1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video/Bildqualität?

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Ray Forum" wurde erstellt von an9el, 02.01.2012.

  1. an9el, 02.01.2012 #1
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Hallo, bin neu hier und habe erst seit ein paar tagen das ray (war aber gebraucht)

    habe nun eine spezielle frage betreffs der bild bzw. videoqualtät da ich mir im moment noch nicht ganz sicher bin ob ich es behalte (habe noch ein samsung wave, aber kotzt mich bada zur zeit so an....na egal)

    mir ist jedenfalls aufgefallen, auch nachdem ich bei youtube "720p" videos des ray angeschaut habe dass diese mal super, mal verrauscht sind.
    einige berichten hier über top bild qualität, einige sagen es ist verrauscht.
    ich selbst tendiere im moment dazu dass mir die videos nicht so gefallen, da sie mir einfach zu unscharf sind.

    kann es sein, dass es evtl. verschiedene ausführungen des ray gibt? ich meine damit, dass evtl. ältere geräte eine andere abstimmung der kamera haben könnten?

    da ich zur zeit selbst schlecht testen kann (wann kommt endlich mal wieder die sonne raus???? bei uns ists hier immer nur bewölkt...) wollte ich nach euren erfahrungen fragen, da mir gute bilder und videos schon viel wert sind. ich bin sonst absolut top zufrieden mit dem ray, geradezu begeistert was auch gps angeht, aber bei bild+video...nunja? oder gibt apps, die bessere videos/bilder machen als die standard eingebaute app?
     
  2. Handio, 02.01.2012 #2
    Handio

    Handio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2011
    also ich finde die Bilder nicht schlecht, aber sind trotzdem eher nur als Schnappschüsse zu gebrauchen, da täuschen auch die Marketing 8MP und Exmor R Sensor und son Zeug nich drüber hinweg.
    mein altes Samsung i7110 hatte mit 5MP auf jeden Fall ne bessere Kamera.

    Vor allem in der Dunkelheit oder eben nicht bei voller Helligkeit oder in Räumen rauschen die Bilder ziemlich. Gerade damit wirbt Sony Ericsson ja eigtl. mit seinem Exmor Sensor für Bilder ohne Rauschen auch im Dunkeln.

    Auch bei Gegenlicht sind die Bilder nicht so gut und überstrahlen mehr als normal oder sind auch mal unscharf.

    Wie gesagt für Schnappschüsse gut genug zu gebrauchen, aber zum wirklichen Foto machen oder Videos drehen nimmt man eh ne andere Kamera
     
  3. an9el, 03.01.2012 #3
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    als ich muss sagen, ich habe jetzt vieles probiert und finde noch immer keine optimale einstellung was fotos und videos angeht. besonders bei fotos ist die qualität deutlich hinter meinem samsung wave 8500. was ich auch nicht verstehen kann ist die tatsache dass ein GLEICHES bild von meiner 5MP-Samsung Cam ca. 1800kb braucht während ein 8MP-SE-Bild grade mal 1440kb braucht. noch extremer ist es bei video mit identischer auflösung von 1280x720 pixel. da wird gerade mal die hälfte an speicher beim SE "verbraucht". kein wunder dass man da in den standbildern lauter verwaschene teile erkennen kann. gibts da keine möglichkeit die bitrate hochzusetzen??? denke dann hätte man super bilder, den so schlecht ist die kamera nicht. im moment bin ich mir noch immer nicht schlüssig ob ichs ray behalte, da die kamera - speziell fotos - mir eindeutig zu unscharf und zu verwaschen sind und ich kriegs nicht hin. ein einfacher "schärfe"-regler und das handy wäre mein absoluter traum, aber so zweifel ich nun seit tagen ob ichs wieder zurückgebe. echt schade. was nutzt es wenn man speicherplatz spart und dafür nur ein verwaschenes video hat??? versteh ich nicht was sich se dabei gedacht hat. vielleicht merkt man es wirklich auch nur im direkten vergleich mit anderen handys.
     
