1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stausleiste leeren

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von ArnePietsch, 29.06.2012.

  1. ArnePietsch, 29.06.2012 #1
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hallo, mich nervt die Statusleiste. Kann man die nicht leeren ohne das jeweilige Programm öffnen zu müssen. Wenn ich z.B. eine App installiere muss ich immer die App öffnen um die Meldung aus der Statusleiste zu bekommen. Das will ich aber gar nicht immer.

    Gruß
     
  2. Keinbockwurst, 29.06.2012 #2
    Keinbockwurst

    Keinbockwurst Android-Guru

    Beiträge:
    3,013
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Herunterziehen und rechts auf löschen drücken.

    Gesendet von meinem GT-I9001 mit Tapatalk
     
  3. ArnePietsch, 29.06.2012 #3
    ArnePietsch

    ArnePietsch Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Leider ist da kein Symbol oder Button zum Löschen angezeigt. Geht es auch anders? Bei meinem Tablet ist auch ein Kreuz da, aber auf dem SGS+ nicht.

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2012
  4. dymo0815, 10.10.2012 #4
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Schönen Abend miteinander...

    Zum Thema "Statusleiste Leeren" hab ich mal 'ne Frage:
    Nach dem Installieren von Anwendungen oder PDFs runterladen oder was auch immer, ist ja in der Leiste diese Meldung die entweder beim Drauftippen (damit dann auch Anwendung starten) oder auf den "Löschen" knopf (der meiner Meinung nach etwas unglücklich dahin gepinnt ist...) wieder weg bekommt.
    Nun aber folgendes Problem: Ich habe aus einer Email ein PDF geöffnet (sogar erfolgreich!), und seitdem erscheint IMMER wieder dieses PDF als Download-Pfeil. Beim Drauftippen passiert dann gar nix, "Löschen" Tippen lässt es für eine nicht nachvollziehenden Zeit verschwinden. Der Eintrag taucht dann ohne meines zutuns wieder auf, mal nach Sekunden mal dauerts ein paar Minuten, kann aber auch mal über 1-2 Tage wegbleiben. Also Völlig bescheuert.... :confused:

    Kennt jemand so ein Verhalten? In welche Richtung muss/kann ich suchen? Oder hilft dann nur noch ein Komplettreset? Das wäre zwar unschön, aber wenn nicht anders machbar auch kein Beinbruch...
    Ich habe hier ein Odys Space Tablet mit einer hier im Forum empfohlenen Version 2.3.3 am laufen...
    Kernel: 2.6.35.7-perf+
    Baseband-Version: I700_PX_EXX_TSXX_S42_120326_1
    Build-Nummer: I700_P7_T04_TSOD_S42_R_0_120327_01

    Liebe Grüße
    Rainer
     
  5. xebit, 10.10.2012 #5
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Vielleicht mal den Cache der "E-Mail-App" oder von "Dowload Manager" oder "Downloads" löschen? zu finden unter "Einstellungen > Anwendungen > Anwendungen verwalten > Alle"
     
  6. dymo0815, 10.10.2012 #6
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    ...update: Es scheint vom "Play Store" zu kommen. Sobald dieser Aktiv wird taucht der Eintrag auf.
    Cache löschen klingt prinzipiell gut, vielen Dankt für den Tipp.
    So, den Punkt in den Einstellungen hab ich, bin in "Anwendung verwalten -> Alle". Und nun? Ich muss dann in jeder Anwendung den Cache einzeln leeren, seh ich das dann so richtig oder gibt's einen Punkt alle Cache's zu leeren?

    Ich hab jetzt den Cache vom "Google Play Store" gelöscht, leider ohne Erfolg. Cache von der Mail-App (K9, heißt die...) war schon leer...
    Hat der PlayStore noch 'nen anderen Cache?


    Edit: der Cache vom Download Manager war auch leer...
     
  7. xebit, 10.10.2012 #7
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Alle Caches zu leeren bringt eigentlich nix, weil man das ja eigentlich nie macht. man muss das Problem schon ein bisschen einschränken... aber so wie du es beschreibst, hast du dich richtigen Caches geleert. blöde Frage: Neustart probiert? :flapper:
     
  8. dymo0815, 10.10.2012 #8
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hihihi... Ich arbeite im PC-Support, da hab ich schon auf die Frage gewartet... :biggrin:
    Passende antwort: mehrmals... :glare:

    Und es ist nachvollziehbar: Sobald ich den Play Store starte, ist die alte Benachrichtigung wieder da. Ok, seit vorgestern sind es zwei... Da kam noch ein Download "<Unbenannt>" mit dem netten Hinweis "Fehler beim Ladevorgang" Da hatte ich 'ne reihe Apps aus 'm Store upgedated.

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:48 Uhr wurde um 23:49 Uhr ergänzt:

    ...kann man eigentlich den PlayStore runterschmeißen und neu installieren?
     
  9. xebit, 10.10.2012 #9
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    hmmm... ich finde auch nur einen Cache für den PlayStore! :huh:

    letzte Möglichkeit: Vielleicht mal die apk vom PlayStore sichern (via TitaniumBackup), dann den PlayStore deinstallieren und wieder neu installieren? Aber alles nur eine Idee :smile:

    Der ursprüngliche Beitrag von 23:53 Uhr wurde um 23:54 Uhr ergänzt:

    zwei Dumme, ein Gedanke :biggrin::laugh:
     
  10. dymo0815, 11.10.2012 #10
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    ;) Das werd ich mal probieren...
    Ja, ich dachte eigentlich ist dass der Playstore "nur" der Kommunikationsweg ins I-Net ist um Software zu holen. Wirklich Installieren tut er ja nicht... (?)
    Nicht dass es mir nachher so geht: "Ich hab den Installer deinstalliert und nun kann ich nix meh installieren..." -- "Ach..." :w00t00::razz:
     
  11. xebit, 11.10.2012 #11
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    hast du mal titanium backup probiert? benötigt halt root... aber da kann man den PlayStore sichern und daher auch deinstallieren. Das würde ich einfach mal probieren... glaube nicht, dass da viel schiefgehen kann! :huh:
     
    dymo0815 bedankt sich.
  12. dymo0815, 11.10.2012 #12
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    ...grad dabei. Probieren geht über studieren...
    Hui, spannend... Hatte in der Langen Liste nicht damit gerechtet den Store jetzt ganz unten zu finden. :)
    Schaun 'mer mal... Ich hab jetzt nur die Anwendung ohne Daten wiederher gestellt. Dauert ganz schön lange...

    Der ursprüngliche Beitrag von 00:12 Uhr wurde um 00:18 Uhr ergänzt:

    Heieiei... Wie lange darf er denn brauchen? So groß ist die App doch nicht. Oder? Er restored immer noch... :huh:

    Der ursprüngliche Beitrag von 00:18 Uhr wurde um 00:32 Uhr ergänzt:

    Die App wird immer noch wiederhergestellt. "Mal 'gschwind" ist da definitiv nicht drin... Ich hänge den jetzt mal an Strom dran und geh ins Bett, muss morgen wieder raus. Dann kann er über Nacht machen was er will.
     
  13. dymo0815, 11.10.2012 #13
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Moin xebit,
    erst mal Danke für die Hilfe und den Tip mit Titanium Backup.
    Der Restore war heute Morgen immer noch nicht fertig... Darauf hab ich den Titanium mal hart beendet und geschaut was der Playstore macht. Aber der Playstore war erst nach reboot vom Tablet wieder verfügbar.
    Nach dem starten vom PlayStore und akzeptieren der Lizenzvereinbarungen waren dann auch wieder die beiden Downloads da. Ich hab's dann noch zwei mal probiert mit Anwendung deinstallieren und restoren, nochmal ohne und einmal mit Daten wiederherstellung, alles ohne Erfolg...
    Das Backup-Tool wird sicherlich dennoch weiterhelfen, bzw. schaden kanns ja nicht.
    Hat vielleicht nochmal jemand eine vernünftige Idee?? Sonst werde ich das Pad demnächst mal platt machen und neu Einrichten. -- Schade...

