1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

TOP / FLOP - Xperia Arc S

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc S Forum" wurde erstellt von Sleipnir77, 29.09.2011.

  1. Sleipnir77, 29.09.2011 #1
    Sleipnir77

    Sleipnir77 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Hallo Leute,

    habe seit gestern das Xperia Arc S in purewhite und bin etwas entäuscht :unsure:
    Ich werde wohl doch meine Samsung SGS II behalten ...

    Was ist am Xperia toll?
    Die Camera, die Optik, die Handlichkeit und die etwas! gestiegene Geschwindigkeit.

    Was ist nach wie vor schwach?
    Der geringe interne Speicher, der Akku der nach 2 Tagen am Ende ist, das Kontrastschwache Display, die lahmenden Updates ... :sad:

    Für den vergleichsweise günstigen Preis ist es ja okey ... aber mein SGS II mit Android 2.3.5, was laut Benchmarks (Quadrant, Antutu) doppelt so schnell ist, geb ich dafür nicht her ;) also zurück damit zum Händler!

    Grüße
     
  2. SonyEricsson, 29.09.2011 #2
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    383
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Phone:
    BQ Aquaris X5
    Die lahmen Updates?
    1. ist das arc S seit einer Woche vllt. richtig zu kaufen...Offiziel erst richtig ab Oktober...
    2. hast du mitbekommen wieviele Updates das Arc etc schonn bekommen hat und das Oktober Update wird geil...
    echt sinnlose Kritik über die Updates.
     
    VitaminX, Handy-Fan und KsE90 haben sich bedankt.
  3. Zonk76, 30.09.2011 #3
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.03.2009
    Phone:
    Sony Z5
    Nur 2 Tage Akkulaufzeit? Das scheint mir Luxus zu sein, doppelt so viel wie die meisten Android Smartphone Nutzer von ihrem Handy berichten können.

    Kontrastschwaches Display? Dann bis Du wirklich schon AMOLED geschädigt :) Bei objektiver Betrachtung wirst Du feststellen dass das SGS2 die Farben total verfälscht und übersättigt darstellt (mag manchen Leuten ja gefallen), während die Farben des Arc/Arc S sehr natürlich sind.
     
    VitaminX, Handy-Fan und KsE90 haben sich bedankt.
  4. Sleipnir77, 30.09.2011 #4
    Sleipnir77

    Sleipnir77 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Guten Morgen,

    ich will hier keineswegs das Arc schlecht machen!

    Ich hatte vor dem Samsung schon ein Xperia Arc und habe mir einfach mehr vom "Nachfolger" versprochen. Neue Farben, neue Cpu die sich nach mehr anhört aber kaum mehr Geschwindigkeit bringt ... das war's.
    Die Updatepolitik von SE ist klar besser geworden, aber hinkt auch da hinterher ... ich habe noch keine Ankündigung von 2.3.5 von SE gelesen, nur das jetzt 2.3.4 kommt, was auf meinem Arc S immerhin schon drauf ist.

    Das "bunte" Oled-Display gab es nur im SGS I. Die Farbsättigung kann man beim SGS II nun einstellen.
    Die Akkuleistung ist für ein SingleCore Handy wie dem Arc S einfach zu schwach. Ich hatte gedacht das SE gerade deswegen auf den DualKern verzichtet, aber nix ist.

    Sony lässt ja nun Ihre Xperia-Reihe ganz offiziell "modden" ... das hat bei Samsung auch ordentlich für Auftrieb gesorgt ... schaun wa mal ;)

    Schönen Tag noch!
     
  5. debiba, 30.09.2011 #5
    debiba

    debiba Android-Lexikon

    Beiträge:
    906
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Halte ich fur sinnlos.
    Updatepolitik ist mittlerweile top bei sony & 2 tage akkulaufzeit ist top.
    Du glaubst doch net, dass ein kern mehr, der vom system nicht unterstutzt wird,50% vom akku frisst

    Sent from my X10i using Tapatalk
     
  6. marco köhler, 30.09.2011 #6
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Um mich kurz einzuklinken, der zweite Kern wird bei jedem Handy unterstützt, das ist ein Märchen das aus dem optimus speed Bereich kommt um die schlechte Geschwindigkeit zu erklären, ist aber quatsch. Ach ja, genauso wie das Märchen, das mehr CPU Takt apps schneller starten lässt. Das arc s wird in 90% der fälle exakt so schnell sein wie das normale arc, minimal smoother vielleicht noch.
    So jetzt diskutiert weiter über das arc s.
     
