1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Video-Unboxing des HANNSpad SN10T1

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von heikonet, 30.07.2011.

  1. heikonet, 30.07.2011 #1
    heikonet

    heikonet Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Video 1

    ‪Hannspree HANNSpad SN10T1 Test - 1. Auspacken - www.derHeiko.de‬‏ - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. Androidparanoid, 30.07.2011 #2
    Androidparanoid

    Androidparanoid Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    152
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    22.04.2010
    Da war einer schneller:flapper:
    Bist du zufrieden mit dem tab? Ich werde es behalten denke ich mal
     
  3. heikonet, 30.07.2011 #3
    heikonet

    heikonet Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Folie habe ich leider noch keine, aber jetzt ein zweites Video

    ‪Hannspree HANNSpad SN10T1 Test - 2. 1ter Test und Vergleich Archos 101 - www.derHeiko.de‬‏ - YouTube

    Der rest folgt heute Abend. Schwiegereltern sind spontan vorbei gekommen .....

    Die haben sowas im Blut ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  4. BlackAir, 30.07.2011 #4
    BlackAir

    BlackAir Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    30.07.2011
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Guten Morgen :)
    Ich bin seid zirka 9 Uhr auch stolzer Besitzer eines HANNSpad. Lustig das ich gerade jetzt auf den Thred hier gestoßen bin.
    Ich bin, bis jetzt, zufrieden mit dem Pad. Allerdings passt mir der integrierte Appstore gar nicht. Um das Pad voll ausnutzen zu können braucht man wirklich eine CustomRom.

    Zusätzlich zu den Videos von heikonet möchte ich euch den Testbericht hier an's Herz legen:
    ‪HANNSpree HANNSpad Testbericht Teil 1‬‏ - YouTube

    Der zeigt ziemlich gut wie das Pad funktioniert und aufgebaut ist.

    Also für diesen günstigen Preis (Habe mit Express Versand zirka 183€ bei alternate.de bezahlt) ist das Pad echt genial. Das einzige was fehlt ist wie gesagt eine CustomRom oder ähnliches.

    Eine Alternative ist natürlich die Apps die man braucht über sein Android Smartphone zu laden und dann auf das Pad zu kopieren. Das klappt soweit auch, allerdings finde ich das etwas zu umständlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015

Diese Seite empfehlen