1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tab 7.7 in Thailand kaufen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 7.0 Plus (N) / 7.7 Forum" wurde erstellt von ubol, 13.07.2012.

  1. ubol, 13.07.2012 #1
    ubol

    ubol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.06.2011
    In Thailand wird das Gaalaxy Tab 7.7 3G,Wifi für umgerechnet 430 Euro angeboten.Ich habe das Gerät im Laden ausprobiert um festzustellen ob man die deutsche Spracheinstellung vornehmen kann. Die ist aber nicht in den Einstellungen aufgeführt. Englisch ist einstellbar. Meine Frage: Kann ich das Tab auf Deutsch ändern??-Würde es dann sicher zu gerne kaufen. Bin aber echter Laie... Hat da jemand Erfahrungen mit Thai Tabs-oder soll ich die Finger davon lassen und mit dem Kauf warten, bis ich wieder in Deutschland bin? ich bin für eine Antwort sehr dankbar.
     
  2. arashi, 13.07.2012 #2
    arashi

    arashi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,785
    Erhaltene Danke:
    236
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2, 8", LTE
    Ich bin jetzt kein Experte, meiner Meinung nach sollte es aber kein Problem sein, die aktuelle Android Version manuell zu flashen. Dabei darauf achten, dass diese die deutsche Sprache enthält

    zB

    GT-P6800 -

    PDA: P6800XXLQ1
    CSC: P6800OXALQ1
    Version: 4.0.4
    Date: 2012-06-22
    Regions: Austria, Belgium, France, Germany, Hungary, Italy, Spain, United Kingdom


    Dann hättest Du auch direkt ICS. Lt Sammobile.com ist die letzte Version für Thailand noch 3.x

    ______________________________________________________________________________

    um es vollständig zu machen...:

    GT-P6800 -

    PDA: P6800DXLB3
    CSC: P6800OLBLB1
    Version: 3.2
    Date: 2012-02-29
    Regions: Indonesia, Malaysia, Philippines, Singapore, Vietnam
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2012
    ubol bedankt sich.
  3. frank_m, 13.07.2012 #3
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Es ist nicht unkritisch, eine Firmware für eine andere Region auf ein Tab zu flashen. Auf jeden Fall musst du ein EFS Backup machen, denn sonst ist die IMEI in höchster Gefahr. Auch in Bezug auf CSC usw. kommen größere Herausforderungen auf dich zu, da es keine dreiteiligen Firmwares für das P6800 gibt.

    Ich kann mich an einen ähnlichen Fall beim Galaxy Tab P1000 erinnern. Der Proband hat am Ende entnervt aufgegeben. Die resultierenden Probleme waren einfach zu groß.

    Abseits der Firmware musst du die regionalen Unterschiede für den Mobilfunk bedenken. Überprüfe auf jeden Fall die unterstützten Frequenzen des Modems. Ansonsten wird die europäische Modem Firmware nicht auf dem Tab laufen.
     
    ubol bedankt sich.
  4. balu4711, 14.07.2012 #4
    balu4711

    balu4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ein Hallo in die Runde - und dann auch gleich zu meinem Problem:

    ich habe ein Galaxy Tab 7.7 in Thailand gekauft. Bei der originalen Firmware gibt es die Sprachen Englisch und sämtliche asiatischen Sprachen und Dialekte etc., allerdings kein Deutsch!

    Ein neben dem Shop (ähnlich MediaMarkt) befindlicher Handy- und Computerladen hat mir eine Firmware aufgespielt, bei der ich wie bei einem deutschen Gerät zwischen sämtlichen europäischen Sprachen wählen kann. Läuft einwandfrei und völlig problemlos.

    Zu den Daten:

    Modell GT-P6800
    Android-Version 3.2
    Basisbandversion P6800XXLA3
    Kernel-Version
    2.6.36-P6800XXLA3-CL614409 se.infra@SEP-51 #3 SMP PREEMPT Thu Jan 5
    Buildnummer HTJ85B.XXLA3 P6800XXLA3

    Kies erkennt das Tab, allerdings kommt der Hinweis, dass ein Softwareupdate von diesem Gerät nicht unterstützt wird.

    Ein OTA-Update (mir sagen viele/die meisten Abkürzungen meiner Vorgänger in diesem Thread nicht oder nicht viel, ein paar Dinge weiß ich allerdings dann doch) findet kein Update.

    An die Leute hier, die sich bei dem Thema Firmware-Update wirklich auskennen - kann ich das Tab umstellen auf ICS 4.0.4, bleibt alles wie gehabt auf deutsch oder geht es wieder zurück auf die Firmware mit Englisch etc. und (die wichtigste Frage) wie mache ich ggf. das Update ohne Kies und ohne OTA?

    Besten Dank schon mal im voraus ...
     
    ubol bedankt sich.
  5. balu4711, 14.07.2012 #5
    balu4711

    balu4711 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    13.01.2011
    Ich habe im März das Galaxy Tab 7.7 in Thailand gekauft - bei POWER BUY, einem Laden ähnlich wie unser MediaMarkt in Deutschland.

