1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Statische IP-Adresse für WLAN unter Honeycomb

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von BavariaR, 11.05.2011.

  1. BavariaR, 11.05.2011 #1
    BavariaR

    BavariaR Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.06.2010
    In den Wlan Einstellungen unter Froyo konnte man statische IP adressen vergeben, unter Honeycomb finde ich die Möglichkeit nicht mehr. Hat jemand ein Tipp

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Nexus S, 12.05.2011 #2
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    lange auf eine netzwerkverbindung druecken , dann poppt ein menue auf, da sagst du modify und dann poppt das fenster mit der ip auf
     
    Lari und BavariaR haben sich bedankt.
  3. BavariaR, 12.05.2011 #3
    BavariaR

    BavariaR Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    20.06.2010
    Zu blöööd:lol: ich dachte das hätte ich probiert.. aber tatsächlich es gehhhht. Ist sogar besser als bei Froyo, weil ich jetzt endlich für jeden Hotspot eigene statische IP Adressen vergeben kann, früher war das eine Einstellung für alle WLAN Verbindungen und da kam es immer wieder vor daß man vergessen hat auf DHCP umzustellen auf Reisen.

    Der einzige Stolperstein ist dass bei der Konfiguration nicht mehr die Netzmaske (z.b 255.255.255.0) gefragt wird sondern die länge des Präfix (in diesem Beispiel 24) für den Fall dass noch einer daran scheitert.
     
    Lari und Nexus S haben sich bedankt.
  4. Nexus S, 12.05.2011 #4
    Nexus S

    Nexus S Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,050
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Evtl kann man das hier ja als "anleitung" anpinnen ;)
     
  5. TCO, 19.07.2011 #5
    TCO

    TCO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hallo, ich habe auch das Problem das ich keine statische IP Adresse vergeben kann. Auch lange Telefonate mit MOTOROLA haben nichts gebracht. Die können mir da auch nicht weiter helfen.
    Dein Verfahren mit laaange drücken mache ich auch, aber eine Möglichkeit die IP zu ändern oder überhaupt ein zu geben habe ich nicht. Auch nicht wenn ich von DHCP auf Statisch umschalte.
    Hast Du einen Tipp für mich?
    Gruss
    aus
    HH
     
  6. Zipfelklatscher, 19.07.2011 #6
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    - Einstellungen
    - Drahtlos und Netzwerke
    - WLAN-Einstellungen
    - das WLAN-Netz, in dem mit statischer IP gearbeitet werden soll, lange drücken -> Netzwerk ändern
    - IP-Einstellungen auf ""statisch" ändern (man muss etwas nach unten scrollen, um das zu sehen!)
    - nachdem man auf statisch gestellt hat, wieder weiter nach unten scrollen und dann kann man die IP-Adresse, das Gateway und den DNS angeben.

    Die Subnetzmaske trägt man bei "Länge" ein. Die Subnetzmaske 255.255.255.0 bedeutet Länge 24.

    Ich staune (oder bin eher enttäuscht), dass Motorola nicht mal das eigene Tablet-OS kennt. Aber wahrscheinlich hatte die Hotline die Antwort auf diese Frage nicht als Sprachregelung auf dem Schmierzettel.

    Hinweis: Die 24 steht für die Anzahl der Einser-Bits in der binären Subnetzmaske. Die Subnetzmaske 255.255.255.0 wird binär mit 11111111.11111111.11111111.00000000 dargestellt, also 24 Einser-Bits. Eine IP 192.168.1.1/24 bedeutet also IP 192.168.1.1 mit der Subnetzmaske 255.255.255.0. So mal als kleiner Exkurs in Sachen Subnetzmaske. :cool2:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.07.2011
    xoominized bedankt sich.
  7. TCO, 20.07.2011 #7
    TCO

    TCO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke, das hat mir sehr geholfen, das mit dem scrollen, weiter unten ist dann die IP Einstellmöglichkeit aufgetaucht. Eine Frage noch, "Länge" gebeb ich da nun 24 ein oder 255.255.255.... etc.
    Es wird bei mir angzeigt "Verbindung wird hergestellt...." ist sie nun hergestellt oder nicht, wo kan ich den zustand "sehen" also ob mit Netzwerk verbunden oder nicht.

    Gruss aus HH
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
  8. Zipfelklatscher, 20.07.2011 #8
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Bei Länge kommt die 24 rein.
     
    Sternwanderer und TCO haben sich bedankt.
  9. TCO, 20.07.2011 #9
    TCO

    TCO Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke hat endlich geklappt.
     
  10. timomatrixer, 17.09.2011 #10
    timomatrixer

    timomatrixer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Darf ich fragen warum man sowas macht?
     

Diese Seite empfehlen