1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Y Duos (S6102) Forum" wurde erstellt von AndroidNewbee, 22.05.2012.

  1. AndroidNewbee, 22.05.2012 #1
    AndroidNewbee

    AndroidNewbee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hallo
    ich habe ein Problem mit mit einer neuen SD Karte.
    Für mein Y Duos (6102 ) habe ich mir eine 32GB SDHC Karte besorgt ( Class 10 ). Leider wird diese Karte vom Telefon nicht erkannt. Laut Beschreibung sollte das Handy doch 32GB können, oder ?
    Auch formatieren lässt sie sich nicht im Telefon. Unter Windows wird sie problemlos angezeigt und kann auch formatiert werden ( FAT 32 ). Hat irgendjemand eine Idee wie ich die Karte zum funktionieren bekomme ? Ich bin Euch sehr dankbar für Tipps
     
  2. email.filtering, 22.05.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Dann mach mal bitte zweckdienliche Angaben:

    Welche (Gesamt)Software läuft am Gerät? EIn Anruf bei *#1234# macht Dich schlau.
    Welches Fabrikat (Hersteller) und welches Modell (genaue Bezeichnung, inkl. class- und Bauartangabe; also microSDHC oder schon microSHXC) ist die Speicherkarte?
    Wie wurde / ist das Ding partitioniert und formatiert?
    Wurde schon mit eine Tool wie H2TestW überprüft, ob das Ding ok ist?
    Alles was Dir sonst noch einfällt ... ;)
     
  3. AndroidNewbee, 23.05.2012 #3
    AndroidNewbee

    AndroidNewbee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hi,

    also das Gerät ist "Fabrikneu". Hier die Daten:
    PDA S6102XXLD1
    Phone: S6102XXLD1
    CSC : S6102DBTLC2

    Die Karte ist eine Samsung microSDHC / 32 GB / Class 10
    Karte ist nicht Partitioniert ! ( Ist das das Problem ? )

    Vorgehensweise :
    1. Karte ins Handy -> wurde nicht erkannt
    2. versucht im Handy die Karte zu formatieren - > funktioniert nicht
    3. Im PC mit Fat 32 formatiert -> wird im Handy nicht erkannt
    4. Mit SD Formatter V 3.1 formtiert -> wird im Handy nicht erkannt

    Mit dem PC kann ich Daten auf die Karte kopieren und auch wieder löschen/ bearbeiten.Das Programm H2TESTW habe ich bis jetzt noch nicht benutzt.
    Werd ich aber noch machen.
    Danke für eure Tipps:confused:
     
  4. email.filtering, 23.05.2012 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wenn Du keine Partition am Datenträger angelegt hast, wird Du darin wohl schwerlich ein Dateisystem anlegen können. Und wenn's kein Dateisystem gibt, kann man wohl auch schwerlich was darauf / darin speichern.

    Also entweder ist Dein Cardreader im Eimer, oder die Speicherkarte, oder es fehlt eben die (gebrauchsfertige) Einrichtung des Datenträgers.

    Suche mal jemanden mit einem Smartphone und bitte den, die Speicherkarte einzulegen. Eventuell verträgt das S6102 doch keine 32 GB großen Exemplare, auch wenn ich den Fall für relativ unwahrscheinlich halte.

    Dass es auch microSDXC-Karten "packt", dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein.


    BTW, Deine Angaben zur Hard- & Software sind so weit unauffällig, und mit den microSDHC-Karten von Samsung wurden bisher ganz gute Erfahrungen gemacht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.05.2012
  5. AndroidNewbee, 24.05.2012 #5
    AndroidNewbee

    AndroidNewbee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Problem hat sich selber gelöst. Also wie kann ich nicht sagen, ich habe die Karte nochmals am PC formatiert, nochmals Daten drauf kopiert und wieder ins Duos gesteckt. Auf einmal hat das Telefon die Karte erkannt und eine Datenstruktur ( Verzeichnisse ) angelegt. Ich habe dann alle Daten gelöscht und die Daten der alten Karte auf die neue Karte kopiert....Telefon hat die Karte wieder nicht erkannt. Dann habe ich das ganze wiederholt....Auf einmal hats geschnackelt und alles funktioniert. Warum....????...Voodooo:biggrin:

    Achja, wenn man ein Karte am PC formatieren kann ist ja schon eine Partition angelegt. Sonst klappts auch nicht mit dem formatieren :winki:

    Also das DUOS kann jetzt mit dieser 32 GB Karte und ich bin happy.
     
  6. beatnik, 04.06.2012 #6
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Ich habe genau das gleiche Problem! Meine neue microSD (Samsung 32GB SDHC Class 10) wird nach jedem Neustart nicht erkannt und als leer bzw. nicht lesbar angezeigt. Ich habe sie sowohl unter Windows als auch im Telefon direkt formatiert, dennoch bleibt das Problem. Nur wenn ich die Karte nach dem Neustart entferne (physisch) und dann wieder in den Kartenslot schiebe wird sie vom Telefon erkannt und arbeitet dann problemlos. Die 2GB Karte (SanDisk) mit der das Telefon ausgeliefert wurde, wird nach wie vor bei jedem Systemstart erkannt und integriert.
    @AndroidNewbee:
    Wenn du dein Gerät ausschaltest und neu bootest wird deine 32GB-Karte dann wieder erkannt?
     
  7. AndroidNewbee, 05.06.2012 #7
    AndroidNewbee

    AndroidNewbee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hi beatnik,
    seit das Telefon die Karte erkannt hat funktioniert sie. Auch wenn ich das Gerät aus- und wieder einschalte wird die Karte erkannt.
    Allerdings, wenn ich die Karte rausmache und in den PC stecke, und dann wieder in das Telefon kann es sein, dass sie nicht erkannt wird.
    Ich vermute es sind Kontaktprobleme. Denn wenn ich die Karte nur ( im ausgeschalteten Zustand ) raus und wieder reinstecke, funktioniert meistens alles wieder.

    Der ursprüngliche Beitrag von 07:22 Uhr wurde um 07:26 Uhr ergänzt:

    Ich habe gerader noch dies gefunden
    http://www.android-hilfe.de/android-allgemein/143086-32-gb-speicherkarte-wird-nicht-erkannt.html
    Ich glaub das war auch mein erstes Problem, irgendein Verzeichnis hat gefehlt, oder wurde vom Handy nicht angelegt. Schau doch mal ob du die alle hast ( letzter Eintrag auf dieser Seite )
     
  8. beatnik, 05.06.2012 #8
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Hallo AndroidNewbee,
    Vielen Dank für deine rasche Antwort. Ich habe mir den von dir verlinkten Thread durchgelesen, habe allerdings dieses Problem nicht gehabt, da diese Ornder ja schon auf den 2GB-Karte angelegt waren und ich alle Ordner auf die 32GB-Karte kopiert habe. In dem Moment, wo ich die Karte nach dem Neustart erneut in das Telefon einsetze wird sie ja erkannt und arbeitet einwandfrei. Ein Kontaktproblem halte ich eher für unwahrscheinlich, da dieser dann auch im laufenden Betrieb auftreten sollte/könnte, was weder bei dir noch bei mir der Fall ist.
    Ich werde weitersuchen, da es kein tragbarer Zustand für mich ist, nach jedem Neustart die Abdeckung entfernen zu müssen, um die 32GB-Karte zu aktivieren.
     
  9. AndroidNewbee, 06.06.2012 #9
    AndroidNewbee

    AndroidNewbee Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.05.2012
    Hi beatnik
    vielleicht habe ich eine Lösung. Ich hatte es nämlich genauso wie du versucht. Zuerst alle Daten auf die neue Speicherkarte kopiert, in der Hoffnung nix zu verlieren was schon auf der 2 GB Karte ist. Und hatte genau das Problem. Die Karte wurde einfach nicht erkannt. Ich hab dann folgendes gemacht

    1. Karte am PC formatiert
    2. leere Karte in das Handy ( 32 GB ). Allerdings musste ich das zweimal machen bis die Karte vom Handy erkannt wurde.
    3. wenn die Karte vom Handy erkannt wird, legt das Handy gewisse Ordner an.
    4. Jetzt die Karte wieder in den PC, und alle restlichen Verzeichnisse von Hand von der 2 GB Karte kopiert.

