1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

T-Mobile G1 Probleme

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von Rico199623, 12.01.2012.

  1. Rico199623, 12.01.2012 #1
    Rico199623

    Rico199623 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Hey,
    Ich bin langsam am verzweifeln.. Ich suche schon seit Stunden nach Lösungen für meine Probleme und da ich nicht wusst wohin ich die Fragen posten soll, post ich sie mal hier..

    Ich hab mehrere Probleme mit dem G1 und Fragen:

    1. Ich suche verschiedene Apps im Android Market aber ich finde sie nicht. Viele Freunde haben andere Geräte wo den selben Market haben, doch ich finde nicht die Apps was sie haben. Woran liegt das?

    2. Bei mir wird immer die Meldng angezeigt das ich geringer Speicher nur noch habe, dabei habe ich eine SD Karte mit 8 Gb und kaum etwas drauf? Wieso wird dann diese Meldung angezeigt? Da steht immer "Telefonspeicher". Wie kann ich auswählen das es auf die SD Karte speichter?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. TimoBeil, 12.01.2012 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    zu 1: die gewünschten Apps sind wohl einfach nicht zum G1 kompatibel. Solche Apps werden dann im Market nicht angezeigt.

    zu 2: Hier dreht es sich nicht um die Karte, sondern um den internen Speicher, der leider bei allzu vielen Handys zu klein bemessen ist. Zumindest wenn man viele Apps installieren möchte.
     
  3. Rico199623, 14.01.2012 #3
    Rico199623

    Rico199623 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.01.2012
    Und noch etwas. Ich hab 4 Apps runtergeladen und ich kann keine mehr herunterladen weil mein Speicher voll ist. Dabei habe ich eine SD Karte wonoch 5,19 GB frei sind.. Wie kann ich die Apps auf die Karte speichern?
     
  4. meckergecko, 14.01.2012 #4
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    welches Rom? Ohne die grundlegendsten Angaben kann dir keiner deine Fragen beantworten.
     
  5. Marielu11, 21.01.2012 #5
    Marielu11

    Marielu11 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Phone:
    T-Mobile G1
    Hallo an alle,

    da ich keinen 100 Prozent passenden Thread gefunden habe, poste ich mein Problem mal hier.

    Ich hab das G1 mit der Firmware-Version 1.6, der Baseband-Version 62.50S.20.17U_2.22.19.26I, der Kernel-Version 2.6.29-00479-g3c7df37 android-build@apa26 #19 und der Build-Nummer DRC92, um mal alle Angaben gemacht zu haben. Keine Ahnung, ob die nötig sind :)
    Ich benutze es bis Ende des Monats als Prepaid-Handy mit einer SIM-Karte von T-Mobile, danach werde ich eine Vertrags-SIM-Karte von O2 reintun.

    Es ist in der Leiste die Meldung (mit Warndreieck) "Melden Sie sich in Ihrem Konto an. Berühren Sie das Display, um sich in Ihrem Konto anzumelden."

    Ich tippe drauf, es erscheint die Google-Anmeldung mit der Meldung "Sie haben das falsche Passwort eingegeben oder Ihr Konto wurde geändert. Geben Sie Ihr Passwort erneut ein."

    Dann steht da mein korrekter Nutzername. Ich tippe das (zu 100 Prozent korrekte & bereits mehrfach zurückgesetzte & geänderte) Passwort ein. - Authentifizierung

    Dann erscheint eine Fehlermeldung die da lautet: "Beim Anmeldeversuch für _mein Nutzername_ ist ein Netzwerkfehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut oder drücken Sie zum Abbrechen die Taste "Zurück"."

    Das ist seit mehreren Wochen so, hatte mich nicht gestört bis ich bemerkte, dass der Kalender, der meines Wissens auch mit Google-Mail verknüpft ist auch nicht mehr zu öffnen ist, sondern nur die gleiche Fehlermeldung auftaucht.

    Außerdem war es bis eben(!) nicht möglich, eine USB-Verbindung zum Pc aufzubauen. Aber das scheint nur eine Laune gewesen zu sein - geht wieder.

    Ich würde ja ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen machen, wie schon in anderen Threads vorgeschlagen, WENN ich wüsste, wie ich zuvor meine Telefonkontakte sichere. Auf SD oder SIM ist mir egal, solange es funktioniert.

    Hat jemand eine Ahnung, wie ich das anstellen kann? Oder gibt es vielleicht bereits eine andere Lösung für das Google-Mail-Problem, sodass ich kein Zurücksetzen machen muss?

    Ich bin sehr dankbar für Antworten!

    Marie
     
  6. Marielu11, 22.01.2012 #6
    Marielu11

    Marielu11 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.01.2012
    Phone:
    T-Mobile G1
    Da ich keinen erfolgreichen Lösungsvorschlag bekommen habe, habe ich die Kontakte per Hand rausgeschrieben und das Handy auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.

    Problem somit auf Umwegen gelöst.
     
  7. Dedendy, 26.02.2012 #7
    Dedendy

    Dedendy Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.01.2012
    Deine Kontakte sind normalerweiße mit deinem Googlemail-konto verknüpft, vieleicht weißt du jetzt mehr ;)
     
  8. myterss, 01.03.2012 #8
    myterss

    myterss Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.03.2012
    Aber das scheint nur eine Laune gewesen zu sein - geht wieder. [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen