USB Treiber lässt sich nicht auf Windows 7 Professional x64 installieren

Dieses Thema im Forum "Android OS Entwicklung / Customize" wurde erstellt von l0ry, 14.07.2010.

  1. l0ry, 14.07.2010 #1
    l0ry

    l0ry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.07.2010
    Hi, liebe Community!

    Wie im Titel schon verraten, ist es mir bisher nicht möglich, den USB-Treiber vom Android SDK zu installieren.

    Ich benutze Windows 7 Professional 64 Bit und habe es mittlerweile hinbekommen, Windows davon abzuhalten, bei jedem Anschluss meines Handys an den Pc selbst irgendwelche Treiber zu installieren.
    Mein Handy ist ein Htc Wildfire, völlig unverändert (Android 2.1?)

    Unter den Treibern, die Windows selbst auswählt, wird das Handy nicht vom SDK erkannt. SDK führt das Handy nicht unter "List of devices attached" auf und gibt mir bei dem Versuch, eine App zu installieren "error: device not found".

    Nun habe ich es mit den USB-Treibern von SDK versucht, jedoch ohne Erfolg.

    Wenn ich versuche, die Treiber manuell über den Geräte-Manager zu installieren, reagiert Windows folgendermaßen:
    Code:
    Android Phone konnte nicht installiert werden.
    
    Die Treibersoftware für das Gerät konnte nicht gefunden werden.
    
    Wenn Sie den Hersteller des Geräts kennen, können Sie auf der entsprechenden Website im Supportabschnitt nach Treibersoftware suchen.
    Wenn ich die Datei android_winusb.inf in dem Ordner usb_driver von SDK rechtsklicke und im Kontextmenü Installieren auswähle, gibt Windows eine Fehlermeldung aus:
    Code:
    Diese Installationsmethode wird von der ausgewählten INF-Datei nicht unterstützt.
    Ich bin inzwischen ratlos, wie ich diesen Treiber installieren soll und bitte mal hier um Hilfe, danke!
     
  2. ThomasAT91, 08.11.2010 #2
    ThomasAT91

    ThomasAT91 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Hallo zusammen,

    ich habe das gleiche Problem, ebenfalls mit dem HTC Wildfire und unter Win 7 64bit.

    Gibt es vielleicht mittlerweile neue Erkenntnisse?

    Gruß
    Thomas
     
  3. FelixL, 08.11.2010 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Ein 32 Bit System installieren :D

    Ne, im Ernst:
    was oft hilft ist die neueste Version von HTC Sync, die enthält auch die Treiber.
     
  4. FelixL, 03.03.2013 #4
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Punkt 1: bitte Forenregeln beachten. Du missachtest einen ganzen Haufen, lädst Warez hoch (ich schätze du bist nicht der Entwickler der App), machst Doppelposts statt zu editieren, und mit der Netiquette will ich gar nicht anfangen. Deine Shifttaste ist übrigens kaputt.

    Punkt 2: der Thread ist über 2 Jahre ruhig gewesen, anscheinend hat nieman ein Problem, und ich wette für das S2 und das S3 funktioniert auch der offizielle Weg. Anstöpseln, die adb in den Entwicklereinstellungen aktivieren und die automatische Treibersuche ihren Job machen lassen.

    Punkt 3: lies doch bitte meinen Post nochmal. Ist es so schwierig mit dem Smilie und dem "Ne im Ernst" zu erkennen, dass das mit den 32bit ein Scherz war? Dann mich so anfahren und mit in den zwei Jahren neu dazu gekommenen Infos für ein ganz anderes Gerät eines anderen Herstellers argumentieren? Das zeugt schon von Verständnis für das Problem und Überlegenheit, Respekt -.-

    Edit: und die App hat nichtmal was mit dem Problem adb unter 64bit zu tun, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2013
  5. Korandras, 03.03.2013 #5
    Korandras

    Korandras Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2013
    Nein Klappt mit dem SGIII und Win7(64Bit) nicht...

    Ich finde unter Eclipse mein SGIII nicht und die Treiber unter Win7 sind auch nicht Installiert.

    Leider finde ich keine USB-Treiber dafür.
     
  6. u.k-f, 03.03.2013 #6
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Nur keine ADB-Treiber, will sagen, kannst Du, wenn das Gerät angeschlossen ist, auf die SD-Karte zugreifen?

    Wenn ja, kann ich Dir sagen, wie Du an ADB-Treiber kommst...

    Grüsse Uwe
     
  7. Korandras, 03.03.2013 #7
    Korandras

    Korandras Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2013
    also auf SD-Karte kann ich zugreifen. Aber bei Eclipse finde ich kein device.
     
  8. u.k-f, 03.03.2013 #8
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Ich habe mal auf xda-developers eine Anleitung (leider nur in Englisch) veröffentlicht, wie man die USB-ADB Treiber von Android-SDK editieren muss, damit der eigene Device erkannt wird. Der Trick ist der, wenn Du einen Treiber hast, der die Kommunikation mit dem Device kann (auf die SD-Karte zugreifen), dann ist das ADB-Protokol das ein Level höher liegt, geräteunabhängig. Leider erkennt Windows nicht, dass es den Android-SDK-USB-ADB Treiber hier verwenden kann. Also einfach die Treiber-Info editieren, und schon sollte es klappen.

    Anleitung auf xda-developers (leider nur in Englisch)

    Grüsse Uwe
     
  9. Korandras, 03.03.2013 #9
    Korandras

    Korandras Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2013
    Oh ha...

    Erst mal danke, ich versuche mich mal durch das Englisch zu kämpfen
     
  10. perpe, 03.03.2013 #10
    perpe

    perpe Gast

    ADB Treiber werden meines Wissens mit Kies installiert, bzw. schau mal ins S3 Root Unterforum in die Root Anleitung, dort müssten USB Treiber für das S3 verlinkt sein, sie installierst du und bootest deinen PC mal neu. Ohne die notwendigen Treiber kann ADB auch nicht funktionieren.
     
  11. u.k-f, 03.03.2013 #11
    u.k-f

    u.k-f Gast

    Ich habe mir schon gaaanz lange vorgenommen, den Artikel mal auf Deutsch hier im Forum zu schreiben.

    Aber ich bin gerade kurz vorm nächsten Release meines Kiwi++Kernels, da komme ich zu wenig anderem

    Grüsse Uwe
     
  12. FelixL, 04.03.2013 #12
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
  13. Korandras, 10.03.2013 #13
    Korandras

    Korandras Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.03.2013
    Super... Danke....

    mit Kies hat es funktioniert
     
  14. Elchpad83, 14.03.2013 #14
    Elchpad83

    Elchpad83 Android-Experte

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    12.02.2011

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. diese installationsmethode wird von der ausgewahlten INF-datei nucht