    Ich hab eine Verkaüferin gefragt, ob ich deutsch als Sprache einstellen kann, was sie aber verneint hat. Jedoch ist sie aus dem Geschäft gerannt und nebenan in einen kleinen Handy- und Computershop. Dort hat sie nachgefragt - knapp eine Stunde würde es dauern und ein paar Euro (thailändische Baht) kosten, dann hätte ich eine deutsche Firmware drauf auf dem Gerät.

    Hat alles geklappt, das Teil läuft einwandfrei mit der HC 3.2-Version - alles auf deutsch und sämtliche europäischen Sprachen sind einstellbar.

    Also soweit perfekt.

    Nur gibt es jetzt wohl das ICS-Update 4.0.4 für das 7.7 - ich kann es weder über Samsung Kies noch OTA updaten. Das ist bislang der einzige Nachteil. Und - ich betone - ICH kann es nicht updaten, weil ich vom flashen etc. keine bzw. nicht viel Ahnung hab.

    Ansonsten - Galaxy Tab 7.7 aus Thailand mit einer deutschen Firmware - kein Problem!
     
    ubol bedankt sich.
  6. Untung, 14.07.2012 #6
    Untung

    Untung Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Ich habe mein 7.7 in Singapore gekauft mit:

    GT-P6800 -

    PDA: P6800DXLB3
    CSC: P6800OLBLB1
    Version: 3.2
    Date: 2012-02-29
    Regions: Indonesia, Malaysia, Philippines, Singapore, Vietnam

    Nun habe ich diese firmware geflasht:

    GT-P6800 -

    PDA: P6800XXLQ1
    CSC: P6800OXALQ1
    Version: 4.0.4
    Date: 2012-06-22
    Regions: Austria, Belgium, France, Germany, Hungary, Italy, Spain, United Kingdom

    geflasht nach dieser anleitung:

    Hier die Anleitung von sierra0815 aus dem xda Forum:

    Just download odin from here

    Weiterleitungshinweis

    Get the Firmware from here:

    SamMobile Firmware Page

    After download unzip the P6800XXLQ1_P6800OXALQ1_ATO.zip. It has an MD5 file in it.

    Put this file into Odin under point PDA.

    Put your Tab in download mode. From Off hold Power and Vol. Down.

    Confirm with Vol. Up

    Connect Tab to PC and wait until a yellow field apears under id:com.

    Make sure that only Auto Reboot and F. Reset Time is checked.

    Then click on start.

    After all is done you will receive an Message and your Tab will reboot...

    Läuft alles einwandfrei
     
    ubol bedankt sich.
  7. frank_m, 14.07.2012 #7
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Sorry, aber ganz deutlich der Hinweis: Das mit dem Update macht ihr euch zu einfach! Auch die Anleitung von xda vernachlässigt die ProductCode Problematik völlig.

    Das jetzt keine Updates mehr über Kies gehen, ist nur ein Aspekt. Aber ein falsch eingestellter ProductCode hat weitere Einschränkungen zur Folge. So wissen wir vom Note, dass es zu Problemen mit dem Empfang von MMS kommen kann, außerdem laufen einige Apps und der Market nicht wie vorgesehen (da sie glauben, sie sind in Fernost).

    Das größte Problem ist aber eindeutig die Gefahr für die IMEI. Jeder unvorhergesehene Zugriff auf EFS kann das Ende fürs Tab bedeuten. Nach heutigem Wissensstand ist es damit zerstört, denn es gibt bislang keine Möglichkeit, eine verlorene IMEI zu rekonstruieren.

    Also würde ich empfehlen, auf jeden Fall einen sauberen und vollständigen Debranding Vorgang durchzuführen. Nachdem man einmal eine falsche Firmware geflasht hat, ist das zwar auch einigermaßen gefährlich, aber es ist kein Vergleich mit dem Risiko, permanent mit einem falschen ProductCode herumzulaufen.

    Ich male hier auch nicht irgendwie besonders schwarz oder so. Seht ins Note Forum oder ins S2 Forum. Viele Leute, die es ähnlich gemacht haben oder einfach ein spezifisches Firmwareupdate nicht erwarten konnten, haben dann auch "einfach so" eine andere Firmware drüber geflasht. Da waren auch eine Zeitlang froh, "dass es so problemlos lief". Mittlerweile sind viele der Geräte beim Service gewesen - kostenpflichtig, wie sich versteht.
     
    ubol bedankt sich.
  8. Untung, 14.07.2012 #8
    Untung

    Untung Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hallo Frank

    kann man das zurück flashen auf das original ?

