1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Systemaktualisierung nach ROOT

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G1" wurde erstellt von cobalt, 19.08.2009.

  1. cobalt, 19.08.2009 #1
    cobalt

    cobalt Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Nabend!

    Tja, ich habe nun schon einige Wochen ROOT...weiß schon gar nicht mehr, wie ich das gemacht habe, aber ich wollte ja unbedingt ein cooler Hacker sein ;)
    Nun gab's wohl gestern eine Systemaktualisierung, die ich fleißig wegklicke.
    Wie ist das denn nun, kann ich die schadlos durchführen oder bedeutet das Streß mit dem Telefon?
    Habe keinen Plan...
     
  2. cipher, 19.08.2009 #2
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Welche Firmware hast du eigentlich drauf? Unabhängig davon bedeutet natürlich ein OTA-Update auf eine "Original-Version" Stress, Verlust von Root, etc. etc.
     
  3. cobalt, 19.08.2009 #3
    cobalt

    cobalt Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.08.2009
    jfv1.51 crb43 eu (5142)
     
  4. cipher, 20.08.2009 #4
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    An deiner Stelle würde ich das Cyanogen-ROM flashen, dann kommen auch keine nervigen Original-Updates mehr, denn JF scheint da nicht mehr viel zu machen zur Zeit.
     
  5. cobalt, 20.08.2009 #5
    cobalt

    cobalt Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    44
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.08.2009
    Hab's gemacht.
    Läuft gut und nervt nicht!
    Besten Dank für den Tipp.
     

Diese Seite empfehlen