1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umschalttaste der Softtastatur springt zurück

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von McDV, 03.05.2010.

  1. McDV, 03.05.2010 #1
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Hi!

    Ich habe schon seit Version 2.0 und sowohl in der VF-Version, als auch in der DACH-Version das Problem, dass die Umschalttaste der Softtastatur häufig wieder zurück springt. Das muss man sich so vorstellen: Ich tippe sie an, um ein Wort groß zu schreiben und die Tastatur zeigt auch einmal Großbuchstaben, geht dann aber in Sekundenbruchteilen zurück auf Kleinbuchstaben. Erst nach einem erneuten Druck kann ich dann einen Großbuchstaben schreiben.

    Google bringt mir da keine Hilfe. Hat jemand eine Idee? Es ist vor allem auch nicht immer, habe aber noch nicht herausgefunden, wann es ist. ;)

    MfG
    McDV
     
  2. dago_112, 03.05.2010 #2
    dago_112

    dago_112 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    NEXUS 5X
    das soll auch so sein...
     
  3. gokpog, 03.05.2010 #3
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Wenn ich das richtig lese, dann ist sein Problem, dass die Tastatur auf Kleinschreibung zurückspringt noch bevor er den ersten Großbuchstaben schreiben konnte. Ich glaube kaum, dass das so sein soll. Was für ein Sinn sollte dahinter sein?

    Da ich ein alternatives Softkeyboard einsetzt (Smart Keyboard Pro), kann ich das Problem leider nicht nachvollziehen. Mit Smart Keyboard ist bei mir das Problem noch nicht aufgetreten.
     
  4. McDV, 03.05.2010 #4
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Ich glaube, Du hast mich etwas falsch verstanden. Ich rede nicht von CAPS-LOCK, das ist mir schon klar, dass man dafür zweimal die Umschalttaste drücken muss. Ich meine ganz normale Nomen, bei denen man den ersten Buchstaben groß schreibt. Da tippe ich auf die Umschalttaste, die Tastatzr zeigt einen Sekundenbruchteil Großbuchstaben, aber noch bevor ich einen von denen antippe, sind sie wieder klein. Und da kann ich mir schwer vorstellen, dass das so sein soll. ;)
     
  5. McDV, 03.05.2010 #5
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Genau, Du liest völlig richtig. :)
     
  6. dago_112, 03.05.2010 #6
    dago_112

    dago_112 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    288
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    04.03.2010
    Phone:
    NEXUS 5X
    Da hab ich dich wohl falsch verstanden. Hast du mal in den Einstellungen für die Tastatur geguckt? Nimm mal die Einstellung für die Wortvorschläge raus. Probier dann mal...
     
  7. McDV, 04.05.2010 #7
    McDV

    McDV Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    26.03.2010
    Habe ich probiert, hilft aber nichts. Aber ich glaube inzwischen herausgefunden zu haben, dass es nur beim Schreiben von SMS der Fall ist, hier jetzt zum Beispiel gar nicht. Evtl. ist es doch gewollt, weil dis Entwickler davon ausgingen, dass man in SMS nur klein schreibt und es bei kurzem Antippen ein Versehen sein müsse?! Drückt man eine zehntel Sekunde länger auf die Umschalttaste, funktioniert sie auch bei SMS. Da muss man beim schnellen Tippen nur erst mal dran denken. ;)
     

Diese Seite empfehlen