterspielt wo man das letzte Mal aufgehört hat? Das ist grad bei langen Hörbüchern / Podcasts sehr wichtig.

    Welche Anwendungen benutzt ihr für Hörbücher und Podcasting?
     
  4. andede, 20.11.2010 #4
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Habe nun ein neues Defy zum Austausch bekommen. Es hat aber genau die gleichen Probleme. Der Sound aus dem Lautsprecher ist in den untersten Lautstärke-Stufen total verrauscht und verzerrt.

    Hätte jetzt vermutet, dass es bei allen so ist, aber Firefly scheint das Problem ja nicht zu haben.

    Hat keiner von Euch diese Probleme? Wenn dem so ist, müsste ich es noch einmal reklamieren. Aber langsam bin ich genervt :-(
     
  5. Casiopya, 17.01.2011 #5
    Casiopya

    Casiopya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    genau das von dir beschriebene Rauschen ist mir heute in leiser Umgebung auch aufgefallen. Dachte erst es liegt am Hoerbuch, aber auch bei anderen Hoerbuechern oder Musik ist es mir dann auch aufgefallen. Bei dem Hoerbuechern ist das Rauschen kein allgem. Hintergrundrauschen, sonder tritt immer nur auf, wenn auch vorgelesen wird. Also in Pausen ist das Rauschen nicht zu hoeren. Finde ich persoenlich recht nervig.
    Hat noch jemand das Problem oder koennte das wirklich ein Defekt sein und ich sollte das Defy lieber umtauschen? Bin ja sonst sehr zufrieden nach 1 Woche Benutzung.
     
  6. DennisBoe, 17.01.2011 #6
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Bei mir ist es genauso wie von Firefly beschrieben.

    Bzgl. wieder starten, wo Hörspiel beendet wurde:
    Gibt im Market diverse Apps die das können.
     
  7. Casiopya, 18.01.2011 #7
    Casiopya

    Casiopya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Habe mich mit dem Problem mal an den Kundenservice von Motorola gewand.
    Zu meiner Frage ob dies Problem bekannt sei bzw. ob es "Normal" sei haben sie nichts geantwortet.

    Aber ich habe die Anleitung befolgt und es hat erstaunlicherweise funktioniert :w00t00:


    Ich bekam folgende Antwort:

    vielen Dank für Ihre E-Mail.

    Motorola empfiehlt Ihnen, Ihr Defy einmal auf die Werkseinstellung zurückzusetzen. Bitte beachten Sie, dies wird all die Daten auf Ihrem Gerät löschen:

    Bitte Ihr Gerät gegebenenfalls ausschalten.

    - Lautstärken Taste nach unten drücken und dann gleichzeitig 'Power'knopf drücken und gedrückt halten

    - Gelbes Dreieck wird erscheinen

    - Unten rechts auf Bildschirm andrücken (ggfalls 2x)

    - 'Robot screen' wird erscheinen (Liste mit verschieden Auswahlmöglichkeiten)

    - Lautstärken Taste +/- benutzen, um 'Wipe Data/Factory Reset' zu wählen

    - 'OK' unten links auf Bildshirm andrücken

    - Delete all data? Wählen Sie 'No' aus

    - Wenn getan, wird ‘Reboot system now’ angezeigt, ‘Ok’ andrücken,um Handy neu zu starten

    Wenn dies Ihr Problem mit dem Lautsprecher nicht behebt, empfehlen wir Ihnen, es direkt an unser Reparaturwerk zu senden, um so Ihre Herstellergarantie in Anspruch zu nehmen.

    Senden Sie es bitte an folgende Adresse:

    DAT Repair GmbH
    Am Sophienhof 8-10
    24941 Flensburg
    Tel: 0461- 957750

    Unsere Techniker werden Ihr Gerät gern einmal überprüfen und wieder instandsetzen.

    Bitte senden Sie uns Ihr Gerät frankiert zu, zusammen mit den betroffenen Zubehörteilen, einer Kopie Ihres Kaufbelegs als Garantienachweis, sowie einem entsprechenden Anschreiben.
    Bitte senden Sie uns weder die SIM Karte, den Akku noch den Akkufachdeckel . Falls das Handy mit einer neuen Software versehen wird, seien Sie bitte darauf hingewiesen, daß Ihre Daten auf dem Telefon dabei gelöscht werden.

