1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ThinkPad hängt bei der Systemaktualisierung

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von jommi, 26.04.2012.

  1. jommi, 26.04.2012 #1
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hallo!

    Bin seit ein paar Stunden stolzer(?) Besitzer eines ThinkPads und versuche gerade, eine Systemaktualisierung einzuspielen. Tablet fuhr runter und wieder hoch, das kleine grüne Android-Männchen lächelt mich an, und ein Fortschrittsbalken lief auch durch... bis zum Ende... und da steht er jetzt seit einer halben Stunde, und nichts geht mehr. Und nun? Hat jemand eine Idee? Danke schonmal für Eure Infos...

    VG
    Jochen
     
  2. Ora, 26.04.2012 #2
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Powerknopf lange drücken (wenn Laufbalken vollständig und sich das Rädchen im Logo nicht mehr dreht)!

    hatte ich auch.. Gerät bootete wieder korrekt mit neuer Version!
     
    jommi bedankt sich.
  3. jommi, 26.04.2012 #3
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Danke, hat funktioniert!
     
  4. Ora, 26.04.2012 #4
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Bei welcher Version bist Du angekommen?
     
  5. jommi, 26.04.2012 #5
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Hab jetzt die 0089we
     
  6. Robert67, 26.04.2012 #6
    Robert67

    Robert67 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Mach zusätzlich noch mal einen Werkreset, bevor du aes einrichtest.
    Sonst können komische Sachen bei raus kommen.

    Robert
     
    jommi bedankt sich.
  7. jommi, 26.04.2012 #7
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Doofe Frage, aber wie mache ich den?
     
  8. Ora, 27.04.2012 #8
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Einstellungen -- Datenschutz -- Werks-Einstellung

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
    jommi bedankt sich.
  9. jommi, 27.04.2012 #9
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    Ähem, OK - ausgerechnet *da* hatte ich ihn nicht gesucht :) Da ich ja immer alles ganz genau wissen will: warum nach dem Systemupdate auf Werkeinstellungen zurücksetzen, welche Probs könnte es sonst geben?
     
  10. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,699
    Erhaltene Danke:
    1,973
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Mir sind keine bekannt, und da wir ja von vorn anfangen, sollte es auch keine geben. Habe es trotzdem getan.

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk 2
     
  11. Robert67, 28.04.2012 #11
    Robert67

    Robert67 Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.11.2011
    Beim Werkreset wird auch der Cache gelöscht, also alles aufgeräumt.
    So ist kein Restmüll im System.
    Ich vermute, meine G3 Probleme kamen da her.
    Und da ihr ja eh erst gerade angefangen habt, braucht ihr ja vorher kein Backup. :tongue:
     
  12. jommi, 28.04.2012 #12
    jommi

    jommi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.04.2012
    OK, hast mich überzeugt :)
     

Diese Seite empfehlen