1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Speicherkarte zum Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition nutzen

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von Handymeister, 27.09.2009.

  1. Handymeister, 27.09.2009 #1
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,055
    Erhaltene Danke:
    23,582
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe hier nun viel über das Partitionieren der SD-Karte gelesen und bin nun am Überlegen, ob ich das tun sollte (16 GB Class 6 Karte), oder eben nicht?!

    Leider habe ich bisher wenig über Vorteile gelesen. Klar das G1 hat deutlich wenig RAM und da macht das vielleicht dann mehr Sinn. Das Hero zeigt mir noch rd. 130 MB freien Speicher an.

    Lohnt sich das Partitionieren nun von der Performance her, oder welche Vorteile sind zu erwarten ?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Handymeister
     
  2. tofrost, 27.09.2009 #2
    tofrost

    tofrost Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.08.2009
    wenn du so viele Programme hast das der interne Speicher voll ist, dann lohnt es sich. Ansonsten bezweifel ich das es wirklich signifikante vorteile bringt. Ich hab zwar auch die SD Partioniert und den Cache und die Swap Datei darauf ausgelagert, aber eigentlich auch nur weil ich gerne mit der Hard- und Software rumspiele...
     
  3. BenBase, 28.09.2009 #3
    BenBase

    BenBase Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.09.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Ist es nicht so, dass die Karte partitioniert werden sollte, wenn das Gerät geflashed wird ? ;)

    Und ne 16GB Karte ist auch nicht so zu empfehlen, da es bei einigen zu Fehlern kommt, aber wenn die Karte bei Dir rund läuft, passt es ja.

    LG
     
  4. tofrost, 28.09.2009 #4
    tofrost

    tofrost Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.08.2009
    nein, warum?
     
  5. gado, 28.09.2009 #5
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Fastboot -> Recovery booten -> Roms flashen -> Wipe -> Fertig

    Hat alles nichts mit der SD zu tun, da liegen nur die Roms drauf (OS und/oder Radio).

    Man kann natürlich noch vorher ein Backup machen.
     
  6. tofrost, 30.09.2009 #6
    tofrost

    tofrost Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    21.08.2009
    Ich hab wieder das mcr2.2 drauf und kein a2sd mehr. Swapper nutze ich auch nicht mehr und der hero ist merklich schneller geworden. Die speicherverwaltung scheint ohne die zusatzprogramme merklich besser zu funktionieren.
     
  7. Heroic, 19.10.2009 #7
    Heroic

    Heroic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Ich habe ein wenig mit dem Hero gespielt und unter anderem Modaco 2.6 drauf. Es läuft, jedoch wird der interne Speicher etwas eng (5MB) und nun möchte ich die Anwendungen auslagern. Soweit kein Problem.
    Nur wenn von App2SD die Rede ist, so heißt es immer, neu installierte Anwendungen werden auf der SD gespeichert. Da ich zur Zeit gut 80 Anwendungen installiert habe, möchte ich die natürlich lieber verschieben, als sie wieder allesamt neu zu installieren.
    Ist das möglich?
     
  8. Heroic, 05.11.2009 #8
    Heroic

    Heroic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Ich hatte ohne Mod gut 60 Anwendungen und der interne Speicher wurde knapp. Nun habe ich MoDaCo 2.8 laufen, eine 8GB SD Karte, gerootet, APP2SD, Swapper und inzwischen sind es 88 Apps geworden und ich hatte noch 35MB internen Speicher frei und es funktionierte wunderbar.
    Heute 2.9 draufgeworfen, und er meckerte schon, und es sind nur noch 8MB freier interner Speicher! Wo ist der Rest hin? Gut, vielleicht sind ein paar Features dazugekommen, also einfach die alte 2.8 wieder draufgespielt. Aber es sind immer nur noch 8MB frei! Wo wird da etwas abgezweigt? Da müssen ja scheinbar irgendwo Dateien liegen, die vorher nicht da waren und zwar gut 25MB.
     
  9. Kino Joe, 05.11.2009 #9
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Hast Du auch ein Wipe vor dem Wechsel vom original zum Modaco gemacht??

    Hast Du schon den Market Cache und beim Browser Cache-Verlauf-Cookie gelöscht??



    Gruß:Kino Joe
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
  10. Heroic, 05.11.2009 #10
    Heroic

    Heroic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Ja, sind leer. Die Frage ist ja, wieso wird beim Aufspielen von 2.9 mehr Speicher benötigt und wenn ich 2.8 wieder aufspiele, so ist dieser Speicher immer noch belegt.
     
