1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Träges System

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone XT720 Forum" wurde erstellt von LaPinkCherry, 29.12.2010.

  1. LaPinkCherry, 29.12.2010 #1
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hallo zusammen, :confused:

    ich habe folgendes Problem mit meinem XT720:

    Immer wenn ich eine Anwendung verlasse (Webbrowser, Kamera, Spiele etc.) und zum Homescreen zurück kehre, dann dauert es bis zu 15 Sekunden bis sich alle Ordner, Widgets laden und angezeit werden.

    Wenn ich in der Zeit in die Helikopteransicht gehe um alle Screen zu sehen, dann sind alle leer und jeder wird stück für stück "aufgebaut".

    Zur Info, ich habe ein Homescreenreplacement drauf (LauncherPro) und daran kann es nicht liegen, da unter der original Motorola Oberfläche das selbe Problem auftrat. :glare:

    Kann es sein, das sich das XT720 mit diversen Programmen oder Widgets die ich drauf habe nicht verträgt? :confused:

    Ich habe auch einen Taskkiller drauf, um für genügend Arbeitsspeicher zu sorgen, habe im Schnitt ca. 40 MB RAM frei.

    An Rom habe ich ca. 20 MB frei.



    Freue mich auf eine Lösung :smile:

    Liebe Grüße Cherry
     
  2. tagott, 29.12.2010 #2
    tagott

    tagott Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    282
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Habe anfangs auch die erfahrung machen müssen ligt wohl am Arbeitsspeicher
    40mb ist zu wenig für einen flüssign Betrieb dann läuft deies bestimmt mit 720mh wirst es wohl oder übel modifizieren müssen Apps2sd und der Arbetsspeicher ist frei.
    Froyo jit und 1000mh und alles wird gut.
    Lies mal die beiträge ist alles da was du brauchst
    Viel Spas dabei und die Ruhe erst lesen dann fragn.:thumbup:
     
  3. spyeye, 29.12.2010 #3
    spyeye

    spyeye Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Einen Taskkiller brauchst du nicht, viele sagen, er wirkt eher kontraproduktiv. Auch bei mir lief es ohne besser. Nimm ihn also lieber runter!

    Ich weiß zwar nicht, ob das das System verlangsamt, aber es ist auf jeden Fall ziemlich wenig.

    Ich empfehle auch Apps2SD und Froyo JIT. System läuft prima bei mir.
     
  4. LaPinkCherry, 29.12.2010 #4
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Danke für eure Antworten :)

    Ich habe mein XT720 nun gerootet und dabei direkt auch übertakted ;-)

    Bisher läuft es nun viel flüssiger und auch stabil.

    Ich habe nun einen Launcher aus dem xda-Forum auf meinem XT720 laufen und diesen finde ich auch viel besser als die Oberfläche von Motorola...

    Das Problem mit dem trägen Aufbau , ist zur Zeit nicht mehr vorhanden..
    Jedoch muss ich dazu sagen, dass ich noch nicht alle Apps/Widgets wieder drauf habe.

    Ich denke, dass sich das Problem durch dass übertakten gelöst hat...
    Vielleicht war mein Handy zu "schwach" , für das was ich gefordert habe (Widgets etc.)

    Was hat es den mit dem Frojo JIT System auf sich? Verändert sich dadurch nur das System oder auch die Oberfläche?

    Grüße, Cherry
     
  5. andi89, 29.12.2010 #5
    andi89

    andi89 Gast

    Hallo, ich habe mein xt z.Z. mit 900Mhz und 60vsel laufen und auch Apps2SD sowie Froyo JIT installiert.

    Doch bei mir tritt das problem mit dem trägen homescreen trotzdem auf, hat jemand noch ne idee woran das liegen könnte?
    Apps sind bis jetzt auch nur ein paar installiert.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.12.2010
  6. ralfbonne, 01.01.2011 #6
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Eine Möglichkeit könnten Widget sein, die Daten nachladen. Z.B. Facebook, Wetter oder ähnliches.
     
  7. Knoedelkopf, 01.01.2011 #7
    Knoedelkopf

    Knoedelkopf Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Phone:
    Motorola Razr
    Bei mir dauerst es auch oft 5+ sec bis die Widgets sich angeordnet haben bzw überhaupt erschienend sind.

    BTW: Bei Quadrant bekomme ich nur 391 bzw max. 470 als Punktezahl, ohne Froyo-JiT Compiler usw. Das ist deutlich zu wenig, oder? Updates findet er keine neuen, angeblich läuft es auf 720 MHz.
     
  8. LaPinkCherry, 06.01.2011 #8
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Probier vielleicht mal den "Zeam Launcher" aus. :smile:
    Er ist zwar nicht so bekannt wie der ADW.Launcher oder Launcher Pro,
    aber mindestens genauso gut.

    Ich nutze ihn auch und komme sehr gut mit ihm zurecht.
    Die Ladezeit hat sich bei mir sehr verkürzt.

    Selbst bei der Vollversion vom Launcher Pro, war die Ladezeit enorm. :glare:

    Und er sieht sowieso 1000x besser als die Standart Oberfläche aus.:thumbsup:
     
  9. LaPinkCherry, 06.01.2011 #9
    LaPinkCherry

    LaPinkCherry Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Ich habe das Problem mit dem Zeam Launcher nochmal ausführlich getestet...

    Die Homescreens laden sich nur noch langsam, wen ich die Kamera benutzt habe und mehrere Bilder damit geschossen habe.

    Woran dies liegt, habe ich leider bisher noch nicht herausfinden können..

    Habt ihr noch Ideen?

    Grüße, Cherry
     
  10. ralfbonne, 06.01.2011 #10
    ralfbonne

    ralfbonne Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    272
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    02.11.2010
    Das Programm für die Kamera/Video benutzt einen Zwischenspeicher (Cache). Dieser wird nicht automatisch geleert. Dadurch bleibt dann für andere Programme, wie z.B. für den Zeam Launcher weniger Speicherplatz übrig bzw. muss erst noch überschrieben werden (vereinfacht ausgedrückt). Das führt dann zu den Verzögerungen. Es gibt Apps die den Zwischenspeicher der einzelnen Programme automatisch löschen können (z.B. Quick App Cache Clean). Evtl. kannst Du damit das Problem lösen.
     
  11. marco köhler, 08.01.2011 #11
    marco köhler

    marco köhler Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,821
    Erhaltene Danke:
    245
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Da das Problem hauptsächlich an der Tatsache liegt, das das Handy schlicht zu wenig Arbeitsspeicher hat ist das einzigste was wirklich hilft, darauf zu achten, dass wenig im Hintergrund aktiv ist. Also einfach mal bei laufende Prozesse suchen, was man nicht braucht und, soweit es keine essentiellen akps sind, löschen. So wirklich wird man das Problem trotzdem nicht weg bekommen, also beim launcher umso schlichter desto besser. Wenig widgets und vor allem keine live wallpaper. Der Arbeitsspeicher ist meiner Meinung nach auch der Grund warum es kein froyo gibt, das würde die Problematik verschlimmbessern (siehe milestone).
     

Diese Seite empfehlen