1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Teilweise plötzlich kein Internet mehr!

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von Hedi, 18.12.2010.

  1. Hedi, 18.12.2010 #1
    Hedi

    Hedi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hallo Zusammen.

    Ich habe ein echt mühsames Problem :

    (Im moment leider auch -.-' )

    Heut morgen war ich noch im inet mit dem Dell und vor einigen Minuten wollt ich Whatsapp starten... keine Verbindung... Google Talk auch nicht usw...

    Das ist mir in letzter Zeit immer wieder passiert. An den Einstellungen wurde nichts geändert. EDGE wird zwar angezeigt aber verbindung wird/ist keine hergestellt. Am Netz scheint es nicht zu liegen, denn mein Kollege hat das Problem nicht auch wenn er nur 1m neben mir steht.

    *#*#4636#*#* zeigt mir auch an, das ich verbunden bin mit EGDE... Pingtest kann aber nicht ausgeführt werden. (Fail : IP Addr nor reachable)

    Eingestellt auf GSM (auto) ists bereits bzw auf GSM/WCDMA (automatisch).

    Neustart bringt nichts.

    Neustart mit Batterie entfernen auch nicht.

    Neustart mit Batterie und SIM-Karte entfernen auch nicht.

    Ich hatte das Problem mit der Originalen 2.2 (309) Mit dem 1.4.6, 1.5.0 & 1.5.1 von Steve.

    Ob das problem bei der Originalen 1.6 Vorlag kann ich nicht bestätigen, da ich diese nur kurz installiert hatte und bei erscheinen von 2.2 gleich geflasht habe.

    kann mir irgendjemand helfen ? Selbes Problem auch schon mal gehabt ? Lösundsvorschlag ? Oder gibts vieleicht das Thema schon aber unter anderem Namen ? Englisch vieleicht ?

    gruss & danke vielmals !
     
  2. TimoBeil, 18.12.2010 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi,

    mach mal zu Vergleichszwecken 'ne Spazierfahrt wohin, wo du ordentlichen Empfang hast. So wie du das beschreibst, ist das ein Netzproblem. Der Streak hat an sich eine ordentliche Empfangsleistung. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an ihm liegt.

    Außerdem nur "EDGE". Damit geht doch inet sowieso nicht vernünftig. Gibt's bei dir nichts besseres (als eplus :winki:)?

    Grüße
     
  3. Spock, 18.12.2010 #3
    Spock

    Spock Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Eine Info zum Netz wäre mal ganz gut. Bei o2 gibt es momentan ziemlich Probleme. Bin davon am Wohnort auch betroffen, am Arbeitsplatz aber nicht.

    Eine gute Anlaufstelle ist auch Telefon-Treff - die Mobilfunk-Community
    Dort gibt es zu jedem Netz einen Qualitäts-Thread

    Gruss
    Spock
     
  4. Hedi, 18.12.2010 #4
    Hedi

    Hedi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ach sorry mein Fehler.

    Ich hab das Problem zu Hause und im Geschäft. Das Netz ist Swisscom.

    Zuhause hab ich maximal EDGE, aber eigentlich fast alle Balken, keine Abreisser.
    Im Geschäft hab ich min. 3G wenn nicht HSPA. Also volle Leistung bzw vollen Empfang. Alle Balken bis zum Anschlag

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2010
  5. Hedi, 19.12.2010 #5
    Hedi

    Hedi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hab die SIM-Karte jetzt mal zum Testen in mein alten HTC Touch HD gesteckt... Starten... Opera... Läuft. Surfen geht ohne probleme.

    Wieder im Streak... nix geht.

    Scheint also wirklich am Streak zu liegen.

    weiss niemand rat ?

    ich krieg bald ne Kriese !!!

    gruss :(
     
  6. fiutare, 19.12.2010 #6
    fiutare

    fiutare Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    66
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    29.11.2010
    Was mir auch schon aufgefallen ist: Mein Streak wechselt ständig zwischen den Anzeigen 3G, H und E. Manchmal und urplötzlich erscheint ein x und die Meldung: keine Internetverbindung. Nach kurzer Zeit ist dann wieder ein E, 3G, oder H da. Und das, ohne dass ich meinen Standpunkt verändere. Dazu ständige Redirects, die zwar oft unter Wlan, aber ab und zu auch unter E, 3G oder H vorkommen. Interessanterweise ist diese Seite (Android-Hilfe) öfters betroffen als andere.

    Das mag jetzt nicht sehr hilfreich sein, oder ganz speziell zu diesem Thema beitragen, aber eines zeigt es schon: Unser Streak ist ein bisschen anfällig und hat so eine Art Eigenleben, was Internetverbindungen angeht...


    :huh:

    Edith sagt mir eben, ich solle sagen, was ich für ein Netz habe. Es ist T-Mobile D.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  7. TimoBeil, 19.12.2010 #7
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Schau mal, ob deine Zugangspunkte unter Mobile Netzwerke richtig angezeigt werden bzw. konfiguriert sind. Da hatte schon mal wer 'nen Fehler...
    Die Daten sollten zwar beim Einlegen der SIM richtig übernommen werden, aber wer weiß...

    Ggf. kommst du um einen Factoryreset nicht herum. Diesen mit eingelegter SIM, dann muss es laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2010
  8. Hedi, 19.12.2010 #8
    Hedi

    Hedi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hab ich vor einer halben Stunde gemacht. Hoffe das ist ne einmalige sache... Hatte die Ausfälle in letzter Zeit täglich... also jeden Tag ein Factory-Reset liegt bei meinem Traffic nicht drin...

    mal sehen, wie lange es anhält. APN wär übrigens die richtige. Hab aber noch eine 2te erstellt und mit der getestet... war auch kein Erfolg.

