1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ständige Abstürze und Reboot

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von elmes, 03.05.2011.

  1. elmes, 03.05.2011 #1
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    [FONT=&quot]Hallo Community,

    vorab ich bin ein kompletter Neuling was Android angeht und komm von einem alten Nokia 6300.

    Hab seit 3 Tagen ein Nexus S und war erstmal überrascht wie schnell man doch damit klarkommt ....... wenn es mal läuft!

    Seit 3 Tagen bin ich aber mehr am Akku entfernen und wieder neu einsetzten als am[FONT=&quot] testen. Das Nexus stürzt in allen Lagen ab oder freezt ein. Und ich bin noch nicht dahintergekommen warum. [/FONT][FONT=&quot]Im Netz ist nun auch nicht soviel darüber zu lesen.
    [/FONT][FONT=&quot]Heute morgen in voller Verzweiflung hab ich mal ein "Recovery" gestartet und plötzlich war eine youTube App auf einen der Homescreens drauf. Da dachte ich das evtl jetzt die Kiste richtig gebootet hat. [/FONT][FONT=&quot]
    Es lief auch den ganzen Tag gut ohne Aussetzter, aber jetzt gegen abend fängts wieder an. [/FONT][FONT=&quot]ich hab ja noch Garantie soll ich es gleich zurückschicken oder soll ich aufs 2.3.4 warten und hoffen das sich alles ändert. [/FONT][FONT=&quot]Ich weiß das mir das nur die Glaskugel sagen kann, aber ich denke das Ihr mehr Erfahrungswerte habt. [/FONT][FONT=&quot]

    noch kurz Info zum nerxus:

    [/FONT][FONT=&quot]Android version: 2.3.3[/FONT][FONT=&quot]
    Baseband: I9023XXKB3[/FONT][FONT=&quot]
    Build: GRI54[/FONT][/FONT]


    [FONT=&quot][FONT=&quot]Vielen Dank [/FONT][FONT=&quot]
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  2. Baumi83, 03.05.2011 #2
    Baumi83

    Baumi83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Also normal ist das nicht, hab meines seit ca. 2 Monaten und hatte noch nie einen kompletten Absturz, nur die Tastatur hat am Anfang gezickt aber sonst läuft alles einwandfreie!
    Ich bin mir nicht ganz sicher aber der homescreen war beim ersten einschalten bis auf das Tippswiged leer! Da dürfte glaub kein YouTube stehen!
    Also ich würds umtauschen

    Sent from my Nexus S using Tapatalk
     
  3. elmes, 04.05.2011 #3
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    naja bei mir war einiges drauf, Tippswiged wie gesagt das youtubeApp, News, Energieeinstellungen und der Market

    Was mir halt etwas Hoffnung schenkt ist das

    den genau diese Probleme hab ich.
     
  4. ArmedAnger, 04.05.2011 #4
    ArmedAnger

    ArmedAnger Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,635
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Also laut Deiner Aussage bezüglich den Homescreens würde ich sagen Du hast ein gebrauchtes bekommen, würde ich auf jeden Fall umtauschen.
     
  5. devzero, 04.05.2011 #5
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Youtube wird im Defaultscreen afaik schon angezeigt, das ist eh oben.
    Das 2.3.4 gibts hier eh manuell zum aufspielen, probiers mal.
     
  6. elmes, 04.05.2011 #6
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Also ich hab heute dieses "Montagshandy" zurückgeschickt.

    Nachdem es mich gestern abend genervt hat bei "Tagesschau in 100 sekunden", ich hab schon keine Fingernägel mehr von dem andauernden Akku herrausnehmen.

    Hoffentlich hab ich mehr Glück mit dem neuen.
     
  7. devzero, 04.05.2011 #7
    devzero

    devzero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,364
    Erhaltene Danke:
    160
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Phone:
    SGS3, oneplus2
    Tablet:
    Pixel C, Nexus7 2k12
    Das wird eh das Beste gewesen sein.
    Wegen den Nägel hättest den Deckel gleich unten lassen können :D
     
  8. elmes, 14.06.2011 #8
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Hallo Leute, nach einer langen Durststrecke und nach einer 2ten Reperatur hab ich vor Pfingsten mein Handy zurückerhalten. Ein elektronischer Baustein wurde ausgetauscht.
    "Prima" dachte ich dann wird die Kiste ja nun laufen aber weit gefehlt. Es hat immer noch die gleichen Symptome.
    Nun werde ich Samsung heute mal etwas auf die Füße stehen, wollte mich aber vorher mal kurz informieren welche Rechte ich habe.
    Ab wann kann ich auf ein Neugerät bestehen oder ist das nicht möglich?
    Wie sind eure Erfarungen so mit Samsung in Sachen Kullanz?
    Ich bin etwas verbittert und überlege mir wieder auf mein 6300 umzusteigen :(
     
  9. schimmel, 14.06.2011 #9
    schimmel

    schimmel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Du kannst schon jetzt versuchen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der besteht übrigens zwischen dir und dem Händler. Nicht Samsung. Ansonsten Handy einschicken mit einer Frist wann du eine Lösung erwartest. Passiert nix oder ist das Handy wieder defekt, einschicken und per eingeschriebenem Brief vom Kaufvertrag zurücktreten. Das Recht ist soweit ich weiss dann auf deiner Seite.
     
  10. elmes, 14.06.2011 #10
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    An Samsung oder Händler einschicken?
     
  11. Handymeister, 14.06.2011 #11
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,059
    Erhaltene Danke:
    23,590
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Du hast nur einen Vertrag mit dem Händler, nicht mit Samsung. Also kannst Du auch nur Deinem Händler gegenüber vom Vertrag zurücktreten!
     
  12. elmes, 14.06.2011 #12
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    *grmpf*
    Hab mich gerade durch alle Stellen durch telefoniert.
    Alle sagen das gleiche .... erst nach der 3ten Reparatur kann es zu einem tausch kommen.
    Wenigsten schickt mir Bitronic nen Paketaufkleber zu.

    Bei meinem Glück schaff ich das 3te mal auch noch :sneaky:
     
  13. schimmel, 14.06.2011 #13
    schimmel

    schimmel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.11.2009

    Ich rate Dir in dem Fall bei der 3ten Reparatur schon mit einem eingeschriebenen Brief mit Fristangabe und was Du dir wünschst (Rücktritt vom Kaufvertrag) falls es wieder nicht klappt. Schön höflich aber bestimmt.
     
  14. s!Le, 15.06.2011 #14
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Habe seit heute auch ein Nexus, und exakt die selben Probleme. Allerdings läuft bei mir Cyanogenmod drauf. Die Kiste stürzt wirklich andauernd ab. Bzw. friert ein und startet dann neu. Manchmal sogar 2 oder 3x hintereinander.

    Ist das Problem wirklich so selten, oder betrifft es nur ein paar "defekte" Geräte?

    Kotzt mich gerade schon wieder en bisschen an... ^^

    Gruß
     
  15. elmes, 15.06.2011 #15
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    Hallo s!Le

    Willkommen im Club :(

    Das Problem an der Sache die mich wirklich ankotzt ist das es in keinster weise nachvollziehbar ist.

    Hab schon alles getestet, RAM ausgelastet, Prozessor ausgelastet, Zugriffe auf SD Karte.
    Nein es fährt aus nicht nachvollziebaren Gründen einfach runter oder friert ein.

    Wo hast du es her?
    Kann man evtl erkennen wann die Geräte produziert worden sind?

    Ich hab meins noch hier .... und heute brauchte ich 7 reboots bis es einigermaßen lief
     
  16. s!Le, 15.06.2011 #16
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Ja, so geht es mir auch.

    Habe es hier im Forum getauscht. Ist ein T-mobile.at Gerät wie es aussieht. Produktionsdatum könnte schwer werden..

    Jetzt läuft es auch gerade ohne Probleme, keine Ahnung was da los ist.
     
  17. s!Le, 15.06.2011 #17
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Habe jetzt mal ein Update von Cyanogenmod (Android 2.3.3) auf die Version 2.3.4 gemacht. Und siehe da. Die Reboots und freezes sind weg. Läuft zumindest seit mehr als 2 Stunden ohne Probleme. ^^
     
  18. elmes, 15.06.2011 #18
    elmes

    elmes Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.05.2011
    bei mir ist auch 2.3.4 drauf.

    Halt mich mal auf dem laufendem, und berichte nochmal
     
  19. s!Le, 16.06.2011 #19
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Läuft immer noch ohne Probleme. Diese Ruckler sind auch weg, bzw besser geworden.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     
  20. s!Le, 16.06.2011 #20
    s!Le

    s!Le Android-Guru

    Beiträge:
    2,923
    Erhaltene Danke:
    270
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Und immer noch ohne Probleme.

    Gruß s!Le via Telegraph 2.0 :)
     

Diese Seite empfehlen