1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Theft aware 2.0 build 1732 funktioniert nicht richtig

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von freakerload, 18.09.2011.

  1. freakerload, 18.09.2011 #1
    freakerload

    freakerload Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo

    Ich habe die Androidversion 2.3.4 installiert und Theft aware läuft zwar, kann die befehle alle ausführen.
    Nur das programm ist nicht unsichtbar ,lässt sich deinstallieren im taskmanager beenden.Die Einstellungen lassen sich trotz der sperre öffen.

    Weiß da jemand nen Rat, oder kann mir ein gleichwertiges App empfehlen?

    Danke
     
  2. cpt.kork, 18.09.2011 #2
    cpt.kork

    cpt.kork Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.09.2011
    samsung hat bereits was an bord, was (meiner meinung nach) sogar besser ist: utrack.
    dazu brauchst du ein samsung konto und musst utrack aufm handy aktivieren: einstellungen> standort und sicherheit> utrack
    auf der website samsungdive.com kannst du das handy dann orten, sperren oder die daten löschen.
     
  3. SteffR1, 18.09.2011 #3
    SteffR1

    SteffR1 Gast

    Ist garantiert nicht besser und bietet bei weitem nicht den Funktionsumfang wie Theft Aware.Natürlich bietet die Software nur auf einem gerooteten Gerät den vollen Umfang.

    Hast Du Dein Handy gerootet?
     
  4. freakerload, 18.09.2011 #4
    freakerload

    freakerload Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    51
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2011
    ja ist gerootet mit bezke 4.2 rom
     
  5. GalaxyS_User, 18.09.2011 #5
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Das einzige was wirklich funktioniert ist die cpt.kork vorgeschlagene Lösung.
    Es nutzt nur etwas was im Herstellerrom ist und daher immer aktiv ist. (damit kann man zumindest den lukrativen Weiterverkauf mit Originalfirmware verhindern)

    Das erste was ein 0815 Dieb macht ist die Sim-Karte zu entfernen, das Gerät neu zu flaschen und zu wipen.
     
  6. SteffR1, 18.09.2011 #6
    SteffR1

    SteffR1 Gast

    Nicht jeder Dieb wird ein Handy flashen außer es ist einer,wo sich wirklich auskennt.Ein Gelegenheitsdieb wird gar nicht auf die Idee kommen.Und somit bleibt genügend Zeit das Handy zu orten oder sonst was zu machen.Zudem hat man ja sofort die Nummer des Diebes.
     

Diese Seite empfehlen