    DIE Lösung wird also immer noch gesucht -.-
     
  9. TimoBeil, 19.12.2010 #9
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Und nach dem Reset läuft es einwandfrei?
    Dann würde ich keinesfalls ein Backup einspielen und auch meine Apps nur nach und nach hinzufügen. Der Übeltäter dürfte hier zu suchen sein. Z.B Apps, die den Traffic protokollieren oder sonst irgendwie Internetzugriffe überwachen wären nicht das erste Mal Urheber solcher Probleme.
     
  10. Hedi, 19.12.2010 #10
    Hedi

    Hedi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Im Moment gehts ja.

    Backup hab ich eh keins.

    Apps kommen jetzt nach und nach. mal sehen. Vorhin hats ja auch funktioniert... bis irgendwas dazwischen gefunkt hat. und plötzlich gings dann wieder... hoffe es geht jetzt besser.

    gruss :D
     
  11. Tom.Braun, 31.01.2011 #11
    Tom.Braun

    Tom.Braun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Ich hab das Problem auch.
    Es dauert immer sehr lange, bis überhaupt eine Datenverbindung zustande kommt. Manchmal geht gar nichts - ich wohne in Nürnberg und das Gerät zeigt meist H an.
    Netz: E-Plus.
    Auffallend: Das Gerät scheint zu senden - Ping auswärts geht-, bekommt aber keine Daten - Ping einwärts hängt sehr.
    Gestern habe ich einen Reset durchgeführt - jetzt geht es besser, ist aber wohl noch nicht perfekt.

    ??: Kann es an der SIM-Karte liegen? Kann ich die irgendwie testen?

    Danke für Eure Unterstützung.

    Tom
     
  12. TimoBeil, 31.01.2011 #12
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,872
    Erhaltene Danke:
    3,536
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi,

    besteht das Problem fortwährend? Netzprobleme sind eher wahrscheinlich als dein Streak oder die SIM. Gerade bei eplus könnte das ein Problem sein, wenn du in einer Funkzelle bis, deren Sendeanlage einem höheren Datenaufkommen noch nicht gewachsen ist. eplus ist erst jetzt aufgewacht. Der Vorstand hat vor ein paar Tagen bekanntgegeben, dass man jetzt endlich auch den Schwerpunkt von Sprache auf Daten verlagern will. Wenn die am Netz bauen, hast du als User Probleme. Ich kenne das aus den Zeiten als o2 massiv aufgerüstet hat. Aber seit 'nem Jahr läufts wie DSL.

    Spazieren fahren und woanders testen...

    Grüße
     
  13. Tom.Braun, 31.01.2011 #13
    Tom.Braun

    Tom.Braun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Hmm - ist schwer zu sagen.
    Es ist am gleichen Standort immer wieder.

    Also - ich denke, es ist ortsunabhängig - wenn ich ein Netz habe ;)

    Aber ein Servertimeout bzw. Überlastung ist auch denkbar.

    Aber wie kann ich das überprüfen?
     
  14. UKSheep, 31.01.2011 #14
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,786
    Erhaltene Danke:
    545
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Hi,

    also ich habe als erstes daran gedacht das ein "neu flashen" abhilfe schaffen könnte...
    Habe aber eben gelesen das du dieses Problem bei verschiedenen Rom´s hast...

    Hast du einen "angepassten" Kernel am laufen? Oder Original Rom mit original Kernel (998 Mhz)

    MfG

    UKSheep
     
  15. Tom.Braun, 31.01.2011 #15
    Tom.Braun

    Tom.Braun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Sorry - ich habe an meiner Kiste nichts verändert. Nur ein ROM.
    Habe Andr. 2.2 drauf.
    Baseband: GAUSB1A131800-EU
    Kernel-Version: 2.6.32.9-perf
     
  16. phrphz, 31.01.2011 #16
    phrphz

    phrphz Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    01.02.2010
    Phone:
    Nexus One
    Bei eplus kanns wirklich am Netzausbau liegen. Ich hatte hier in der Arbeit (auf dem Land) vor kurzem mal die Situation, dass ich mit UMTS Datenempfang hatte, bei deaktiviertem UMTS (wie ich das mit dem Nexus One ne Weile eingestellt hatte) aber kein Datenverkehr möglich war.

    Das ging mehr als eine Woche lang so. Dann wars einen Tag lang umgekehrt, und jetzt gehts wieder perfekt – und mit HSDPA, was vorher nicht möglich war. :)

    Wart mal noch eine Woche, vielleicht hat es sich dann von selbst erledigt.

    Christian

    P.S.: Ich muss für das eplus-Netz mal eine Lanze brechen. An allen Punkten auf dem Land, wo ich mit T-Mobile früher (d.h. bis Mitte letzten Jahres) gar keinen oder sehr schlechten Empfang hatte, war zumindest Sprache mit eplus kein Problem (viele Balken). Zwar gab es im Netz dann bei eplus meist nur GPRS, aber lieber stabiles GPRS als eine ständig abbrechende Verbindung.
    Schlecht war bislang, dass EDGE bei T-Mobile viel schneller war als bei eplus, aber das bessert sich gerade. Und außerdem hat man plötzlich auch auf dem Land ganz oft HSDPA, und das mit akzeptablen Geschwindigkeiten.
    eplus lohnt sich durchaus, und vor allem zu den Preisen der Discount-Anbieter.
     
  17. Tom.Braun, 04.02.2011 #17
    Tom.Braun

    Tom.Braun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Habe mir von E-Plus eine neue Sim-Karte schicken lassen.

    Jetzt funktioniert die Datenverbindung super:thumbsup::thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen