1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video // Formate // Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von DeKalle, 20.07.2009.

  1. DeKalle, 20.07.2009 #1
    DeKalle

    DeKalle Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Hi,

    hat schon jemand von euch ein Video zum Laufen gebracht? Ich habe schon in alle Möglichen Formate Konvertiert, streng nach Richtlinien der Codecs wie auf den Android Developer Seiten geschrieben:


    H.263 -- 3GPP (.3gp) and MPEG-4 (.mp4)
    H.264 AVC -- 3GPP (.3gp) and MPEG-4 (.mp4)
    MPEG-4 SP -- 3GPP (.3gp)


    Wer hat schon welche, und in welchen Format zum Laufen gebracht?
     
  2. famakoeln, 20.07.2009 #2
    famakoeln

    famakoeln Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2009
    3gpp funzt auf jeden fall ohne probleme
     
  3. S1m, 20.07.2009 #3
    S1m

    S1m Gast

    ich mache alle Videos im .mp4 Format, weil das mein Medienkonverter im iPhone Profil macht ( ps. der Konverter kann NUR in mp4 konvertieren dafür aber mit 300fps :p)
     
  4. cpm, 20.07.2009 #4
    cpm

    cpm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Ich habe versucht mit StaxRip ein ts-Video-Stream von der Dreambox für das Galaxy zu konvertieren. Mit einem MP4-Container und mit H.264 Codec. Leider ohne Erfolg. Falls es jemand hinbekommt wäre ich an den Einstellungen, insbesondere für StaxRip, sehr interessiert.

    thanx, CPM
     
  5. kashma, 20.07.2009 #5
    kashma

    kashma Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2009
    hallo zusammen

    hab das selbe problem, hab vor kurzem veruscht wmv und mp4 datein zu öffnen, leider ohne erfolg. jedoch wird über das handy berichtet das man sowohl wmv auch mp4 dateien öffnen kann. muss ich vll etwas bestimmtes tun um diese videos zu öffnen?
    thx

    ps: in 3gp zu konvertiern möchte ich eig nich da die quali sinkt und es meistens sehr lange dauert.
     
  6. zeebee, 20.07.2009 #6
    zeebee

    zeebee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Ich benutze Handbrake mit dem iPhone-Pofil. Klappt wunderbar, ein 42min 16:9-Film hat ca. 250-280MB in (wie ich finde) sehr guter Qualität.
     
  7. cpm, 20.07.2009 #7
    cpm

    cpm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    01.07.2009
    Ja, das mit Handbreak habe ich auch schon gelesen und auch kurz angetestet. Ging auch, hat mir aber zu lange gedauert (StaxRip ist da schneller). Außerdem kann Handbreak, soweit ich gesehen habe, nicht schneiden und ich hatte rechts und links einen fixen roten Streifen im Bild. Also in Summe nicht zufriedenstellend.

    Es gibt mir aber die Hoffnung, dass die richtigen Settings mal herausgefunden werden und dann jeder das Tool seiner Wahl verwenden kann.

    cu, CPM
     
  8. S1m, 20.07.2009 #8
    S1m

    S1m Gast

    Leuten, die eine nVidia Karte haben empfehle ich

    badaboomit.com

    das tool ist sau schnell ( mit nVidia Karten ) und einfach zu usen. Bietet aber neben der Konvertierung wenig Optionen zur bearbeitung.
     
  9. Markay6, 21.07.2009 #9
    Markay6

    Markay6 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    10.05.2009
    Phone:
    Nexus One
    Es geht auch um die Größe der Auflösung. Denkt dran, dass das Galaxy /bzw. Android) eine maximale Auflösung von 480 x 320 Pixeln unterstützt. Alles was drüber ist, geht (leider) net....
     
  10. Sadeaf, 24.07.2009 #10
    Sadeaf

    Sadeaf Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2009
    Ich habe ein Film mit Handbrake in mp4 konvertiert und habe auch versucht mit Untertitel mitkonvertieren,leider konne ich mit Galaxy Film KEIN Untertitel sehen. Untertitel funktioniert nicht.
    Hat jemand schon versucht Untertitel.
    Ich bin gehörlos ! Gucke immer MIT Untertitel
     
  11. dj_ecr, 27.08.2009 #11
    dj_ecr

    dj_ecr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    11.08.2009
    Ich weiss der Thread is schon aelter, aber hier nen Tipp fuer Videos mit Untertitel aus der FAQ vom Meridian Player:

    Einfach die .srt Datei mit den Untertiteln genau wie den Film benennen. Z.bsp. film1.avi und film1.srt, ab in den selben Ordner und eventuell in den Optionen von Meridian anschalten ob die UT nen schwarzen oder transparenten Hintergrund haben sollen.

    Meridian gibts hier: Meridian Evolve vBeta 12.3 (2009-8-11 Applikation für Android | Multimedia oder im Market (Meridian Evolve, nicht die anderen, die sind aeltere Versionen)
    //edit: Natuerlich kann man die Videos, wenn man sie fuers Handy umwandelt, auch gleich mit den Untertiteln "Hardcoden", d.h. die Untertitel sind dann fuer immer im Video, lassen sich nicht mehr wechseln oder austauschen, gehen dann aber wirklich in jedem Player der das Video ohne UT auch apspielt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.08.2009

Diese Seite empfehlen