1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tester fuer JamJam HD gesucht!

Dieses Thema im Forum "Android Jobs" wurde erstellt von The.French.DJ, 19.09.2010.

  1. The.French.DJ, 19.09.2010 #1
    The.French.DJ

    The.French.DJ Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Hallo zusammen!

    Wir (Psychocell und The.Berlin.Factor) suchen noch Tester fuer unser Tetris-inspiriertes Game JamJam HD. Das Game steht schon im Android Market bereit. Kontaktiert mich via PM oder EMail an daniel (at) berlinfactor (dot) com und ihr bekommt eine kostenfreie Testversion.

    [​IMG] [​IMG]

    Fuer den Moment werden nur Phones mit 480x800/854 Screens unterstuetzt. Die anderen Aufloesungen liefern wir nach sobald das Game etwas mehr getestet wurde.

    Neben dem normalen JamJam HD gibt es noch zwei "Erotik-Versionen": SweetJamJam HD und SexJamJam HD. Dazu haetten wir super gerne euer Feedback. Wie sollte man mit solchen Inhalten umgehen? Wollt ihr so etwas im Android Market sehen? Oder sollte man das lieber auf den MiKandi Store beschraenken?

    Vielen Dank schon mal fuer eure Mithilfe!

    Daniel (aka The.French.DJ)
     
  2. Otto Klar, 22.09.2010 #2
    Otto Klar

    Otto Klar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Hallo, Daniel.
    Ich wuerde gerne Testen!
    Habe ein grosses Xperia und wuerde gerne so etwas wie Tetris testen - vor allem weil nen gutes Game sein soll. Wuerde mich freue von Dir zu hoeren.
    Gruesse von OK
     
  3. Otto Klar, 30.09.2010 #3
    Otto Klar

    Otto Klar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Danke an Daniel fuer die unkomplizeirte Zusendung diverser JAm Jam Versionen. Ich habe viel Spass gehabt und moechte auch davon berichten, denn darum bin ich gebeten worden. Mach ich gerne:

    JamJam?

    Wo soll ich anfangen?


    Spielprinzip:

    Baue aus den fallenden Spielsteinen geschlossene Reihen, indem du sie
    passend einsetzt. Volle Reihen werden belohnend gesprengt. Wenn mehrere
    Reihen auf einmal explodieren,gibt es mehr Punkte dafuer! Fuer jede
    abgebaute Reihe bekommst du einen Bonus-Ball mit einem Extra drin.
    Sammel sie indem du die Bloecke auf sie fallen laesst und zum Platzen
    bringst. Bau nicht zu hoch hinaus. Ist der naechste Spielstein
    blockiert, verlierst du das Game.

    Steuerung:

    Die Touchscreen-Steuerung, die sich sonst als „schwierig“ bis „nervig“
    bei manchen Spielen erweist, ist bei JamJam so gut, dass sie sogar
    zusätzlichen Spielspaß bereitet bei meinem neune coolen Xperia X10.
    Den einzigen Button, den ich benutzt habe war die BOMBE. Alles andere
    war wunderbar direkt mit den Spielsteinen per Touchscreen zu lenken.


    Grafik

    Die Grafiken und Effekte sind voll der Hammer und im Gegensatz zu allen
    anderen mir bekannten Tetris-Versionen (inklusive dem Original) gibt es
    bei JAMJAM sehenswerte Hintergrundbilder die mit jedem Level wechseln
    und die in sich schon ein modernes Kunstwerk sind.


    Sound

    Endlich mal ein Spiel, bei dem der Sound nicht nervt, sondern richtig
    cool rüberkommt.



    Extras

    Hier liegt der besondere Clou des Spiels. JamJam hat viele Extras und
    die muss man einzusetzen lernen, um richtig gut Punkte machen zu können.
    Nicht nur einfaches oder mehrfaches „Reihen abbauen“ ist dem Spieler
    abverlangt, sondern nur wer Bomben, Schockwellen, Todesreihen,
    Bonus-Blasen oder das effektvolle Clear-All-Feuerwerk richtig einsetzt
    schafft es in den Highscore-Himmel.



    Erstes Fazit:
    :thumbsup:
    JAMJAM (HD) ist die spektakulärste und am besten umgesetzte Version des
    beliebten Tetris-Spielprinzips für das Android-Zeitalter.


    Aber es kommt noch besser:
    :wubwub:

    Da ich ja schon ueber 18 bin :) habe ich auch die Versionen SexJamJam
    (HD) und SweetJamJam (HD) auf mein Handy geschoben bekommen und
    gespielt. Diese beiden Ausgaben des Kult-Spiels geben einen immensen
    Zusatz-Reiz einen Level zu schaffen. Bei SexJamJam erwarten nackte
    Top-Models Höchstleistungen vom Spieler. In SweetJamJam wird der Spieler durch sexy Manga-Girls bei Laune gehalten. Inzwischen ist das JamJam auch um eine Mystic Version erweitert worden, die mit Bilder der Künstlerin Benita Winkler aufwartet. Absolutes Muss für (weibliche) FantasyFans und und Kunstliebhaber. *grins*


    Zweites Fazit:

    Egal welche Version von JamJam man persönlich bevorzugt. Grosser
    Spielspaß ist garantiert und ich persönlich warte darauf, dass
    vielleicht bald schon eine Multiplayerfunktion eingebaut wird...?

    Jetzt noch was negatives: Beim Xperia X10 stimmen die sensiblen Felder noch nicht ganz mit den Buttons ueberein, aber der Daniel hat mir versprochen, dass bald zu aendern. Es gibt eine Bug-Report Funktion, die direkt an die Entwickler geht und die antworten schnell.
     

Diese Seite empfehlen