  7. 4forfun, 05.10.2011 #7
    4forfun

    4forfun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    ... aber es ist viel schöner als ein SGS II
     
  8. Handy-Fan, 06.10.2011 #8
    Handy-Fan

    Handy-Fan Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    157
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Ich habe seit gestern das Arc S. Bin vom Arc auf Arc S umgestiegen. Zwischendurch hatte ich noch das Atrix von Motorola.
    Vom Tempo her ist es nicht so schnell, wie das Atrix (zu Beginn zumindest). Ich hatte schon beim Arc das Problem, dass in den ersten Tagen es sehr langsam war und immer wieder Absturzmeldungen kamen (Programm sowieso ist reagiert nicht mehr usw. usw.) Das hat sich dann mit der Zeit aber normalisiert. Vermutlich ist er nicht damit klargekommen, dass ich innert Minuten x-Programme aus dem Market installiert habe und er zusätzlich noch am synchen war (Fotos von Picasa usw.) Das gleiche Problem hatte ich gestern auch beim Arc S. Heute ists aber schon deutlich besser. Habe alles zurückgesetzt und alles neu begonnen. Jetzt läufts gut :) Vom Arbeitstempo her ist es wirklich dem Arc ziemlich gleichgesetzt. 3D-Fotos anzeigen usw. hab ich noch nicht ausprobiert.

    Was ich aber nach wie vor als Problem habe. Habe via PC und Speicherkarten-Slot ne 32GB-Speicherkarte mit Sounds, Filmen usw. vollgepackt. Aber das Arc S (und auch schon das Arc) kann keine einzige Datei finden. Die Speicherkarte schon, die Ordner auch, aber die Dateien in den Ordnern, die zeigt er nicht an. Ebenso zeigt er nen freien Speicherplatz an, was nicht sein kann! habe ja fast 15GB Daten gestern abend draufgeladen und das Arc S sagt, es sei bloss ein paar MB belegt. Wenn ich die Speicherkarte aber in den PC Stecke, da sind die Daten wieder da!!! Hmmmm!!! Das ist mir noch ein Rätsel. Aber sonst ist das Arc S super!
     
  9. The Alter Ego, 08.10.2011 #9
    The Alter Ego

    The Alter Ego Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Kurzer, völlig subjektiver Bericht über das Arc S in pure white

    Komme aktuell vom LG Optimus Speed (läuft völlig stabil mit CM7/MIUI bei mir)
    meine "alten" Handys vor der Smartphone-Generation waren ausschliesslich SE...bisher haben sie aber nix für mich brauchbares fertiggebracht.
    Hab mir jetzt das Arc S von Amazon bestellt und seit 3 Tagen im Gebrauch

    ++ Optik (sehr, sehr gelungenes, geschwungenes Design)
    ++ Kamera macht einfach absolut geile Bilder(auch bei schlechtem Licht)
    ++ 3D-Cam (geiler Effekt)
    ++ Akku (hält hier mit meinem Profil sehr gute 2 Tage, viele LiveWidgets, Sync/WLAN/3G immer an)
    ++ GPS-Fix bei schlechtem Wetter im Zimmer innerhalb Sekunden (WLAN off)
    ++ Timescape (ja, ich habs gern zentral)

    + Speed (ohne Hänger oder Ruckeln mit orig. SE-Launcher)
    + Android 2.3.4 ab Auslieferung
    + Keinerlei Probleme mit Daten/WLAN/Sprache

    +/- (Vor)installierte Apps
    +/- all meine bevorzugten Apps laufen ohne jedes Problem
    +/- keine Abstürze, Blackscreens, Netzverluste

    - kaum Anpassungen mit SE-Launcher möglich (zB Anzahl Screens)
    - Rückseite knarzt, wirkt (mir) zu billig
    - keine Frontcam (Leute, das sollte wirklich drin sein)
    - ist viel zu leicht (wirklich völlig subjektiv)

    -- Als Rechtshänder ist der On/Off/Lock-Button perfekt falsch plaziert (Einhandbedienung unmöglich)

    bin noch nicht sicher, ob ich es behalten werde. Wechsele jetzt erstmal zum Launcher Pro. Die reine Optik des Handy ist verlockend, echt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2011
  10. Guenne, 29.10.2011 #10
    Guenne

    Guenne Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hallo,
    ich hab gestern ein Sensation XE und ein Arc S von amazon bekommen.
    Ich wollte eigentlich das SE behalten, aber der Touchscreen reagiert oft erst auf das zweite oder dritte Tippen, ist im Vergleich zum HTC überhaupt ziemlich unsensibel.
    Kann man da etwas machen (außer Tauschen)...?
    Danke, Guenne
    Edit:
    Es ist so, dass man oben und in der Mitte normal drücken kann, das Telefon aber bei Buttons links und rechts unten auf den gleichen Druck nicht reagiert...
    Liegt ein Defekt vor, oder ist das bei Euren Geräten auch so?
    Nochmal Edit:
    Das Problem scheint, soweit ich das feststellen kann, nur im Programm "Profimail" zu bestehen.
    Eine Frage als Laie der Programmierung:
    Kann ein Programmierer die Empfindlichkeit der Buttons innerhalb einer Anwendung festlegen?
    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2011
  11. AxelVIII, 29.10.2011 #11
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Also ist bei mir genauso, dass der Touch unten schlechter reagiert. Allerdings auch nur in bestimmten apps. Wenn ich zum Beispiel die Android App nutze und einen link ganz unten anklicke - tadellos. Wenn ich Quickpic nutze geht die untere Reihe kaum.
     
  12. AxelVIII, 29.10.2011 #12
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    Meine Eindrücke:

    +tolles Design
    +bis jetzt keine Abstürze
    +Super Kamera (auch wenn manchmal rotstich und unscharf)
    +tolles Display

    -Ab und an Denkpausen des Geräts
    -Wenn man Musik hört und was anderes öffnet dann "stottert" der Player. Für mich persönlich sehr nervig
    -display kranzanfällig (wobei ich am rand des displays ein absatz bei mir ist, der aussieht wie eine folie, die ich nicht abbekomme O.o)
    -Arg kleiner speicher in jeder hinsicht (ohne beachtung der sd)
    -Und, das absolut subjektiv schlimmste: der Aufbau des Telefons in Hinsicht auf Anschlüsse. Was soll bitte der Kopfhörerausgang an der seite? Der powerknopf ist völlig daneben. Der usb port beim laden ist mit dem kurzen usb kabel unglaublich schrecklich angebracht. Telefon nur unbequem zu nutzen. Aus meiner sicht das schlimmste negative.
     
  13. Guenne, 29.10.2011 #13
    Guenne

    Guenne Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hallo, da IST eine Folie standardmäßig drauf.
    LG
     
  14. kleinermax, 29.10.2011 #14
    kleinermax

    kleinermax Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    325
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    26.08.2011
    also bei mir war keine Folie drauf!!

    Denkpause kann ich bestätigen sobals weniger als 90 MB RAM sind und das geht sehr schnell. (einfach viel zu wenig!)
    ebenso kann ich das stottern bestätigen, alerdings nicht nur wenn man was anderes öffnet!!

    Im großen und ganzen macht es einen guten Eindruck mit leider einigen Schattenseiten...
     
  15. AxelVIII, 30.10.2011 #15
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    naja ich mein ja wenn ich die standart folie (ging ziemlich leicht ab, mit ner fläche zum abziehen) und jetzt siehts aber so aus als wär da noch ne folie drauf. Die aber sehr schwer bis garnicht ab geht O.o
     
  16. Guenne, 30.10.2011 #16
    Guenne

    Guenne Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Morgen,

    sag ich ja, Displayschutzfolie, warum sollte man die runterkriegen wollen :confused:
     
  17. AxelVIII, 30.10.2011 #17
    AxelVIII

    AxelVIII Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    27.11.2010
    wollte es nur erstmal wissen, ob das denn eine ist. Ansonsten hätt ich nämlich nach 2 Tagen schon mehrere kleine Kratzer aufm Screen. ;-)
     
  18. 4forfun, 31.10.2011 #18
    4forfun

    4forfun Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    92
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    28.01.2009
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Arc S
    ich hab mein ARC S jetzt seit 2 Wochen und ich muss sagen, dass hier das Preis/Leistungsverhältniss stimmt... und vor allem habe ich ein Stylisch schönes Handy und keinen Plastikklumpen... für mich spielt das Design auch eine wichtige Rolle und da verzichte ich lieber auf ein paar technische Gimmicks... deshalb kam für mich kein LG - SGS - oder HTC Handy in Frage, obwohl diese oft technisch dem SE ARC S überlegen sind... ich bin sehr zufrieden mit dem SE ARC S und ich denke ich habe eine gute Wahl getroffen... in ein oder zwei jahren werden die Karten wieder neu gemischt und es kommt wieder was neues her... mal schauen wo das Wettrüsten hingeht und was wir dann für´s Geld bekommen... ich kann das SE AC S nur empfehlen und wünsche allen hier im Forum die mit einem ARC S unterwegs sind viel Spaß...
     
  19. Guenne, 31.10.2011 #19
    Guenne

    Guenne Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.05.2010
    Hi,
    also ich würde es eher als stylischen Plastikklumpen beschreiben....:flapper:
    Das Sensation XE z.B., sehr viel mehr Handsets kenne ich nicht, spielt vom Display und der Haptik schon in einer anderen Liga.
    Interessanter und schöner von der Form her würde ich das Arc sehen.
    Deswegen und weil es alles das, was ich brauche, genau so gut wie das XE kann, und dabei um einiges billiger ist, habe ich es gekauft.
    Liebe Grüße
    Guenne
     
  20. jenss, 29.11.2011 #20
    jenss

    jenss Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 + Panasonic CM1
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2011

Diese Seite empfehlen