1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Umstieg der SD Karte von 4GB -> 16GB

Dieses Thema im Forum "HTC HD2 Forum" wurde erstellt von SuperflyDeluxe, 18.04.2012.

  1. SuperflyDeluxe, 18.04.2012 #1
    SuperflyDeluxe

    SuperflyDeluxe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hallo,
    hab seit ein paar Tagen ein HD2, bin also ein Neuling in dem Gebiet. Auf meinem befindet sich eine custom Android ROM (NAND, magldr + CWM).

    Eingebaut ist eine 4GB SD Karte, mit der ich die ROM geflasht habe. Nun möchte ich aber auf 16GB umsteigen, da die 4GB mir zu knapp werden.

    Ist es möglich mit einer 1:1 Kopie auf die neue Speicherkarte umzusteigen? Dadurch, dass die Speicherkarte ja partitioniert wird etc., wird ein einfaches Kopieren wohl nicht reichen. Würde es funktionieren, wenn man wirklich ALLES (MBR usw. - wirklich A L L E S! ^^) kopieren würde?
     
  2. 4dro1d, 18.04.2012 #2
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ich verstehe es richtig, dass du die aktuelle SD-Karte partitioniert hast, also für Apps/-daten?
     
    SuperflyDeluxe bedankt sich.
  3. 4dro1d, 18.04.2012 #3
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Hab eben ein bisschen gesucht und so sollte es funktionieren: Wechsel der SD-Karte bei Nutzung von A2SD+ - Brutzelstube.de

    Wobei ich denke, dass es schneller geht wenn du ein neues ROM flashst und deine neue Karte dann wieder partitionierst etc. SMS/Bilder davor auf dem PC sichern. Dir gehen dann eigentlich nur die Apps verloren...
     
    SuperflyDeluxe bedankt sich.
  4. SuperflyDeluxe, 18.04.2012 #4
    SuperflyDeluxe

    SuperflyDeluxe Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hab ich mir schon gedacht dass mein Text nicht so verständlich ist. Wie gesagt, bin noch ein Noob.^^

    Also ich hab das Handy so gekauft, bereits mit aufgespieltem cRom inkl. magldr und cwm. Und soweit ich mich nun informieren konnte, musste man doch die Speicherkarte über ein HD2Toolkit mit bestimmten Partitionsgrößen versehen (in meinem Fall 5/180/?). Davon rede ich.

    Wahrscheinlich verwechsle ich das auch nur. Diese 180MB sollen nämlich der Speicherplatz für die ROM selbst sein, allerdings hab ich diese ja im NAND.. o.O
     
  5. toby@android, 20.04.2012 #5
    toby@android

    toby@android Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Ich stehe vor genau der selben Frage: Habe gerade Hyperdroid auf meinem HD2 installiert mit magldr und cwm. a2sd habe ich noch nicht installiert.
    Die bei dem flashen in dem Gerät steckende sd-card mit 4 gb enthält jetzt zwei Ordner die da heissen:
    .android_secure
    Android
    LOST.DIR

    und eine Datei

    fix_permission.log


    Kann ich einfach eine Karte 8 GB incl. Inhalt von einem Acer-Android in das frishgeflashte HD2 stecken? Müssen die genannten Ordner/Datei auf die andere Karte kopiert werden?
     
  6. 4dro1d, 20.04.2012 #6
    4dro1d

    4dro1d Android-Guru

    Beiträge:
    2,966
    Erhaltene Danke:
    1,406
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Ja ohne externe Partition kannst du die Datein/Ordner einfach kopieren.
     

Diese Seite empfehlen