    Grüße
    Rainer
     
  14. Fulano, 11.10.2012 #14
    Fulano

    Fulano Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,592
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    MotoG (I), N4, HONOR7
    Tablet:
    Galaxy Tab [P1000], Gigaset [QV830]
    Moinsen,
    zur Statusleiste fällt mir noch ein:
    Mich hat es auch genervt, habe dann zu GIGABREAD+ und zu Crybernation gewechselt. Dort gibt es die Möglichkeit den Eintrag bei ausgezogener Leiste ohne das Programm zu öffnen wegzuwischen. Also drauftippen, festhalten und zur Seite schieben.
    Vllt kann man diese Funktion ja in die Stock Rom einbauen. Einfach mal im entsprechenden Rom Thread nachfragen.
    Ansonsten auf die entsprechende Rom wechseln, die bietet fur mich noch deutlichen Mehrwert.

    Gruß

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de App
     
  15. dymo0815, 11.10.2012 #15
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hi Fulano,
    prinzipiell krieg ich die Dinger aus der Statusleiste recht problemlos mit dem "Löschen" Knopf oben rechts neben dem MobFu Betreiber ohne öffnen und alle mit einem Schlag weg, das ist also nicht das Problem. Das Problem ist nur, dass sie wiederkommen, und zwar genau dann, wenn der PlayStore aktiv wird. Das ist das einzige...
    Grüße...
     
  16. Fulano, 11.10.2012 #16
    Fulano

    Fulano Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,592
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    14.07.2012
    Phone:
    MotoG (I), N4, HONOR7
    Tablet:
    Galaxy Tab [P1000], Gigaset [QV830]
    Moinsen dymo0815,

    das war mir schon klar ;)

    Aber eben nur "alles oder nix" - Das war es was mich gestört hat. Ich kann jetzt per "Wisch und weg" auswählen was ich löschen will.
    Das Problem mit dem Updatehinweis vom Play-Store bleibt, da gebe ich die natürlich Recht.

    Gruß
     
  17. Cyanlux, 11.10.2012 #17
    Cyanlux

    Cyanlux Android-Guru

    Beiträge:
    2,049
    Erhaltene Danke:
    572
    Registriert seit:
    11.08.2012
    Kann man doch auch löschen, kommt bei erst bei einem Neustart dann wieder :)
     
  18. dymo0815, 13.10.2012 #18
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hi Cyanlux,

    hmm, das vestehe ich jetzt nicht wirklich... Updatemeldungen sind doch OK. Die darf er mir gerne zeigen da hab ich kein Problem mit. Ich hab alte (!) Downloads in dr Statusleiste stehen, die schon über einen monat alt sind. Das find ich nervig. Die kann ich zwar wegtippen, kommen aber immer wieder sobald ich den Playstore starte, oder dieser über den internen crontab gestartet wird. Sonst hab ich keine schwerwiegenden Probleme...

    Greez
     
  19. dymo0815, 31.10.2012 #19
    dymo0815

    dymo0815 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hallo, alle miteinander.
    Bei mir gab es offensichtlich wirklich nur noch den factory reset. Jetzt sieht auch die Speichervetwaltung ganz anders aus: gut 70 MB mehr frei als vorhin, obwohl alle Apps wieder installiert sind... Demnach war da offensichtlich einihes im Argen...
    Nun denn, ich danke für die Tipps, insbesondere wegen dem Titanium Backup, dieser hat gute Arbeit geleistet.

    Bis denne...
    Dymo

    Gesendet von meinem ODYS Space mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen