1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Tauschi, 07.10.2009 #1
    Tauschi

    Tauschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    wenn ich mein HTC Magic mit dem PC verbinde muss ich ja erst die SD karte auf bereitstellen setzen. Wenn ich jetzt aber Musiktitel vom PC aufs Handy kopieren will, also einen ganzen ordner, dann bricht die verbindung nach jeden 5 titel ab und muss im handy wieder auf bereitstellen drücken.

    Es ist ziemlich nervig nach jeden 5. Titel wieder neu anzufangen:mad:, hat das jemand von euch auch so gehabt? Kann mir einer vill ne lösung dazu sagen???

    Danke im vorraus :):)
     
  2. kontranik, 08.10.2009 #2
    kontranik

    kontranik Junior Mitglied

    Hallo,

    also, bei mir habe ich bemerkt, dass wenn ein anruf oder sms einkommt, oder halt das Netz wiedergefunden wird ;), wird meine USB-Verbindung über USB-Hub somit gestört und bricht ab. Da muss ich auch noch mal "bereitstellen".

    Vielleicht ist es auch bei dir der Fall...

    Noch Frage, wie ist deine SD-Karte patitioniert (welche Format)?

    Gruß
    Nik
     
  3. Doogystyle, 08.10.2009 #3
    Doogystyle

    Doogystyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Gleiches Problem bei mir auch (aber Google G1) ab einer gewissen mb zahl muss ich die sdcard wieder bereitstellen.
    Reproduzierbar ist es bei mir immer wieder.
    Benutzt du zufällig Win7 64bit? Ist bei mir der fall und habe schon dran gedacht das es vllt daran liegt...
     
  4. Tauschi, 08.10.2009 #4
    Tauschi

    Tauschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für eure antworten.

    Also an anrufen oder SMS kann das glaub ich nicht liegen, ich hab das so oft ausprobiert, und immer wieder genau nach 5 Musiktitel.

    Vill auch ab einer bestimmten MB Zahl, das kann ja sein nach 5 titeln...

    Ich benutze Vista 64 bit...

    ich versteh das nicht, beim vodafon shop sagten die mir ich soll mir ein App nahmens "Active Sync 4.1" installieren für einfachen datenaustausch am pc, kann dieses app aber niergens finden^^ :mad::mad:
     
  5. Doogystyle, 08.10.2009 #5
    Doogystyle

    Doogystyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Tauschi bedankt sich.
  6. Doogystyle, 08.10.2009 #6
    Doogystyle

    Doogystyle Android-Hilfe.de Mitglied

  7. Tauschi, 08.10.2009 #7
    Tauschi

    Tauschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Also bei diesem Thema wird doch nur erklärt wie ich eine Wlan verbindung herstelle. wenn ich das richtig verstanden habe.

    allerdings bringt mir wlan nicht viel da mein router oder pc kein wlan hat. deswegen auch kabel. ;)

    es muss doch an irgendwas liegen das das handy die verbindung einfach nach einer bestimmten menge an daten unterbricht.

    Ich werde morgen nochmal zu vodafon gehen und ihn mal die meinung gaukeln^^ das muss doch gehen!:mad::mad:

    lg
     
  8. Doogystyle, 08.10.2009 #8
    Doogystyle

    Doogystyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Dank der App wird ein kleiner FTP server auf deinem Handy gestartet womit du dann vom Pc aus daten abrufen kannst bzw alles hinundher schieben wie du möchtest.

    Müste auch über das Inet gehen wenn du kein W-lan hast, aber natürlich hast du recht es ist nicht sinn und zweck der sache das so "umständlich" zu machen wenns auch so gehen müste.

    Vllt weiß ja noch wer anders rat...
     
  9. Tauschi, 09.10.2009 #9
    Tauschi

    Tauschi Threadstarter Neuer Benutzer

    Wer es dann vielleicht nicht sinnvoller auf mein rechner ein ftpserver zu erstellen damit ich mit mein handy von überall aus übers inet zugreifen kann?:D

    also ich hab mein rechner bis jetzt nur fürs zocken benutzt, hab halt keine ahnung ob sowas überhaupt möglich ist.

    letz endlich will ich ja nur ein direkten datenaustausch vom handy zum pc. :confused:

    lg
     
  10. kontranik, 09.10.2009 #10
    kontranik

    kontranik Junior Mitglied

    Möglich ist es schon. Nur muss dann dein PC immer aus dem Inet verfügbar sein, Schlüsselwort - DynDNS.