    Ab dem Zeitpunkt hatte die Karte bei mir funktioniert. Viel Erfolg

    Achja, ich habe nach dem Formatieren einfach ein kleine Textdatei vom PC auf die Karte kopiert um zu sehen ob ich die Karte am PC beschreiben kann.
    Diese Datei war noch drauf als ich die neu formatierte Karte in das Handy gesteckt hatte. Vielleciht hat auch das geholfen ????
     
    beatnik bedankt sich.
  10. beatnik, 07.06.2012 #10
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    So, wieder ein Stück weiter, wenn auch das Problem nicht gelöst ist.
    Wie von dir (AndroidNewbee) schon beschrieben, war auch bei mir irgendwann nach weiteren Formatierungen plötzlich die Karte in meinem Telefon, nach Neustart angezeigt. Allerdings habe ich diese bei den Formatierungen im Telefon gehabt, welches per USB an den Rechner angeschlossen war. Die Formatierung habe ich nach dieser Anleitung und mit dem Partition Wizard von MiniTool durchgeführt. Irgendwann wurde die Karte tatsächlich erkannt. Doch die Freude währte nicht lange! Nach dem dritten Neustart wurde die 32GB microSD wieder nicht erkannt. In der Zwischenzeit hatte ich damit den Akku runtergespielt und ich hielt es für eine bessere Idee nicht per USB aufzuladen sondern über das normale Ladekabel. Dabei habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass wenn das Telefon am Ladestron des Ladegerätes hängt, bei jedem Neustart (ca. 15 x) die 32GB microSD erkanntwurde! Sobald ich es ohne Ladegerät starte, war die Karte nicht verfügbar. Somit lag die Vermutung nahe, dass der Kartenleser des Telefons nicht ausreichend Strom beim Starten bekommt. Aber nur bei der 32GB Karte??? 2, 4 und 8 GB Karten, die ich bis heute getestet hatte, wiesen diesen Fehler nicht auf.
    Da ich die Karte erst letzten Samstag gekauft habe, bin ich in den Laden, habe die Vermutung der defekten Speicherkarte geäußert und von dem Fehlverhalten des Telefons berichtet. Der Verkäufer war sehr verständisvoll und kulant, da bei Cyberport derartige Ansprüche grundsätzlich zur Prüfung eingeschickt werden und im Fallle einer berechtigten Reklamation, dann erst eine Gutschrift erfolgt. Er holte mir kurzer Hand eine nagelneue (verpackte) typebgleiche microSD-Karte und wir testen einen Neustart mit dieser Karte. Auch wenn das Ergebnis ernüchternd war, gewannen wir zumindest die Erkentnis, dass der Fehler auf Seiten des Telefon liegen muss. Da auch meine Karte beim Kauf FAT32 vorformatiert war, hätte das Telefon zumindest das physische Vorhandensein der Speicherkarte anzeigen müssen.
    Da ich heute schon mit dem sogenannten technischen Support von Samsung telefoniert hatte und den Fehler ausfühlich beschrieb, sagte mir man dort, es müsse an der Karte liegen. Als ich denen sagte, dass die microSD auch von Samsung sei, waren sie weniger selbstsicher und sagten mir ich müsse das Gerät einschicken. Im Laufe des Tages erhielt ich nun eine Email mit Kundennummer und der Beschreibung, wie ich das Gerät, als Paket, ausreichend frankiert (auf meine Kosten) zum autorisierten Servicepartner schicken soll. Sollte ich also bis kommenden Montag keine logische und funktionierende Erklärung für das Fehlverhaltern finden, werde ich das Telefon wohl einschicken und gespannt warten. Weitere Ergebnisse teile ich mit.
     
  11. email.filtering, 07.06.2012 #11
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Vorab würde ich es aber dennoch mit einer Aktualisierung der (Gesamt)Software versuchen. Das ist immer noch rascher und aufschlussreicher als das Versenden des Gerätes.
     
    beatnik bedankt sich.
  12. beatnik, 07.06.2012 #12
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Was meinst du mit Aktualisierung der (Gesamt)Software? Welche Software (Version?) und wie gehe ich in einem solchen Fall vor?
     
  13. ConNerVos, 07.06.2012 #13
    ConNerVos

    ConNerVos Gast

    Er meint damit das du dein System halt mit der aktuellsten Software sprich "Betriebssystem" flasht. Wie das geht findest du im SGY-Forum unter den angepinnten Threads. :winki:

    Gesendet mit meinem SGY via Tapatalk
     
  14. email.filtering, 07.06.2012 #14
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Alles was Du zum Flashen brauchst findest Du in meinem Downloadbereich, eine Anleitung dazu, so diese überhaupt notwendig ist, eben auch im SGY-Unterforum und weitere gefühlte hunderttausende Male im Internet.
     
    beatnik bedankt sich.
  15. MikelFuchs, 07.06.2012 #15
    MikelFuchs

    MikelFuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.06.2012
    Hallo,

    wenn ich das richtig sehe, sind wir jetzt dann zu dritt mit diesem Problem ;:)

    Alles sehr ähnlich bei mir:
    - neues Samsung Galaxy Y Duos S6102
    - 32 GB microSD von Samsung Class 10
    - Karte wird nach Neustart nicht erkannt und als leer bzw. nicht lesbar angezeigt
    - wenn ich die Karte bei laufendem Telefon dann rausziehe + wieder reinschiebe, funktioniert alles

    Dass es beim Anschalten mit verbundenem Netzteil besser klappt, kann ich bisher nicht bestätigen (habe es aber auch nur einmal probiert, das immer wieder Entfernen der Abdeckung wird lästig...).

    Was mich interessieren würde, ob es am Hersteller (bisher wurde 2x Samsung genannt) der microSD-Karte oder Class n liegt oder ob es ein generelles Problem mit 32 GB-Karten ist.

    Hat jemand das Galaxy Y Duos S6102 mit einer 32 GB-Karte ohne Probleme am Laufen?


    Allerbesten Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2012
  16. Kundal, 08.06.2012 #16
    Kundal

    Kundal Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.06.2012
    Keine Probleme hier mit der Samsung 32 GB microSD Class 10.
     
    beatnik bedankt sich.
  17. MikelFuchs, 08.06.2012 #17
    MikelFuchs

    MikelFuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.06.2012
    @Kundal: auch nicht, wenn Du das S6102 aus- und wieder einschaltest?
     
  18. beatnik, 08.06.2012 #18
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    JA!!!
    Also, ganz kurz (da ich gleich los muss!).

    Ich habe mein S6102 wie von email.filtering beschrieben auf die neuste Firmware geflasht und nun wird bei jedem Neustart meine 32 GB microSD von Samsung Class 10 erkannt!!! Ich hoffe es bleibt so und würde heute Abend bei Bedarf mehr berichten.

    Vielen Dank an die Experten wie: email.filtering und ConNerVos !!!

    :laugh:
     
    MikelFuchs bedankt sich.
  19. MikelFuchs, 08.06.2012 #19
    MikelFuchs

    MikelFuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.06.2012
    @beatnik: Ja, super, bitte mehr Infos darüber!!!

    Ich versuche heute erstmal (mit der mitgelieferten SD-Karte) su auf meinem S6102 zu werden...
     
  20. beatnik, 08.06.2012 #20
    beatnik

    beatnik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.06.2012
    Die Erfolgsmeldung scheint dauerhaft zu sein! Meine 32GB microSD (Samsung) wird weiterhin nach jedem Neustart erkannt. Somit kann man davon ausgehen, dass bei diesem vorliegenden Fehler das Flashen der Firmware zielführend ist! Ich habe diese "GT-S6102_XXLE3_XXLE3_OXXLD3_multi_XEU" (Android 2.3.6 vom 16. Mai 2012) Firmware benutzt, die in dem sehr übersichtlichen und wahrhaft selbsterklärenden Downloadbereich von email.filtering zu finden ist. Dort sind auch alle Erklärungen zu finden, nach denen ich vorgegangen bin und alles auf Anhieb geklappt hat.
    Eine kurze und treffende Anleitung hat auch nochmal CARNIFEX zusammengestellt, die hier zu finden ist und bei der lediglich ein anderes Modell beschrieben wird. Das gegen das S6102 auszutauschen sollte jeder hinbekommen.
    Solltet ihr schon Root-Rechte haben, so muss dies nach dem Flashen erneut eingerichtet werden, was jedoch das leichtere Spiel ist.
    Euch Speicherkarten-Geplagten viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy y GT-s5360 mit sd karte verbinden

    ,
  2. gt s6102 microsd wird nicht erkannt