1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Telefonieren über Nimbuzz und Fring

Dieses Thema im Forum "Kommunikation" wurde erstellt von herrlado, 19.12.2009.

  1. herrlado, 19.12.2009 #1
    herrlado

    herrlado Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Hallo Leute. Irgendwie klappt es nicht so richtig bei mir. Bei Nimbuzz kann ich den Jimmy oder wie auch immer er heißt anrufen. Sobald der Anruf auf der anderen Seite entgegengenommen wird, kann ich nichts mehr hören.

    Bei Fring kann ich den Skype-Testkontakt echo123 anrufen. Die Stimmer höre ich. Danach spreche ich um die Mikro zu testen, aber anscheinend kommt meine Stimme dort nicht an, da ich nach dem Signalton keine Stimme von mir höre.

    Getestet habe ich über W-Lan...

    Wie ist es bei euch?
     
  2. schnuufe, 19.12.2009 #2
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Bei mir funktioniert weder hören noch sprechen auf nimbuzz und fring. Schade eigentlich. Vielleicht ist das Milestone noch zu neu und hat andere treiber fürs mikro oder so?
     
  3. janus_01, 19.12.2009 #3
    janus_01

    janus_01 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,162
    Erhaltene Danke:
    165
    Registriert seit:
    29.10.2009
    Schuld ist hierfür wohl das "leise" Agreement zwischen den Mobilfunkanbietern und Google.

    Denn auf einem Gerooteten Phone geht Voip problemlos.
    Über Wlan kann fring nicht connecten...und über 3G beendet dein Provider dann die connection weil die Voip verbieten...
    Bedankt euch wie immer bei T-assbile, Vodabitch und WÄ-Plus...:D

    Frage an O2 nutzer:

    Könnt ihr über Fring Voipen????
     
  4. schnuufe, 19.12.2009 #4
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Also ich kann über wlan bequem bei beiden connecten.Nur sound hab ich eben keinen.
     
  5. herrlado, 19.12.2009 #5
    herrlado

    herrlado Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    390
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    26.10.2009
    Bei fring (skype) geht das Mikro nicht. Sonst ok
    Sip habe ich nicht getestet. Was ist mit sipdroid ? Konnte gestern keinen anruf machen.
     
  6. casgenie, 20.12.2009 #6
    casgenie

    casgenie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Moin moin!

    Also mit sipdroid funktioniert voip hervorragend. Auch über o2, nicht nur WLan.

    Bei Nimbuzz habe ich das gleiche Problem wie ihr. Ich kann zwar anrufen und es gibt ein freizeichen, jedoch höre sowohl ich als auch die Gegenseite nichts.

    Habe schon an den Nibuzzsupport geschrieben. Mal sehen was die dazu sagen. Ich werde berichten.
    Ich denke jedenfalls nicht dass es aufgrund einer Providereinschränkung nicht funktioniert (zumindest nicht bei O2, die voip ausdrücklich erlauben).

    Grüße
     
  7. casgenie, 03.02.2010 #7
    casgenie

    casgenie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Moin, moin zusammen!

    Seit heute oder vielmehr seit eben gibt es ein neues Update von Nimbuzz.

    JETZT GEHT SKYPE AUF DEM MILESTONE :-D

    Meiner Meinung nach ist die Sprachqualität auch um einiges besser als bei Fring (was mir sowieso zu buggy ist) wobei ich nur den Skype-Testkontakt angerufen habe.


    Wollte Euch diese Info nicht vorenthalten ;-)
     
    schnuufe bedankt sich.
  8. DocMoon, 03.02.2010 #8
    DocMoon

    DocMoon Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.08.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Über Nimbuzz konnte ich bereits im Dezember ganz gut per Skype telefonieren - mit einem Computerpartner. Das war allerdings noch auf meinem Galaxy. Kann gut sein, dass das neue Update einen Milestone-exklusiven Bug in Nimbuzz behebt. An noch eine Verschwörung ("Stille Übereinkunft") mit dem Netzbetreiber O2 glaube ich eher wenig.

    Mal davon abgesehen, dass O2 VOIP offiziell erlaubt.
     
  9. Leviathan05, 03.02.2010 #9
    Leviathan05

    Leviathan05 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    236
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    26.12.2009
    Habe mir auch das Update von Nimbuzz heruntergeladen...wie ist das eigentlich mit MSN und Co., da ist ja die Funktion "Call" auch integriert, was passiert denn dann genau, ist das wie bei Skype kostenlos?
     
  10. Goddchen, 03.02.2010 #10
    Goddchen

    Goddchen Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    408
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    also bei mir (freies milestone, o2o) funktioniert fring wunderbar. über EDGE/HSDPA sowie über WLAN. es gibt wohl ne kleine verzögerung von etwa einer sekunde aber das kann man verkraften...
     
  11. schnuufe, 03.02.2010 #11
    schnuufe

    schnuufe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    381
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Vielen dank für den Tipp, musste bisher fring nutzen, das hat aber immer ewig zum connecten gebraucht. Aber nachdem das mikro aufm milestone nun endlich unterstützt wird kann ich fring endlich wieder kicken =)
     
  12. Palm iDroid, 03.02.2010 #12
    Palm iDroid

    Palm iDroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    313
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3 / ZUK Z1
    Da hier ja schon alle VOIP Nutzer reinschauen: Wie hoch ist denn der Traffic bei einem 10 Minuten Gespräch ungefähr?
     
  13. Hawk999, 03.02.2010 #13
    Hawk999

    Hawk999 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.12.2009
    Hallo,

    ich habe zwei Fragen zu Nimbuzz.

    1. Wird ein Sip-Profil unterstützt (bei mir Sipgate). Bei Nimbuzz für Windows kann ich das einstellen.
    2. Wie tätige ich in Nimbuzz Skypeout anrufe? Ich finde nirgends eine Tastatur, wo ich die Nummer eingeben könnte?!
     
  14. casgenie, 03.02.2010 #14
    casgenie

    casgenie Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Ja, ging bei mir auch, ABER:
    1. Muss ich immer wenn ich Fring starte Skype einmal entfernen und wieder hinzufügen (also Kontodaten und PW) damit eine Verbindung hergestellt wird.

    Und vor allem 2. geht bei Nimbuzz der Lautsprecher, so dass man Freisprechen kann. DAS fehlt bei Fring auf jeden Fall!


    Naja, ich bin von fring auf jeden Fall nicht sonderlich begeistert, aber das ist vielleicht auch nur Geschmackssache?
     
  15. SirOfDefault, 03.02.2010 #15
    SirOfDefault

    SirOfDefault Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    76
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    19.12.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    @Leviathan05

    also wenn du einen deiner msn-kontakte "callst" dann kommt ein voip-anruf mit denen zustande .... und das ist für lau ....
     
    Leviathan05 bedankt sich.
  16. justanewbienick, 03.02.2010 #16
    justanewbienick

    justanewbienick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    126
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Also ich poste hier mal eben meine Nimbuzz erfahrungen:

    1. Test HSDPA verbindung am milestone auf mac im wlan: sehr gut. Gegenüber meinte ganz normale telefonqualität
    2. Test wieder skype ab milestone (H) diesmal auf milestone (auch H) verzögerung von etwa einer sekunde, und echo (verschwindet beim telen mit kopfhörer oder bei leisem lautsprecher). Verständlichkeit war aber top.

    Verbrauch in etwa 4minuten =1 mb traffic. 200mb also 800 minuten. Das ist mal was!

    Akkuverbrauch ist extrem! Ich schätze mal auf 15 minuten ziehen etwa 10-15%!

    Ich hab noch keine möglichkeit gefunden festnetz anzurufen, wenn das jemand findet bitte posten, skype account mit geld drauf hab ich sogar, könnte das dann auch testen!

    So far. GEIL!!!
     
  17. DeeZiD, 03.02.2010 #17
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Uihh, das klingt ja super. Fall SkypeOut noch funktionieren sollte, wäre das der Hammer und ein skypeout monatsabo beantragt! :D
     
  18. Aranur, 03.02.2010 #18
    Aranur

    Aranur Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Momentan habe ich noch ein Nokia N95, und da hatte ich Fring drauf. Da sollten eigentlich Skypeoutanrufe funktionieren, aber irgendwie hat das nie geklappt.

    Wäre natürlich super, wenn man bei Nimbuzz Skypeout hätte, wäre auf jeden Fall was für die nächsten Nimbuzz Versionen. Ist es eigentlich erlaubt über Simyo zu Skypen? Ich will demnächst mal zu einem T-Mobile Shop um mir die Nummer auf meinen Namen registrieren zu lassen, damit ich zu Simyo meine Rufnummer mitnehmen kann.

    Sind 200 MB wirklich 800 Minuten? o.o

    Und meint ihr, mit dem Update auf Android Version 2.0.1 kann auch die Akkulaufzeit beim Nutzen von Nimbuzz optimiert werden?

    Ich bin schon echt gespannt auf mein Milestone, was hoffentlich morgen mit der Post kommt^^


    Edit: Noch eine Frage dazu: Ist es möglich mit Nimbuzz dauerhaft im Skype Online zu sein, um z. B. angeschrieben oder angerufen zu werden, wenn man unterwegs ist, oder ist da nach 2 - 3 Stunden der Akku leer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2010
  19. snoopy266, 03.02.2010 #19
    snoopy266

    snoopy266 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    52
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ja, falls.
    Ich bin auch händeringend auf der Suche nach einer brauchbaren App für Skype-Out. Fring ist eine einzige Katastrophe und alles andere kann scheinbar kein Skype-Out. :-(
     
  20. chris2205, 03.02.2010 #20
    chris2205

    chris2205 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Hat jemand schon Erfahrungen mit der Kombination "Nimbuzz bzw. Fring" und einem Headset (Direkt oder Bluetooth) gemacht? thx :)
     

Diese Seite empfehlen