1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Über den Wolken (12.000 Meter über NN)

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von New-A-One, 03.03.2012.

  1. New-A-One, 03.03.2012 #1
    New-A-One

    New-A-One Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Hi folks,

    bin wieder von einer Reise zurück, wo mein A1 mit dabei war.

    Bin echt begeistert von der Durchhaltedauer. 6 Stunden war mein A1 in Betrieb und hatte dann immer noch ~20%.
    (Habe allerdings den Minimaltakt wieder von 600 auf 300 MHz gesetzt.)

    Habe in den 6 Stunden ca. 4 Stunden Video geschaut und 2 Stunden gespielt.

    Nun zum Punkt:
    Beim Spielen ist mir aufgefallen, dass die Präzision bei HexDefense futsch war.
    Habe ständig meine Türme zu früh platziert bzw. abgesetzt. Es war fast so, als
    wenn der Touchscreen mit dem Druckunterschied oder der trockenen Luft nicht klarkommt?!?

    Jetzt zurück gehts wieder besser.

    Wer hatte das Problem beim Fliegen auch schon / was kann ich dagegen machen? (Mein Desire S hatte übrigens keine Probleme damit!)

    Greetz
     
  2. heiko228, 04.03.2012 #2
    heiko228

    heiko228 Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Na wenn es jetzt wieder besser geht wie vor dem Flug würde ich schon sagen, dass das mit der Höhe zutun hat. Schließlich wird im Flugzeug der Druck ausgeglichen. Aber ob der ganz genau so ist wie auf der "Erde", keine Ahnung. Die Technik ist jedenfalls relativ empfindlich und ich denke, dass Lenovo auch keine Tests in 12000m Höhe vorgenommen hat. :D
     
  3. Lenoid, 04.03.2012 #3
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Kann mich dem von heiko228 nur anschließen. Kann mir das nur so erklären, dass Lenovo das A1 nicht fürs Weltall konstruiert hat. :D Gerade bei dem Preis muss man als Hersteller hier und dort mal sparen und nicht die allerbesten Komponenten verbauen.

    Das Desire S ist im Gegenteil zum A1 ein Gerät das man eigentlich immer dabei hat, auch im Flugzeug (und preislich nebenbei auch höher). Vielleicht deshalb die Unempfindlichkeit.
     
  4. New-A-One, 04.03.2012 #4
    New-A-One

    New-A-One Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Werde dann das nächste Mal versuchen mit nem Tool die Genauigkeit zu testen.
    Habe aber keine Detailkenntnisse zur Funktion von Touchscreens.

    Hmm...

    Gesendet von meinem A1_07
     
  5. heiko228, 04.03.2012 #5
    heiko228

    heiko228 Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Du kannst ja mal den Druck im Flugzeug messen mit deinem Lenovo A1.
     
  6. cosmopragma, 04.03.2012 #6
    cosmopragma

    cosmopragma Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.03.2012
    Der Druck an Bord entsprich etwa dem Druck auf 2500 m Höhe.
    Damit wäre das Lenovo Ideapad A1 dann also für Tibeter und andere Hochplateaubewohner beispielsweise in Südamerika eher ungeeignet.:blink:
     
  7. ollborg, 04.03.2012 #7
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Ist ja heftig. Das ist ja ein richtiger Härtetest für den A1. Wo kann man sich denn in 12000 Meter Höhe aufhalten? Bist du Bergsteiger mit Sauerstoffausrüstung?

    cheers
    Ollborg

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  8. heiko228, 04.03.2012 #8
    heiko228

    heiko228 Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Das kann so nicht stimmen den die Luft wird immer höher, dünner. Also muss der Druck stärker ausgeglichen werden.
    Die Tipitaner wissen gar nicht was ein Tablet ist. :biggrin:
     
  9. ollborg, 04.03.2012 #9
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Sorry habe es jetzt geschnallt dein A1 hat im Flieger gezickt. Ich würde das auch auf die Druckverhältnisse schieben. Denn auch im Flieger ist der Druck anders als auf N. N

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  10. heiko228, 04.03.2012 #10
    heiko228

    heiko228 Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Das sage ich doch. Um das zu checken, kann er sich das App zum Druckmessen auf sein Tablet laden. Dann sieht er ja was für ein Druck im Flugzeug herrscht.
     
  11. ollborg, 04.03.2012 #11
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Der A1 hat keinen Drucksensor. Mit der App wird er daher nichts anfangen können.

    Gesendet von meinem A1_07 mit Tapatalk
     
  12. heiko228, 05.03.2012 #12
    heiko228

    heiko228 Android-Experte

    Beiträge:
    568
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Das war ja auch nur ein scherz von mir. Kennst du ein tablet mit drucksensoren? :)

    Sent from my HD2 using Tapatalk
     
  13. ollborg, 05.03.2012 #13
    ollborg

    ollborg Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,605
    Erhaltene Danke:
    488
    Registriert seit:
    31.08.2011
    Also die App Z Device Test untersucht die Hardware auf jeden Fall auch auf Drucksensoren. Ich denke daher das es tatsächlich Geräte geben muss die solche Sensoren haben. Aber mir fällt natürlich auch so auf die schnelle kein Gerät ein :)
     
  14. coolfranz, 05.03.2012 #14
    coolfranz

    coolfranz Android-Guru

    Beiträge:
    3,509
    Erhaltene Danke:
    649
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Zwar kein Tablet, aber das Galaxy Nexus hat so ein Ding... werden in nächster Zeit wohl immer mehr Smartphones/ Tablets bekommen.
     
    ollborg bedankt sich.
  15. New-A-One, 05.03.2012 #15
    New-A-One

    New-A-One Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Habe kein Nexus bzw. würde mir da wohl nicht weiter helfen.

    Meine aktuelle Theorie ist, dass die Erkennung durch den Druckunterschied spinnt.
    Beim Desire S geht's vielleicht aufgrund des Gorilla Glas oder der besseren Sensoren.

    Würde gerne mal mehr testen, habe aber nicht mehr Geräte.

    Gesendet von meinem A1_07
     

Diese Seite empfehlen