  4. Handio, 03.01.2012 #4
    Handio

    Handio Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.12.2011
    wenn dir die Kamera so extrem wichtig ist, dann gibt es glaub ich einfach bessere Geräte für dich.

    evtl. gibs ja doch noch ne Möglichkeit mit ner anderen Kamera App, aber da kann ich leider nicht helfen
    berichte aber ruhig mal, wenn du was findest
     
  5. Ollli33, 03.01.2012 #5
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    von den Videos bin ich hellauf begeistert,auch oder gerade wenn ich sie am 40 Zoll Bildschirm streame.

    Was die Bilder betrifft möchte ich den Verfasser mal zustimmen; die Fotos haben mich nicht umgehauen.

    Weiß jemand ein besseres Android Handy fürabsolut top geile Bilder,welches also auch noch bezahlbar ist?!

    Vielleicht habe ich aber irgendwas falsch eingestellt?!

    ;-) :

    Vor allem in der Dunkelheit oder eben nicht bei voller Helligkeit oder in Räumen rauschen die Bilder ziemlich. Gerade damit wirbt Sony Ericsson ja eigtl. mit seinem Exmor Sensor für Bilder ohne Rauschen auch im Dunkeln.
     
  6. Ollli33, 03.01.2012 #6
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    ich habe mir noch mal die von mir aufgenommenen Bilder und Videos genauer angesehen, um diesen Beitrag zu vervollständigen:

    ne, also wirklich, bei normalen Lichtverhältnissen draußen, sind die Bilder gut gelungen. Ich gebe hier eine Not 2 bis 2-.

    Videos in HD (720() empfinde ich als top!

    Bei schlechtem Licht (insbesondere innenaufnahmen) sind die Bilder nicht so gut.

    gesamt: gut zufrieden!:cool2:
     
  7. Kedge, 04.01.2012 #7
    Kedge

    Kedge Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Laut diesem Bericht (fürs Xperia Neo)

    Modded SemcCamera / 100% JPeg compression - xda-developers

    scheint der Treiber der Kamera ein nicht ganz optimales Subsampling zu benutzern. Dieses ist offenschtlich für die schlechte Qualität verantwortlich. Daran kann auch eine geringere Kompression der jpegs nichts ändern.
     
  8. an9el, 04.01.2012 #8
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    sooo, nach kurzem umentscheiden poste ich nun doch mal meine erfahrungen betreffs fotos/videos!

    also vorweg, ich habe immer mit meinem anderen handy einem samsung wave 8500 verglichen, da es eine meiner meinung nach unglaublich gute foto- und auch videoqualität hat. 5MP Foto, Video ebenfalls HD 1280x720.

    Nach einigen Tagen testen habe ich herausgefunden wie man dem RAY nun anscheinend doch noch gute bis sehr gute Fotos entlocken kann - auch wenn das SE anscheinend so nicht gewollt hat :flapper:

    Also...vorweg mein 1.Tip, für alle neuen Besitzer eines Ray oder die die es vielleicht noch gar nicht bemerkt haben (ging mir anfangs auch so) - um ein Foto "scharf" zu bekommen reicht es nicht dass man einfach den Schirm aufs Motiv ausrichtet und dann diesen einfach antippt. Man muss den Finger auf dem Schirm lassen, dann wandelt sich nach kurzer Zeit der weisse Rahmen in der Bildmitte in grün und man kann zum Foto schiessen den Finger vom Schirm nehmen!

    So, nun zu den Einstellungen:
    Das wichtigste ist Fotos nicht im normalen Szenenmodus ("Aus") zu schiessen sondern in Modus "Party" !!!!
    Also Focusmodus auf Einzel-Autofocus
    Bildstabilisator AUS
    Auflösung 8MP (bei 2MP ist nicht wirklich schlechter aber kleine Details werden mehr verwaschen)
    Szenenmodus "PARTY" !!!!!!!

