1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

update.zip signieren

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von baerol, 28.03.2012.

  1. baerol, 28.03.2012 #1
    baerol

    baerol Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.03.2012
    Hallo zusammen,

    ich habe mir auf der cebit ein chinesisches Tab gekauft. Ein wirklich tolles und auch hochwertiges Gerät mit Gingerbread 2.3.4 (wewewe.sibrary.com.cn/product/m970 - ist fast identisch zum neuen Prestigio-Tab:wewewe.tabtech.de/hersteller/prestigio-97-zoll-tablet-mit-android-4-0 ).
    Aber das Tab ist scheinbar ein Panzerschrank. Ich versuche schon seit Tagen, es zu rooten.

    Auf dem System ist kein su-binary installiert. Natürlich habe ich alle OneKlick-Lösungen durch (Gingerbreak, z4root, SuperOneKlick, DooMLoRD-Scipt usw.)
    Ich bis seit Jahren mit Linux unterwegs und mag auch die manuellen Wege auf der Konsole. ADB funktioniert prinzipiell, bekomme aber keine root-shell. Ich hatte versucht, die Schritte des DooMLoRD-Scripts manuell zu gehen. Die Ausführung div. Exploiden ermöglichen mir auch keinen root-zugriff. Folglich komme ich mit der busybox auch nicht weiter.
    Code:
    ./adb shell /data/local/tmp/busybox mount -o remount,rw /system mount: permission denied (are you root?)
    
    Also habe ich das Ganze erstrmal an die Seite gelegt.

    Mit dem Hersteller hatte ich Kontakt aufgenommen, mit der Bitte, mit ein Update mit deutscher Sprache zu schicken. Bekommen habe ich ein ca. 80MB großes update.zip, dass ich leider nicht installieren kann, da die build-nummer zu alt ist. Ich hoffe, er schickt noch ein neues Paket.
    Aber.....die update.zip....ich dachte, das ist der Weg. Das zip enthält beispielsweise im xbin ein su - toll!

    Ich dachte, ich könnte das zip auspacken, anpassen, neu signieren und los geht´s - Pustekuchen.
    Ich denke, ich habe alle build.probs und was da noch so an Textdateien rumhuscht mit Buidnummern und utc-Kontrollnummern richtig angepasst. Das Signieren scheint eine Geheimwissenschaft zu sein. Was ich auch mache - "signature verification failed"

    Ich habe verschiedene Ausgaben der signapk.jar gestestet, die tw. mitgelieferten test-Certifikate/Keys, selbst erstellte Certifikate/keys - immer das gleiche Resultat.
    Dabei sieht meine selbst signierte update.zip genau wie das China-Ding aus. Alle Deteien sind schön gelistet, selbst meine hinzugefügte superuser.apk ist dabei. Aber auch hier komme ich nun einfach nicht weiter. Immer nur "signature verification failed" während die chinesische update.zip zunächst losläuft. Selbst wenn ich aus der mir zugeschickten update.zip die Signaturdateien lösche und neu signiere geht es nicht mehr.

    Ich kann das Internet zu diesen Themen schon auswendig - nützt nur nix. Viellecht finde ich hier neue Ideen oder Tipps
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2012
  2. Daniboy3000, 13.04.2012 #2
    Daniboy3000

    Daniboy3000 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    30.10.2011
    Vielleicht lässt dein Tablet nur bestimmte ROM-Signaturen zu?

    Gesendet von meinem GT-I5800 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen