1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Update auf 4.0.4 will sich installieren. Wie verhindere ich das?

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von kaufmann09, 27.04.2012.

  1. kaufmann09, 27.04.2012 #1
    kaufmann09

    kaufmann09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.01.2010
    Ich habe 4.0.2 und Root. Trotzdem will sich dieses Update installieren. Ich dachte, ich wäre immun. Das Update will ich aber nicht. Zumindest nicht jetzt. Wie kann ich das Update dauerhaft verhindern? Welche Dateien muss ich löschen, damit sich da nix installiert, beim nächsten Reboot. Die Meldung in der Statuszeile lautet "Systemupdate verfügbar. Update-Details anzeigen."
     
  2. Blitzkönig, 27.04.2012 #2
    Blitzkönig

    Blitzkönig Android-Experte

    Beiträge:
    525
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Phone:
    LG G4
    beachte es einfach nicht.
    verstehen tu ichs zwar nicht...
    jeder wartet drauf, und du willsts nicht haben.
    root hat damit nix zu tun... nur wenn du ein custom-rom drauf hast bist du "immun" davor...
    hau dir 4.0.4. einfach drauf, danach musst du´s lediglich neu rooten. daten bleiben erhalten !!!
     
  3. kaufmann09, 27.04.2012 #3
    kaufmann09

    kaufmann09 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    10.01.2010
    1. Ich bin auf Diensreise und kann hier nix rooten, weil ich keinen (privaten) PC dabei habe.

    2. Mein GN läuft wunderbar. Warum soll ich jetzt updaten? In 4 Wochen. Vielleicht. Wenn alle Bugs bekannt sind.

    3. Ignorieren kann man das nicht. Alle paar Minuten kommt so ein Nerv-Fenster: jetzt oder später updaten? Ich will die App killen, die dafür verantwortlich ist und ich will die heruntergeladenen Updatedateien löschen, damit sich nichts aus Versehen installiert.

    Wer kann helfen?
     
  4. MilestoneAlex, 27.04.2012 #4
    MilestoneAlex

    MilestoneAlex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    121
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Du kannst in /system/build.prop den fingerprint anpassen. Siehe hier. Ist dann so als ob du die IMM76I hättest.
    Ich war auf IMM76D und habe damit die Update-Meldung auf IMM76I erfolgreich unterdrückt.
    Die anderen Tricks haben bei mir nicht geholfen, die Meldung kam immer wieder.
     
  5. Lion13, 27.04.2012 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV

Diese Seite empfehlen