1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche bestimmte ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von BiGfReAk, 01.05.2011.

  1. BiGfReAk, 01.05.2011 #1
    BiGfReAk

    BiGfReAk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Hallo Leute
    ich suche eine Rom mit root die möglichst keine extras wie A2SD oder sonst was enthält. Außerdem muss sie via OTA updatebar sein, da bald 2.3 rauskommt im Mai (hab ich zumindest gelesen).
    Ist sowas überhaupt möglich, eine ROM mit root via OTA up zu daten?
     
  2. Kiddinx, 01.05.2011 #2
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Custom Roms niemals über OTA aktualisieren.

    Es sei denn man hat zuviel Zeit und Langeweile, um den entstandenen Schaden zu beheben. :winki:
    Also kann man machen ... Sollte man aber nicht. :D


     
    Zuletzt bearbeitet: 01.05.2011
    BiGfReAk bedankt sich.
  3. BiGfReAk, 01.05.2011 #3
    BiGfReAk

    BiGfReAk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Ok, dann muss ich es unrooten weil ich es verkaufen wollte (root oder nicht war egal sollte nur updatebar sein) ...
    Muss ich dazu lediglich diese ROM
    RUU_Bravo_TMO_UK_1.21.110.4 (Android 2.1 Eclair, mit HBOOT 0.80) <- nicht für sLCD Desires!!
    runterladen und ausführen? Mehr nicht? Ich hab ein Desire mit Amoled und T-Mobile branding (das natürlich seit root nicht mehr vorhanden ist) und HBOOT 0.80 .
    Da steht ja TMO_UK, funktioniert das auch bei deutschen Desires?
    Wird dann auch das Recovery zurück geflasht? Kann ich danach ganz normal OTA updates machen?
     
  4. Kiddinx, 01.05.2011 #4
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Aktualisieren lassen sich gerootete Geräte, nur in der Regel nicht OTA.
    Zumindest bei GingerVillain (Android 2.3.4) gibt es eine eingebaute Updatemöglichkeit und MIUI hat eine solche Funktion auch schon mit an Bord.

    I.d.R. muss man sich bei den XDA´s das aktualisierte Zip File (also das ROM) herunterladen und mittels CWM flashen.

    Es gibt keine deutsche TMobile RUU... Sollte die RUU nicht stimmen gibt es eh eine Fehlermeldung.
    Und ja; danach hast du das Desire wieder in Auslieferungszustand.
     
    BiGfReAk bedankt sich.
  5. BiGfReAk, 01.05.2011 #5
    BiGfReAk

    BiGfReAk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Ich weiß, aber da ich nicht weiß ob die Person auch nur die geringste Ahnung von sowas hat und auch selbst flashen möchte will ich lieber ein normales Rom mitgeben wo man problemlos updaten kann.
    Deswegen will ich wieder ne gebrandete Rom flashen um Updateprobleme zu vermeiden.
    Soll ich einfach mal auf gut Glück die RUU flashen? Was kann im schlimmsten Fall passieren?
     
  6. Kiddinx, 01.05.2011 #6
    Kiddinx

    Kiddinx Android-Experte

    Beiträge:
    670
    Erhaltene Danke:
    125
    Registriert seit:
    16.05.2010
    Das eine Fehlermeldung kommt und es nicht funktioniert. :winki:
     
    BiGfReAk bedankt sich.
  7. BiGfReAk, 01.05.2011 #7
    BiGfReAk

    BiGfReAk Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    13.03.2010
    Hat problemlos geklappt, danke
    Zumindest glaube ich das :D Hab noch nichts eingerichtet oder so hab nur booten lassen bis der Sense Einrichtungsassistent kam und dann aus geschaltet.
     

Diese Seite empfehlen