  11. Kino Joe, 05.11.2009 #11
    Kino Joe

    Kino Joe Android-Experte

    Beiträge:
    884
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    13.02.2009
    Gehe ins Recovery und mache ein Wipe beim dalvik-cache.

    Mehr Infos habe ich auch nicht.

    Gruß:Kino Joe
     
  12. Heroic, 05.11.2009 #12
    Heroic

    Heroic Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2009
    Danke. Hat aber auch nichts gebracht. Erfolgreich war ein kompletter Wipe/Factory Reset und ich hatte auf einmal 80MB frei. Also trotz APP2SD ab und an mal eine Sicherung und dann ein Wipe machen und schon hat man etwas mehr Platz.
    Aber so richtig läuft die 2.9er hier nicht. Es gibt ab und an mal ein Neustart aus heiterem Himmel. Ich habe wieder die 2.8er drauf und dank Wipe wieder mit etwas mehr Platz.
     
  13. stangebelm, 07.11.2009 #13
    stangebelm

    stangebelm Android-Experte

    Beiträge:
    595
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.09.2009
    Hallo,

    ständig bekomme ich die Meldung der Speicher wäre voll. Das nervt total:mad:

    Hoffentlich kann man irgendwann bald die Apps auch auf die SD installieren und von da aus starten.

    Bis dahin muß man sich behelfen. Kennt jemand ein apps welches hilft den internen Speicher zu leeren? Alle caches, cookies u. verläufe auf sd auszulagern würde vielleicht sinnvoll sein.

    kennt jemand tricks und kniffe um mir zu helfen?

    gruß

    stange
     
  14. gado, 07.11.2009 #14
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Öhm App2SD gibt es schon, einfach eine Custom ROM installieren, die es beinhaltet. ;)
     
  15. stangebelm, 07.11.2009 #15
    stangebelm

    stangebelm Android-Experte

    Beiträge:
    595
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    25.09.2009
    ich bleib lieber beim original rom.;)
     
  16. goldencore, 08.11.2009 #16
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Schau mal im MoDaCo-Forum wegen des Speichers. Das hat irgendwas mit einer veränderten Position der Odex-Files zu tun, es ist auf jeden Fall normal, dass bei der 2.9. weniger interner Speicher frei ist als bei der 2.8.

    Aber Dank Apps2SD sollte das ja eigentlich kein Problem sein.
     
  17. iRobbin, 06.12.2009 #17
    iRobbin

    iRobbin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Hallo liebe Community,
    ich hab jetzt schon einige Wochen mein Hero, bin auch echt zufrieden damit.
    Doch habe ich jetzt das Problem dass mein Telefonspeicher voll ist. Das kommt durch die App's. Wieso hat HTC da so wenig speicher verbaut? Und warum speichert oder installiert der Hero das nicht auf die SD Karte?

    Gibt es irgentwelche möglichkeiten die App's auf die SD zu schieben?


    Danke im vorraus, iRobbin.
     
  18. Handymeister, 06.12.2009 #18
    Handymeister

    Handymeister Threadstarter Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,055
    Erhaltene Danke:
    23,582
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Wow! Was hast Du denn alles installiert? Respect!

    Es gibt aber eine Möglichkeit via App2SD, sieh Dich dazu mal bei den Custom-Roms um. Dazu solltest Du aber mindestens auch eine Class6-SD-Card verwenden!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  19. gado, 07.12.2009 #19
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Naja kommt drauf an, wenn du mehrere Apps wie iDracula installierst, dann ist der Speicher schnelle weg (das Spiel ist 13mb groß).

    Überlege deswegen auch auf eine Custom ROM zu wechseln, aber dann müsste ich wieder verzichten, wenn 2.1 raus kommt. :D
     
  20. wraku, 25.12.2009 #20
    wraku

    wraku Gast

    Hallo Freunde

    Habe das Ra-Hero-v1.2.2 auf meinem Hero.
    Auf meinem internen Telefonspeicher habe ich noch ca 100 MB Platz.
    Um den internen Speicher zu entlasten habe ich aus dem Ra-Hero-v1.2.2 die Option Move apps +dalvik-cache (was ist bitte dalvic-cache???) ausgeführt, mit der Erwartungt, dass ich dann die Apps auf der SD habe und mein interner Speicher wieder größer ist.
    Nach durchführung von Move apps +dalvik-cache habe ich aber exakt den gleichen leeren Speicherplatz im internen Speicher.
    Muss ich da noch was weiteres tun, um den internen Speicher effektiv zu entlasten, also wieder zu vergrößern.
    Gruß
    wraku
     

Diese Seite empfehlen