    Falls Sie weitere Hilfe oder Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, uns wieder mit Ihrer Bearbeitungsnummer zu kontaktieren. Möchten Sie mit einem unserer erfahrenen Mitarbeiter sprechen, können Sie uns wochentags zwischen 9:00 und 17:00 unter der Rufnummer 01803 5050 erreichen.

    Das Motorola Software Update ist ein einfacher, bequemer und kostenloser Weg, um die Software Ihres Handys zu aktualisieren. Gehen Sie auf die Seite Software Update - Country Selector um mehr zu erfahren.

    Ihr Motorola Mobilfunk Kontaktzentrum
    Motorola Mobility - Motorola Solutions - Deutschland
     
  8. Casiopya, 09.02.2011 #8
    Casiopya

    Casiopya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Nachdem ich das Rauschen mit hilfe der Anleitung von Motorola beheben konnte, musste ich leider fesstellen, dass es wieder da ist.
    Auch nachdem ich es wieder auf Werkseinstellungen zurueckgesetzt habe (sogar 5 mal) geht es leider nicht mehr weg. Nun habe ich es bei Amazon in ein neues umgetaucht und leider rauscht das neue Geraet (Baujahr Januar 2011) auch!!! :angry: Ich denke das alle Geraete dieses Problem haben, nur das es nicht jeder warnimmt, bzw es stoert. Bei Lauter Musik faellt es ja auch kaum auf, es ist nur echt stoerend wenn man in Ruhe ein Hoerbuch hoeren moechte.
    Ich habe Motorola also mal wieder angeschrieben und bin gespannt was sie nun als Loesung parat haben. Ich denke jedefalls nicht, dass es hilft es zur Reparatur einzuschicken!
     
  9. Smeagle, 14.02.2011 #9
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    interessanter Thread, habe das selbe Problem. Konkreter beschrieben:

    Wenn ich in leiser Umgebung und bei niedriger Lautstärke Hörbücher höre, dann rauscht/klirrt das "ausklingen" von Wörtern nervig. Also solange noch ein ganz leichter Hall da ist rauscht/knirscht es und sobald es ganz still ist, ist dann das Rauschen auch weg. Das wird um so auffälliger, je leiser das headphone eingestellt ist, bei sehr hohen Lautstärken ist es weg.

    Zusätzlich merkwürdig: Bei mir tritt es nur auf dem RECHTEN Kopfhörer auf!?

    Ich habe heute mal bei DAT Repair angefragt deswegen.

    Gruß,
    - Oliver
     
  10. Casiopya, 14.02.2011 #10
    Casiopya

    Casiopya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ich bin mittlerweile sehr davon ueberzeugt, dass jedes Defy das Problem hat, nur es kaum einer bemerkt. Denke das nur wenige der Defybesitzer in leiser Umgebung leise Hoerbuecher hoeren oder leise Musik hoeren. 2 mal der selbe Fehler in einer komplett anderen Baureihe, ich denke, das liegt nicht an der Hardware.
    Die Antwort von Motorola war natuerlich, das ich es zur Reparatur einschicken soll, was ich aber nicht getan habe. Habe zum Glueck mein Defy von Amazon und kann es dort wieder gegen ein neues umtausch. Wobei ich glaube, dass das nichts bringt. Habe das auch Motorola gesagt und sie gebeten, dass die Leute bei Motorola mal generell ueberpruefen sollen.

    @ Smeagle: Hast du schon verschiedenen Kopfhoerer ausprobiert? Tritt das bei allen Kopfhoerern auf?
     
  11. Smeagle, 14.02.2011 #11
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    ich denke auch, das Problem ist einfach so subtil, das es kaum einer bemerkt. Ich selbst bemerke es ja auch nur wenn ich am Abend Hörbuch höre. Dann ist es sehr still und ich drehe die Lautstärke sehr weit runter. Aber nichts desto trotz, dann ist sehr, sehr nervig. Lenkt total ab vom Buch. Tagsüber, in der Bahn etc. bemerke ich auch nichts. Auch bei Musik bemerke ich es nicht.

    Bei mir tritt es sowohl mit dem Original Headset auf, wie mitgeliefert, als auch mit meine HTC Audio Adapter + Sony Kopfhörer.

    - Oliver
     
  12. Casiopya, 14.02.2011 #12
    Casiopya

    Casiopya Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ja in Umgebung mit alltaeglicher Geraeuschkulisse wird das Rauschen uebertoent.
    Mit ist es auch erst abends im Bett beim Hoerbuch aufgefallen (sehr nervig), dann habe ich es mit Musik getestet und da ist es auch.

    @ Oliver: Hast du das Rauschen auch ueber den externen Lautsprecher?
     
  13. Romiena1988, 14.02.2011 #13
    Romiena1988

    Romiena1988 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Guten Tag,
    also ich habe dieses Problem nicht mit der Musik egal ob mit oder ohne Kopfhoerer, ich habe das Geraet ca etwas ueber 2 Wochen.
    Ich habe gelesen das mein Geraet von Oktober 10 oder November sein soll wenn ich richtig liege, aber ich hoere weder bei leiser ruhiger Musik noch bei lauter Musik ein Rauschen, laeuft einwandfrei.
    Vielleicht ist da irgendwas defekt, bei den Defys die das Problem haben?
    Wisst ihr schon was Neues?
     
  14. nsns2304, 21.02.2011 #14
    nsns2304

    nsns2304 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.01.2011
    wollt jez auch ma was sagen, tritt bei mir auch auf aber nur bei anderen Kopfhörern als die Orginalen...
    und wer von euch hat Froyo und wer Eclair aufm Handy?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
  15. Avio1982, 22.02.2011 #15
    Avio1982

    Avio1982 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Dad liegt an der sound"verbesserung" unter multimedia sound (bassschlag, sourroundsound usw.) Einfach komplett ausstellen
     
    tumbleweed bedankt sich.
  16. Smeagle, 23.02.2011 #16
    Smeagle

    Smeagle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    444
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    16.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    hört sich im Prinzip sinnvoll an. Nur finde ich das nicht.

    Ich finde nur den Punkt

    Sound und Display / Audioeffekte für Medien

    meinst Du den? Hier habe ich unter "kabelgebundene Stereogeräte" (das ist wohl mein Headset hoffe ich) den Haken nicht gesetzt, also alle Effekte abgeschaltet.

    Gruß,
    - Oliver
     
  17. Avio1982, 23.02.2011 #17
    Avio1982

    Avio1982 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Einstellungen>>>töne>>>audioeffekte für medien. Glaub ich...hab froyo daher ist es bei mir vielleicht anders. Aber hatte das gleiche problem auch bei eclair
     
  18. Avio1982, 23.02.2011 #18
    Avio1982

    Avio1982 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.07.2010
    Also ohne haken rauscht bei mir nichts. ;)
     
  19. zoulu, 04.03.2011 #19
    zoulu

    zoulu Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo, der Tontechniker meldet sich zu Wort :) Allerdings eher in seiner Funktion als Musikliebhaber:

    Auch ich bin ein wenig genervt vom Klang des Defy. Das Rauschen und die Störgeräusche fallen vor allem bei leiser Musik auf. Jazz, Klassik etc kann man sich kaum anhören.

    Die Audioeffekte auszuschalten reduziert zwar das Rauschen enorm, die Störgeräusche bleiben bei mir leider zum Teil da :)
    Es klingt wie, jetzt kommts, wie wenn man in Ableton Live den REDUX in der bittieft herunterregelt :))

    Eclair: Sound und Display / Audioeffekte für Medien / ALLES AUS
    Froyo: Töne/Audioeffekte für Medien/ ALLES AUS

    Bei mir läuft Froyo 2.2 (Finland) mit Pays MOD 3.3 @ 1Ghz und es knistert und rauscht während ich hier schreibe fröhlich vor sich hin :) Hören tue ich gerade über einen AKG K450
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2011
  20. andede, 05.03.2011 #20
    andede

    andede Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Knistert und rauscht es bei euch auch über die Kopfhörer? Bei mir nur über den Lautsprecher bei sehr kleiner Lautstärke. Beim Kophhörer (auch AKG) habe ich keine Probleme.

    Schon "lustig", dass dieser Fehler vermutlich alle Defys betrifft...

     

Diese Seite empfehlen