1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Tschüss Archos!

Dieses Thema im Forum "Archos Internet Tablet Forum" wurde erstellt von Archologe, 28.11.2011.

  1. Archologe, 28.11.2011 #1
    Archologe

    Archologe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Microsoft Lumia 950 XL
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Ja was soll ich sagen, ich habe die Nase voll von Archos, werde jetzt meinen 101er bei der Bucht reinstellen, - die Qualität ist einfach mies.
    Das fängt beim Knarzen und Knacksen des Gehäuses an, geht über das schlechte Display, der schlecht reagierende Touchscreen und die schlechte Archos Firmware.
    Ich werde mich überhaupt hüten wieder was von dieser Marke zu kaufen, auch mein Archos 5 ist von sehr schlechter Verarbeitungsqualität und die Firmware war auch immer ein Lotteriespiel.
    Hab jetzt ein Asus Transformer, hat nur 50 Euronen mehr gekostet, aber da liegen Welten dazwischen.
    Die Franzosen sind zwar sehr innovativ aber bei der Quali haperts gewaltig, ist übrigens auch bei den Autos so, da bin ich jetzt auch auf deutsche Wertarbeit umgestiegen.

    Ich wünsche euch trotzdem weiterhin viel Spaß mit euren Archos Geräten!
    Und danke an alle die mir bei dem ein und anderen Problem geholfen haben!
     
  2. Maki1986, 28.11.2011 #2
    Maki1986

    Maki1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Hm. Naja gut, klar ist das Gehäuse nicht aus Karbon o.ä. aber knarzen tut bei mir nischt :)
    Sicherlich sind andere Tablets wertiger, aber das Asus kostet 50 € mehr? Also das Archos 101 kostet aktuell 169 € und für 220 € hab ich noch kein Asus Transformers gesehen. Der Touchscreen funktioniert bei mir übrigens auch sehr gut, teilweise sogar zu gut.
    Über das Display kann man sicherlich streiten, da kommt es letztendlich auf die Bedürfnisse an.
    Deutsche Wertarbeit? :) Abgesehen davon, dass fast jedes zweite deutsche Auto aus dem Ausland kommt bzw. dort produziert wird, fand ich es doch sehr amüsant, als letztens beim Bremslichtwechsel auf einem Teil schön groß drauf stand: "MADE IN POLAND" :)
     
  3. Archologe, 28.11.2011 #3
    Archologe

    Archologe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Microsoft Lumia 950 XL
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Mein 101er hat vor ca. 10 Mon. noch 299.- gekostet, ok jetzt sieht die Sache mit dem 101 etwas anders aus, beim G2 aber vom Preis her wieder nicht, aber was ich bis jetzt sagen kann, die Mehrinvestition lohnt sich meiner Meinung nach allemal.
    Der 101er war mein insgesamt 5tes Archos Gerät, wirklich zufrieden war ich eigentlich nur mit dem Musik Player Gmini 202s.
    Was die deutsche Wertarbeit betrifft gebe ich dir recht, ist sicher nicht mehr alles aus Germany, aber was zählt ist das Endprodukt und da kann ich nach jetzt 5 franz. Neuwägen schon aus Erfahrung sprechen.....aber das ist eine andere Geschichte.
     
  4. Maki1986, 28.11.2011 #4
    Maki1986

    Maki1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Das mit dem Preis war auch nur auf die Aussage bezogen, dass das Asus nun 50 € mehr kostet. Dabei ist es ja auch im Preis gefallen und dann sollte man nicht den alten Preis vom Archos geben, aber ich gebe dir natürlich recht, dass man Unterschiede merkt.
    Kommt aber auch immer auf den Anwendungsbereich an: Ich lese nen paar Mails, surfe und chatte und dafür reichts, aber ich kann auch verstehen, wenn einige unzufrieden sind. :)
     
  5. Zerberus1971, 05.12.2011 #5
    Zerberus1971

    Zerberus1971 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.03.2011
    ich schließe mich dem "Tschüss" zu Archos an. Ich versetze mein 101 nun auch in den Ruhestand (habs abgegeben). Nutze nun ein iPad2 und erkenne jetzt erst recht wie besch... Android doch ist!
     
  6. Archologe, 05.12.2011 #6
    Archologe

    Archologe Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Microsoft Lumia 950 XL
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
    Auf meinem Transformer ist 3.2 Honeycomb drauf, das ist schon mal wesentlich besser, also dem besch.... Android kann ich mich nicht anschließen.
    Besch....eiden ist nur die Umsetzung von Archos.....:sad:
    Das iOS ist sicherlich noch benutzerfreundlicher, hat aber auch große Nachteile.
     
  7. Zerberus1971, 05.12.2011 #7
    Zerberus1971

    Zerberus1971 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    181
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    02.03.2011

    Hast natürlich Recht ... was Archos da abliefert ist im Vergleich unterirdisch und Android hat mit Honeycomb einen guten Schritt vorwärts gemacht, aber es kommt halt noch nicht ran an iOS finde ich, deshalb habe ich mir keinen neuen Androiden sondern nen Apple zugelegt!
     
  8. Maki1986, 05.12.2011 #8
    Maki1986

    Maki1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    04.01.2011
    hmm also meine Freundin hatte nen Iphone und ich denke es ist reine Geschmackssache. Mir persönlich gefällt iOS überhaupt nicht.
     

Diese Seite empfehlen