    Hier mal ein Vergleich den ich im Innenbereich gemacht habe:
    Zuerst mit normalen Einstellungen, also Szenenmodus "AUS":
    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/g6m5-i-6f49.jpg

    und neeein, das bild kriegt man nicht schärfer mit der Einstellung Szenenmodus aus. Hab alles versucht. Was natürlich immer hilft ist mehr Licht, aber es wird nicht schärfer!

    Und nun das gleiche Motiv unter exakt gleichen Bedingungen mit den geposteten Einstellungen:
    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/g6m5-j-1f0e.jpg

    Abgesehen davon dass die Farben etwas kräftiger sind (Im Innenbereich driften sie leider etwas richtung rot ab, aber nur leicht) ist das Foto wesentlich schärfer - ich habe das mehrmals probiert, es ist wirklich so!
    Es handelt sich also nicht um ein zufällig scharfes Foto und ein unscharfes. Ich habe dies zigmal probiert!

    Man erkennt sogar Details der Lederstuhlmasserung und die einzelnen Blätter der Pflanze sind scharf im Gegensatz zu Foto1

    Benutzt man diese Einstellung im Aussenbereich sind die Ergebnisse sogar noch schöner finde ich. Zum Einen werden die Bilder etwas heller als mit der normalen Einstellung und besonders bei Gegenständen die etwas näher sind bekommt man richtig gute Fotos! Hier habe ich mal zum Vergleich mit meinem Wave geknippst:
    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/g6m5-m-b6d7.jpg

    Und genau das gleiche mit dem RAY nun:
    http://www.bilder-hochladen.net/files/big/g6m5-l-3c59.jpg

    Erstaunlich oder? Also in Sachen Bildqualität wirds wohl so langsam...:rolleyes2:

    Bei Videos habe ich leider nur einen Tipp, Bildstabilisator aus. Ansonsten kann man da nicht viel ändern, im vergleich zu meinem Wave sind die Videos heller und erfassen auch dunklere Bereiche besser, dafür fehlt hier etwas die Schärfe. Die Videos vom Wave sind schärfer, dafür allerdings "gröber", also etwas pixeliger und dunkler. Insofern kann man da fast von einem Unentschieden reden besonders da das Ray die Farben naturgetreuer wiedergibt.

    Denke ich behalte es wohl doch...also das RAY :)
     
    chrisC und Ollli33 haben sich bedankt.
  9. Ollli33, 04.01.2012 #9
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    ich dachte immer Bildstabilisator ist dafür da, das das Bild nicht verwackelt?! aber ich habs auch so probiert und wirklich top! Vielen Dank nochmal!
     
  10. an9el, 04.01.2012 #10
    an9el

    an9el Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    naja, ich nutze es z.b. um videos im auto zu machen, also sicht nach draussen ist klar ne... jedenfalls wird da das video heftig durchgeschüttelt wenn man mal ein paar bodenwellen etc. erwischt, da das handy wohl versucht immer den "gleichen" bildausschnitt hinzubekommen. ohne stabilisator ist das video viel flüssiger.
    wenn man ein video so dreht und das ganze im stand mags vielleicht besser sein, aber wie sehr wackelt man da schon?

    @handio: trotzdem muss ich nochmal fragen welche alternativen es zu diesem handy geben könnte?

    wäre etwa das neo v eine alternative, die bessere bilder und videos macht? ich mein das neo mit der 5mp cam, da das andere ja wohl die identische cam mit dem ray hat. [...]
    war grade doch recht erschrocken als ich die videos von heute angeschaut habe. konnte nicht ein kennzeichen lesen und bei den videos vom wave (alte aufnahmen) konnt ich echt jedes kennzeichen von den entgegenkommenden autos lesen!

    edit: neo 5 scheint auch nicht besser zu sein...

    mannnn...wann gibts endlich mal wieder sonne? habe gerade doch noch ein video meines wave gefunden dass auch bei ziemlich "dussiger" wetterlage gemacht wurde, da konnte ich auch kein kennzeichen mehr lesen. licht ist wohl doch das a und o. muss ich eben nochmal parallel testen und filmen morgen...wenn ich dazu komm.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2012

Diese Seite empfehlen