1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche virtuelles Multi-Desktop- Tool

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von Susanne2, 30.09.2011.

  1. Susanne2, 30.09.2011 #1
    Susanne2

    Susanne2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Hallo,
    mich nervt, wenn ich z..b Google Maps aufhabe, daß ich nicht kurz umspringen kann, um auf ein geöffnetes Handcent-App zuzugreifen und dann sofort wieder zurückzuspringen. Beim PC gibt es ja dafür verschiedene Dektop tool, wo man mit Tastenclick auf einen virtuellen Desktop springen kann. Gibt es sowas auch bei Android?
    LG
    Susanne
     
  2. szallah, 30.09.2011 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    wenn du die home-taste (üblicherweise ein kleines haus) gedrückt hälst werden dir die letzten geöffneten apps angezeigt... wenn das vorher handscent war, kannste dann das wieder öffnen, und von dort aus auf diese weise dann auch wieder zur app die davor im vordergrund war...
     
  3. Susanne2, 30.09.2011 #3
    Susanne2

    Susanne2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.03.2011
    Mir scheint aber, die sind dann erstmal geschlossen, den Screen von vorher sehe ich da nämlich nicht mehr. Ich kann dann nur das Ding neu starten.
    LG Susanne
     
  4. jna, 30.09.2011 #4
    jna

    jna Ehrenmitglied

    Beiträge:
    7,398
    Erhaltene Danke:
    1,299
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Dann ist die betreffende App unsauber programmiert - ein Tool hilft da leider auch nicht ;)
     
  5. szallah, 01.10.2011 #5
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    bei android werden apps grundsätzliche erstmal nie wirklich geschlossen. deshalb sind ja soviele laien scharf auf taskkiller, weil's sie stört dass alle apps im hintergrund weiter "laufen".
    wie jna also sagt liegt das dann an der app, nicht an der funktion von android...
     
  6. loco-, 03.10.2011 #6
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,001
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    18.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Kann auch am Gerät selbst liegen. Wenn nicht genügend RAM frei ist oder der interne Taskkiller zu streng gestellt ist, werden Apps auch geschlossen.
     
    Susanne2 bedankt sich.

Diese Seite empfehlen