1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!

sparkassen app

Dieses Thema im Forum "Business und Organisation" wurde erstellt von jonny.click, 08.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jonny.click, 08.01.2010 #1
    jonny.click

    jonny.click Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Heyyy,

    Hab im android store sone app gefunden mit der man mobil seinen kontostand abrufen kann... allerdings scheint das ganze nicht zu funktionieren der zeigt mir immer an das die pin falsch ist... hatte jemand von euch auch schon dieses problem?
    Oder brauche ich da evtl. Ne pin fuer onlinebanking???
     
  2. Lethos, 08.01.2010 #2
    Lethos

    Lethos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Also fürs Onlienbanking ist es immer zwingend notwendig dein Konto auch dafür freizuschalten. Dann bekommst du von deiner Bank eine seperate PIN (für Online-Banking) und eine TAN-Liste (für überweisungen etc.) zusgestellt.

    Allein mit der Kontonummer und deiner PIN (Ich denke mal du hast es mit der PIN deiner Bankcard versucht) geht das nicht.


    mfg
     
  3. sandimann, 08.01.2010 #3
    sandimann

    sandimann Android-Experte

    Beiträge:
    852
    Erhaltene Danke:
    505
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Zumal ich auf dem Handy sowas niemals machen würde. Wenn jemand dein Handy klaut, kann er die Pin evtl auslesen, weil das Programm nicht vernünftig die Daten verschlüsselt. Oder jemand schafft es, die Kommunikation zwischen Handy und Funkzelle zu sniffen und da deine Pin und Tan abzufangen (Der CCC hat, glaube ich, schon bewiesen, das sowas geht. Zumindest bei Sprachübertragungen. Würde mich aber nicht wundern, wenn sowas generell möglich ist. Handyfunk ist bestimmt nicht sonderlich gut verschlüsselt). Das Handy bietet leider viel zuviele Möglichkeiten für Man-In-The-Middle-Attacken meiner Meinung nach, als das man damit solch hoch-sensible Geschäfte wie Online-Banking machen sollte.

    Zumal ich sowas, wenn überhaupt, nur mit einer Anwendung machen würde, die vom jeweiligen Kreditinstitut dafür auch freigegeben worden ist. Wer garantiert dir denn, das eine x-beliebige Software im Market nicht deine Daten auch zum Urheber sendet?

    Du merkst: Es ist gefährlich sowas mit dem Handy zu machen. Ich persönlich würde so etwas niemals machen.

    Kleine Anmerung noch am Rande für die jenigen, die noch SMS-Tan nutzen: Wenn ihr auf eurem Handy ein Online-Banking-Programm habt, in dem die Pin auch noch gespeichert wird (weils angenehmer ist), und ihr aufs selbe Handy eure Tan liefern lasst, braucht nur jemand euer Handy klauen, und euer Konto ist leer.

    Es hat schon seinen Grund warum kaum eine Bank Anwendungen für solche Zwecke anbietet. Würde mich auch nicht wundern, wenn die Online-Banking-Server den Zugriff solcher Programme, oder den Zugriff vom Handy generell, ablehnen würden.
     
  4. Lethos, 08.01.2010 #4
    Lethos

    Lethos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    59
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    31.10.2009
    @ sandimann

    Was der CCC da gemacht hat ist zwar möglich...klar...aber was hat jemand wirklich davon wenn er eine TAN ausschnüffelt welche zum Zeitpunkt der Nutzung ihre Gültigkeit verliert? Die risiken für den Otto-Normal-Nutzer sind verschwindend gering.

    Die App als solches halt ich für entsprechend sicher. Sicherer als Banking über Browser da sie im Auftrag der Sparkasse entwickelt wurde. Siehe Link

    Banking App S-Banking veröffentlicht - AndroidPIT


    mfg
     
  5. garak, 08.01.2010 #5
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Bist du sicher, dass es kein billiger Trick ist an deine PIN zu gelangen? ;)
     
  6. AndroidJunkie, 08.01.2010 #6
    AndroidJunkie

    AndroidJunkie Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,227
    Erhaltene Danke:
    158
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Also erstens gehört der Thread zu Apps, nicht zum Milestone. Und zweitens würde es nicht schaden, ab und an die Suche zu nutzen (supermeganeue Funktion, hast Du sicher schon von gehört:D:D;) )

    http://www.android-hilfe.de/android...s-finanzstatus-s-banking-android-banking.html

    Dort findest Du die Frage auf deine Antwort bezgl. PIN... (lass mich raten, Du bist Sparkassenkunde und deine PIN hat mehr als 5 Stellen?)
     
  7. SeraphimSerapis, 08.01.2010 #7
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Hallo, wie auch AndroidJunkie bereits richtig bemerkt hat, ist der Thread im Milestone Forum sowas von falsch aufgehoben..


    Ich verschiebe also..
     
  8. KisteBier, 08.01.2010 #8
    KisteBier

    KisteBier Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,591
    Erhaltene Danke:
    314
    Registriert seit:
    30.11.2009
    Phone:
    Huawei P9 EVA-L19
    primär wollte der topic opener ja nur den kontostand abrufen, wozu die pin ausreicht. somit kann auf seinem konto auch nicht viel passieren, außer daß jemand weiß, was er so verdient und wofür er´s rauskloppt :)
    banking würd ich mir dann doch gut überlegen. solang´s keinen absoluten notfall gibt, mach ich das nicht per handy ^^
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. sparkassen app anmelden

    ,
  2. wie oft kann ich bei der Sparkassen App das Kennwort eingeben