1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

USB OTG + Tiamat + Problem und weiß nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von americium, 14.11.2011.

  1. americium, 14.11.2011 #1
    americium

    americium Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo!

    Ich besitze ein Motorola Xoom Wifi + 3G MZ601 mit Android 3.1 und folgendem:

    FW: GAS_EMEA_USAEVRSTUTMDE_P014
    Baseband: N_01.83.35P
    BuildNummer: H.6.3-25.9
    Kernel: 2.6.36.4Tiamat_Xoom-v.1.4.4-FullThrottle-g33a7c68bigrushdogqTRON #3
    Baseband Konfig: UCAEVEUB1B8EU03C.0R

    Nun, ich habe das Gerät nach Anleitung hier im Forum unlocked und gerootet - hat einwandfrei funktioniert - dann um USB OTG für Speichermedien zu verwenden den Tiamat-Kernel nach Anleitung geflasht und gewiped, nun habe ich das Problem, dass der USB OTG Watcher aus dem Markt den USB Stick zwar mounten konnte, ich aber keinen Zugriff per Datei-Explorer hatte.

    Weiters habe ich das Problem, dass WLAN irgendwie immer neu verbindet und in den Einstellung kann ich nicht mehr auf "Speicher" zugreifen weil dann kommt der Absturz von "comm.android.settings"....

    Was könnte ich falsch gemacht haben bzw. was kann ich tun um das zum laufen zu bringen ?

    USB OTG für USB Sticks wär mir relativ wichtig!

    Danke!

    LG,
    americium
     
  2. Fieser-Kardinal, 16.11.2011 #2
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Der Absturz liegt daran, dass der Kernel den Mountpoint der SD-Karte verändert. Da dies aber die Einstellungen nicht kennt stürzt es ab. Hatte ich bei meinem Xoom auch. Lässt sich meines Wissens aber auch nicht beheben.

    USB Stick müsste in /mnt/ gemountet worden sein, versuche mal darauf zuzugreifen. Mit dem mitgelieferten kannst du das glaube ich nicht, nimm am Besten einen aus dem Market, z.B. ES File Explorer.
     
    americium bedankt sich.
  3. americium, 17.11.2011 #3
    americium

    americium Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2011
    Hallo!

    Danke für die Antwort!

    In der Zwischenzeit habe ich's geschafft alles zum laufen zu bekommen - musste aber ein neues ROM installieren - Tiamat Hammerhead, damit hab ich (bis jetzt) keine Probleme.

    Die Sache mit dem USB Stick und EZ File Explorer - ich schaffts nicht mit dem EZ File Explorer nicht in die Ebene /mnt/ zu gelangen, der is irgendwie finx in /mnt/sdcard - wobei der mount punkt gar nicht die SD Karte ist sondern der interne Speicher. SD Card ist auf external1.

    Mit dem File Manager HD kann ich ohne Probleme auf /mnt/usbOTG ran - ohne Probleme.

    Also Danke erstmal, bis jetzt bin ich sehr zufrieden!
     
  4. saturnstar, 20.11.2011 #4
    saturnstar

    saturnstar Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Hallo!

    Habe mein System ebenso wie der TS modifiziert, allerdings habe ich "nur" das Problem das ich in den Einstellungen nicht auf Speicher zugreifen kann...

    Wollt hier nochmal fragen, obs nicht doch eine Lösung für dieses Problem gibt!?


    Danke im Voraus
     
  5. Fieser-Kardinal, 21.11.2011 #5
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Ja gibt es! Flashe alles zurück auf original kernel, dann gehen auch die Einstellungen wieder ...

    Leute, es ist ein Custom Kernel, was erwartet ihr? Proggt ihn halt um, dann gehts sicher *g*:flapper:
     
  6. saturnstar, 22.11.2011 #6
    saturnstar

    saturnstar Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S3 LTE
    Alles klar. Naja so wichtig is das ja auch wieder nicht... hab mich mittlerweile eh schon damit abgefunden. Danke für die antwort
     
  7. bella_b33, 23.11.2011 #7
    bella_b33

    bella_b33 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Huawei Media Pad M1 8.0
    Sind wir hier im "Xoom mit Original ROM" Forum?? :confused2:

    Ich hab Tiamat 2.2.2 Moray
    Kernel 2.6.36.4-Tiamat_Xoom-v2.1.0-stockGPU-gcef3887

    funkt eigentlich alles prima(die hier genannten Probleme hab ich bisher nicht gehabt).....außer das das Wlan gelegentlich im Dauerscan festhängt :(
     
  8. Fieser-Kardinal, 24.11.2011 #8
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Hauptsache mal etwas geschrieben oder? Wenn du keine Ahnung hast um was es geht, dann einfach mal lieber die Backen geschlossen lassen. Hier geht es um ein STOCK Rom inkl. Tiamat Kernel ...
     
  9. bella_b33, 24.11.2011 #9
    bella_b33

    bella_b33 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.02.2011
    Phone:
    Xperia Z1 Compact
    Tablet:
    Huawei Media Pad M1 8.0
    Edit:
    ...ich spars mir lieber...
     
  10. Fieser-Kardinal, 24.11.2011 #10
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    Es ist völlig egal was für ein Rom er hat, er hats Modifiziert, ergo ist er auch in diesem Forum richtig. Es ist kein muss ein Custom Rom draufzuhaben um hier posten zu können *tztz* Und nochmals, es geht um ein STOCK Rom + Tiamat, nicht Tiamat Moray Rom + Tiamat Kernel ... Beim ersteren geht es nicht, bei letzerem geht es.

    Aber da das nicht die Frage des Threaderstellers war, hat dein Posting keinerlei Mehrwert für den Thread.
     

Diese Seite empfehlen