    GT-P6800 -

    PDA: P6800DXLB3
    CSC: P6800OLBLB1
    Version: 3.2
    Date: 2012-02-29
    Regions: Indonesia, Malaysia, Philippines, Singapore, Vietnam
     
  9. frank_m, 14.07.2012 #9
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
  10. ubol, 14.07.2012 #10
    ubol

    ubol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Danke an Alle für für die aufschluß- und hilfreichen Hinweise für "Tab 7.7" in Thailand kaufen!--Ich denke nun, falls ich kaufe, (der Preis ist wirklich günstig-430 EURO ) die Software so auf dem Gerät zu belassen, wie sie ist. Da ich das Galaxy S2 mit ICS nutze, dürfte ich wohl mit der englisch/amerikanischen Einstellung keine Probleme in der Bedienung des Gerätes haben , es sei denn andere Gründe sprächen gegen einen Gebrauch der Asia Ausgabe.- Beispielsweise mit deutschen Sim-Karten, Kies Nutzung etc... Laut Berichten in Thailand soll ICS noch im Juli, spätestens August ausgerollt werden.
    Außerdem-3.2 war ja auch schon gut. --Was meint Ihr dazu??
     
  11. frank_m, 14.07.2012 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Da bin ich mir nicht ganz sicher. Überprüfe vorsichtshalber die technischen Daten des Mobilfunkmodems, ob es die europäischen Frequenzen unterstützt. Ich glaube aber schon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
    ubol bedankt sich.
  12. Untung, 15.07.2012 #12
    Untung

    Untung Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hallo Frank

    erstmal danke für deine geduld hier und für deine initiative hier anderen zu helfen.

    das gerät ist in Singapore gekauft und ich betreibe es in Indonesien.

    was ich gemacht hatte steht ja schon hier beschrieben:

    http://www.android-hilfe.de/samsung...7-7-forum/271753-tab-7-7-thailand-kaufen.html

    ich bin hier ein bisschen verwirrt mit "Kor", "Dre" usw.

    wenn ich Check Fus aufmache steht da:

    PRODUCT CODE: GT-P6800LSATGY
    PDA: P6800XXLQ1
    PHONE: P6800XXLPW
    CSC: P6800XALQ1

    ich habe nun diese https://play.google.com/store/apps/d...NzZWxlY3RvciJd geladen, traue mich da aber nicht so richtig ran.

    brauchts dazu root ? oder geht das ohne root ??

    was müsste ich einstellen ???

    Für EFS backup braucht es root ?

    vielen dank nochmal uns schönen sonntag !!
     
  13. frank_m, 15.07.2012 #13
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ein EFS Backup braucht root. Aber dafür ist es jetzt eh zu spät, denn du hast ja schon geflasht. Da musst du jetzt durch.

    Du musst ATO als Code wählen. Das ist der Code, der zur Firmware gehört.
     
  14. ubol, 15.07.2012 #14
    ubol

    ubol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.06.2011
    Da ich mich nicht traue, das Thailand Tab 7.7 zu flashen, da im verg. Jahr der Versuch, mein "ADAM" Tablet zu flashen, voll in die Hose ging und das Gerät jetzt nutzlos in der Schublade liegt, möchte ich die Frage stellen, ob ich, wenn ich wieder in Deutschland bin, das Tab dort fachmännisch in einer Samsung-Service Stelle oder sonstwo die Firmware ändern lassen kann???. Kann mir da jemand Tips geben oder hat das schon jemand machen lassen und was würde sowas in etwa kosten.
    Danke an Alle und schönen Sonntag.
     
  15. frank_m, 15.07.2012 #15
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nein, das kannst du leider nicht offiziell von einem Samsung Partner "umflashen" lassen.
     
  16. coconut3, 16.07.2012 #16
    coconut3

    coconut3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.12.2009
    Für 420€ bekommt man das Tab doch auch in Europa (gebraucht)
     
  17. Untung, 18.07.2012 #17
    Untung

    Untung Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.10.2011

    Umgestellt auf ATO - neu eingerichtet - alles läuft bestens - kies erkennt das gerät - alles OK

    Nochmals danke für die hilfe !
     
  18. dl3no, 04.10.2012 #18
    dl3no

    dl3no Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.06.2012
    was ist an deutschen sim karten auszusetzen? die entsprechen internationalen konventionen. und sie funktionieren natuerlich. deutsche programme und auch slide-it mit deutsch tuen es natuerlich auch!
    Und WLAN einschl. 5GHz geht auch.
     
  19. pspilot, 07.10.2012 #19
    pspilot

    pspilot Android-Guru

    Beiträge:
    2,463
    Erhaltene Danke:
    610
    Registriert seit:
    07.07.2011
    Phone:
    LG G3
    Internationale Konventionen? 5GHZ WLAN? Was willst du eigentlich sagen?
     
  20. kikki, 07.10.2012 #20
    kikki

    kikki Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.07.2010
    Er möchte sich einfach nur mitteilen. :)
    Ich lese hier sehr viel mit damit ich mein 7.7 "verstehe" aber dl3no's Beiträge sind irgendwie völlig Sinnfrei!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tablet in vietnam kaufen