1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

UOT-Kitchen Mod flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von makronico, 07.01.2011.

  1. makronico, 07.01.2011 #1
    makronico

    makronico Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    hi, ich habe gestern mein desire gerootet und anschließend
    LeeDrOiD_V2.3b_A2SD raufgespielt und anschließend LeeDrOiD_V2.3c_A2SD_PATCH...

    danach habe ich mir hier was zusammengestellt und anschließend ebenfalls geflasht... hatte auch alles geklappt, aber ich war mit dem mod noch nicht zufrieden und habe mir wieder eins gemacht und neu geflasht... hatte da aber was vergessen^^

    so heute habe ich mir dann halt nochmal ein neues zusammengestellt und wollte es wieder flashen, ABER auf einmal bekomme ich folgende fehlermeldung
    E:Error in /sdcard/blabla.zip
    (Status 6)

    find ich schon komisch, dass das finale flashen auf einmal nicht mehr klappt :(

    habe auch schon probiert wieder alles zu wipen und neu zu flashen, aber bringt alles nicht...

    hab ihr vielleicht nen typ?
     
  2. Thyrion, 07.01.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Hast du irgendwas (mit Notepad/Wordpad) an der Datei verändert?
     
  3. makronico, 07.01.2011 #3
    makronico

    makronico Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    nein habe wirklich nur die zip genommen die am ende des vorgangs rauskommt...

    habe sie auch nochmal neu geladen und versucht zu flashen, aber wieder die fehlermeldung...

    mhhh wenn ich den link richtig verstanden habe ist das problem das eine datei nicht im richtigen format gecoded wurde...

    mhhh vielleicht liegts auch an kitchen selber, denn vorhin war der server down...
     
  4. Desire:D, 07.01.2011 #4
    Desire:D

    Desire:D Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Hochfahren kannst du noch?
    und ein nandroidbackup vor dem 1. flashen hast du ? Wenn ja ... einspielen und neu von kitchen machen lassen und versuchen zu flashen.
     
  5. makronico, 07.01.2011 #5
    makronico

    makronico Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    jaja es funktioniert auch noch alles, also auch das leedroid rom.
    das einzige was halt auf einmal nicht mehr funktioniert ist, dass ich das mod nicht flashen kann. kann auch ganz normal hochfahren nach dem fehlversuch.

    also handy wipen,
    nandroid backup einspielen,
    wipen,
    leedroid rom flashen,
    mod neu flashen?

    mal schauen obs was bringt^^

    achso sdcard auch neu partitionieren?
     
  6. Desire:D, 07.01.2011 #6
    Desire:D

    Desire:D Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Versuchs mal so.
    Wenn das nicht klappt kannst du mal ne ruu flashen...
    Hast du schon wirklich alles gewipet??

    Neu partitionieren. musst du nicht zwingen.. das hast du ja nicht mit mods dran rumgespielt...
     
  7. makronico, 07.01.2011 #7
    makronico

    makronico Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    ok, jetzt hat es funktioniert, danke euch :)

    gefällt mir zwar immer noch nicht so richtig, aber ich werd einfach noch nen bisl rumspielen^^

    kitchen war aber nochmal weg zwischen durch und sie haben wohl nochmal was eingespielt... vielleicht lag der fehler dann wirklich bei denen...

    mal ne andere frage, ich habe den bootbildschirm geändert, die anzeigen in der statusleiste und habe die statusleiste zum runterziehen farblich angepasst^^

    wenn ich mir jetzt nochmal bei kitchen ne andere statusleiste machen, kann ich die einfach drüber flashen oder muss ich komplett alles nochmal neu machen?
     
  8. Desire:D, 08.01.2011 #8
    Desire:D

    Desire:D Android-Experte

    Beiträge:
    594
    Erhaltene Danke:
    124
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Nene... Nandbackup und drueber...
    Vorher natuerlich die Cache und Dalvik cache wipen..(wenn du dir son Bounce .. effekt mit draufmachst)

    Was meinst du genau mit "neu"machen?..
    Ich hab auch ab und zu mit Kitchen gearbeitet... und meinst hat immer so funktioniert.... Belehrt mich wenn es nicht so ist! ;P
     
  9. makronico, 08.01.2011 #9
    makronico

    makronico Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.09.2010
    das meine ich mit neu machen^^
    weil nur so hatte es ja gestern dann geklappt, ist aber halt etwas zeitaufwendig.

    bzw wie gesagt ich habe halt den
    bootscreen,
    die statusleisten-symbole und
    die statusleiste an sich geändert...

    wenn ich jetzt nur nochmal die statusleiste verändere, bleibt dann der bootscreen und die statusleisten-symbole erhalten? oder wird das auf standard zurück gesetzt?

    edit:

    ach kann mir vielleicht noch jemand sagen warum beim backup nicht mein sms-speicher mit übernohmen wurde? alles andere kam mit rüber, nur die nicht...

    und irgendwie funktioniert handcent sms nicht mehr... gibts da kompatibilitätsprobleme mit leedroid?

    edit2:

    ok das mit handcent sms und dem sms-speicher hat sich erledigt...
    ich wollte gerade einen anruf machen und war wohl im flugzeugmodus, obwohl ichs nicht eingestellt habe und angezeigt wurde es auch nicht. mussste meinen pin eingeben und dann funkte auch wieder handcent sms o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2011

Diese Seite empfehlen