1. Gazman, 31.12.2011 #1
    Gazman

    Gazman Threadstarter Android-Lexikon

    Hallo zusammen,

    bin nach seit längerem auf der Suche nach einer Lösung für´s Musik-Streaming. Mediatomb-Server auf Debian soll mp3 auf Defy mit CM7 (wer hätte das gedacht?) streamen.

    Keine der spärlich angebotenen Apps aus dem Market funktioniert wirklich, Bubble UPnP und UPnPlay erkennen sowohl Server als auch Endgerät, spielen aber die erkannten Files nicht ab.
    Am besten läuft noch der 2PLayer, allerdings kann ich da den jeweils ersten Track eines Albums nicht abspielen ("Invalid device response. UPnP Error U0501")

    Bin ich allerdings auf Stock-ROM unterwegs (Froyo od. GB ist egal) funktionieren sowohl das Blur-DLNA als auf einmal auch Bubble UPNP, UPnPlay und 2Player fehlerfrei.

    Jemand eine Idee?

    Gruß

    Christoph
     
  2. Gazman, 02.01.2012 #2
    Gazman

    Gazman Threadstarter Android-Lexikon

    Ja sagt mal...

    Hört Ihr alle keine Musik?
    Oder habt Ihr alle 64 Gig-SD-Karten und schleppt immer alles mit Euch rum??

    Keiner hier der streamt???

    Gruß

    Christoph
     
  3. HENN0, 02.01.2012 #3
    HENN0

    HENN0 Android-Lexikon

    Hi

    ich hab auch ne weile damit rum "gespielt" so wirklich hat nix geklappt!
    Samsung hat eine UPnP app (weiss den namen nicht mehr) geht aber auf allen Android Handys ist die beste die ich finden konnte.

    Die beste Lösung wenn du die Musik auf deinem handy abspielen willst idt Google Music aus den USA geht mit nem trick auch bei uns.
    Da kannst du all beine mp3´s max 30.000 oder so hoch laden und die auf jedes gerät streamen wo die app und dein Account drauf ist.
     
  4. Gazman, 02.01.2012 #4
    Gazman

    Gazman Threadstarter Android-Lexikon

    Wenigstens ein Leidengenosse...

    Das ärgerliche ist ja, dass auf Stock das alles flawless funktioniert! Muss also irgendwas an CM7 sein...
    Google Music: will ja nur im Haus streamen, will ja gar nicht in die Cloud.

    Gruß

    Christoph
     
  5. HENN0, 06.01.2012 #5
    HENN0

    HENN0 Android-Lexikon

    Versuchs mal über die Fritzbox wenn du eine hast die das kann!

    Hab da nen 32er Stick dran mit all meiner musik die lässt sich überall hin Streamen
     
  6. Gazman, 08.01.2012 #6
    Gazman

    Gazman Threadstarter Android-Lexikon

    Hab vor längerer Zeit mit dem UPnP der FritzBox keine so guten Erfahrungen gemacht, außerdem setze ich doch nicht extra einen Server auf, damit ich dann vom Stick höre. :flapper:

    Aber ich hab doch noch was gefunden, das gut zu funktionieren scheint: EML UPnP-AV Control Point

    Nicht gerade eine Schönheit, aber das sind Dinge die funktionieren ja häufig nicht.

    Gruß

    Christoph
     
  7. HENN0, 09.01.2012 #7
    HENN0

    HENN0 Android-Lexikon

    Musst ja keinen Server " aufmachen "
    Stück rein 10 sec. Warten und läuft! Hab ich bei meiner 7390 und auf ner 7270 ohne Probleme am laufen

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk
     
  8. Gazman, 09.01.2012 #8
    Gazman

    Gazman Threadstarter Android-Lexikon

    Nein, den Server hab ich doch schon am laufen... wäre also sozusagen redundante Vorhaltung (boah ey...).
    Außerdem nenne ich nur eine betagte 7170 mein Eigen - und hatte früher mit USB-Platte dran nur Probleme.

    Gruß

    Christoph
     
  9. Gnibbel2000, 09.01.2012 #9
    Gnibbel2000

    Gnibbel2000 Android-Experte

    Ich kann noch PlugPlayer und Fritz-Media-Irgendwas anbieten!

    Klappt beides bei mir auf einem Pad und dem Defy CM7!
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fritz! upnp error u0501