1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Videos vom PC auf Iconia ansehen, Medienserver

Dieses Thema im Forum "Acer Iconia A500/A501 Forum" wurde erstellt von nobelschroeder, 14.10.2011.

  1. nobelschroeder, 14.10.2011 #1
    nobelschroeder

    nobelschroeder Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2011
    Guten Morgen,

    ich möchte gern Videos, die ich auf meinem Pc gespeichert habe, auf meinem Iconia 500 ansehen. Wie stelle ich das am besten an? Was für Programme muss ich dafür verwenden? Ich möchte die Videos nicht auf Stick bringen.
    Danke für eure Hilfe!
     
  2. tomcat62, 14.10.2011 #2
    tomcat62

    tomcat62 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Hi,
    ich benutze es-Datei-Explorer, und MX-Videoplayer.
     
  3. burschi89, 14.10.2011 #3
    burschi89

    burschi89 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    22.04.2011
    OK - aber wie mache ich es ?
     
  4. ItsLeo, 14.10.2011 #4
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Ich nutze für die Medienwiedergabe keine USB-Sticks oder USB-Festplatten.
    Das ist mir zu umständlich und zu unflexibel.
    Ich habe auf dem PC einen Mediaserverdienst laufen.
    Es gibt die verschiedensten Mediaserver, im einfachsten Fall greift man auf den Windows Media Player zurück. Bei den neueren Windows Media Playern kann nachträglich die Mediaserverfunktion aktiviert werden.
    Auf den A500 dann noch einen Mediaclient (Mediarenderer) installieren.
    Auch hier gibt es die verschiedensten Apps, im einfachsten Fall auf das vorhandene Programm: clear.fi zurückgreifen.
    Die Stichworte sind DLNA und UPnP-AV.
    Hier im Forum: "Acer Iconia A500 Forum" findet man die wichtigsten Infos.
    Mal mit den Schlüsselwörtern: mediaserver ; medienserver ; streaming ; DLNA im Forum suchen.
    Die Videowiedergabe bis zur DVD-Qualität funktioniert ohne Probleme. Ab 720p treten Probleme auf. Und mit 1080p ist die Hardware des A500/A501 überfordert.
     
  5. jakob42, 15.10.2011 #5
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Da hakts bei mir auch noch etwas. Setup:
    - A500 3.1 Stock, rooted
    - Mediatomb als upnp Server

    Auf den upnp-Server kann ich mit dem Tab und bubble-upnp auch zugreifen (nur ist die free-Version mittlerweile schon etwas eingeschränkt), nur mit Clear.fi vom selben Tab wird mir mein Server einfach nicht angezeigt. Die Anleitung aus diesem Post hab ich schon befolgt, hat sonst noch jemand eine Idee?
     
  6. maris_, 16.10.2011 #6
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Ich verwende wie tomcat62 den ES Datei Explorer. Wenn Du UPNP Freigaben im Netz hast, dann klickst Du beim ES Datei Explorer oben links einfach auf "Lokal" und wählst dann "LAN". Dann solltest Du Deine Server (PC, NAS) sehen, die sich im selben Netz befinden und die freigegeben sind. Öffnen, freigegebenen Ordner anklicken und einfach die Files per Klick starten, genauso wie bei lokalen Files. Klappt bei mir prima, ohne jeglichen Mediaserver oder UPNP Player.

    Mit vielen Grüßen, maris
     
  7. jakob42, 17.10.2011 #7
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    So mache ich es für Videos auch, aber für Musik finde ich es unpraktisch jede Datei einzeld aufzurufen, dafür gibt es Upnp ja auch...

    Sent from my A500 using Tapatalk
     
  8. Zauberstab44, 17.10.2011 #8
    Zauberstab44

    Zauberstab44 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    17.10.2011
    Ich nehme das App BubbleUPnp und greife damit auf mein NAS Synology DS 211j zu.
    Also nicht auf den PeCä!
    Klappt auch super. Die Filme spiele ich mit den MX Video Player oder Mobo Player ab.

    Mkv`s 720p laufen fast ruckelfrei. Aber 1080p geraten ins stocken, als nicht so prall!
     
  9. jakob42, 17.10.2011 #9
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Bubble-upnp funktioniert bei mir auch, aber kaufen möchte ich es mir noch nicht, da schließlich das A500 upnp-Software mitliefern soll und ich die erstmal benutzen wollen würde.
     
  10. TimTaler007, 18.10.2011 #10
    TimTaler007

    TimTaler007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.10.2011
    So richtig habe ich die Erklärung mit ES Explorer und MX-Player noch nicht verstanden. Habe die Kombination ausprobiert und sobald ich ein AVI oder eine MKV Datei aus der Windows-Freigabe öffne, wird die Datei auf das Tablet kopiert um dann die Videowiedergabe zu starten.
    Mir fehlt auch irgendwie die Möglichkeit die Player-Software auszuwählen. Gehe ich auf "Öffnen mit", dann kann ich die Kategorie (z.B. Video, Musik oder Text) wählen aber eine Playerauswahl um den MX-Player zu selektieren, erhalte ich nicht.

    Hat jemand eine Idee?
     
  11. maris_, 18.10.2011 #11
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Drücke einfach noch auf "Video", dann solltest Du die Playerauswahl erhalten.

    Mit vielen Grüßen, maris
     
  12. jakob42, 18.10.2011 #12
    jakob42

    jakob42 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    360
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Phone:
    LG G2
    Tablet:
    Acer Iconia A500
    Videos öffne ich auch direkt aus der Datei-Freigabe mit Dateimanager HD und dann in einem Videoplayer. (Momentan hat sich bei mir der vplayer als der Beste rausgestellt, hoffe aber noch auf VLC.)

    Ich wähle dazu meine Netzwerkfreigabe aus und tippe die Datei an, die ich abspielen will. Dann werden mir alle Videoplayer agezeigt die ich habe und ich kann den vplayer auswählen. Abgespielt wird sofort, ohne zuerst die ganze Datei zu kopieren.
     
  13. tomcat62, 18.10.2011 #13
    tomcat62

    tomcat62 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.02.2011
    @TimTaler007
    Hast Du sicher den neuesten Es-Explorer. Im alten wars so das er erst kopiert hat und dann abgespielt.
     
  14. TimTaler007, 18.10.2011 #14
    TimTaler007

    TimTaler007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.10.2011
    @maris
    Das habe ich natürlich gemacht. Also wenn ich dann nach "öffnen mit" Video anwähle, dann startet er auch gleich irgendwas und fängt an die Datei zu kopieren. Scheint als wäre ein Standardplayer angegeben.

    @tomcat62
    Habe den Explorer normal über den Market installiert und bisher jedes Update gemacht. Version ist aktuell 1.6.0.7
    Hast du noch eine andere?
     
  15. tomcat62, 18.10.2011 #15
    tomcat62

    tomcat62 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Du hast wahrscheinlich irgendwann einen Haken bei "Standardmässig für diese Aktion..." gemacht und dabei einen Player ausgewählt der mit streaming nicht zurechtkommt gewählt. Das kann aber unter "Einstellungen -> Anwendungen" wieder rückgängig gemacht werden. Frag mich jetzt nicht wie, hab mein Iconia nicht vor Ort.
     
  16. hellion, 18.10.2011 #16
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Hab auch nur mein Milestone da, aber es sollte kein großer Unterschied sein:
    Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> die Anwendung auswählen, die momentan standardmäßig gestartet wird (evtl. vorher auf "heruntergeladene" oder "alle" umschalten) -> im nächsten Screen müsste es einen Eintrag geben "Standardmäßig starten" o. ä., da kann man die Standardeinstellung zurücksetzen
     
  17. TimTaler007, 18.10.2011 #17
    TimTaler007

    TimTaler007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Schon mal Danke für die zahlreichen Antworten aber leider besteht das Problem immer noch. So wie es aussieht besitzt der Es Explorer einen internen Player und versucht auch diesen immer zu nutzen. Für den Explorer ist der "Standard" Button unter der App-Verwaltung ausgegraut und für den internen Player gibt es keinen eigenen Prozess. Jetzt habe ich die Daten beim Explorer mal komplett gelöscht und alles wieder neu eingerichtet aber er startet die Avi Dateien immer noch mit dem eigenen Player. Gibt es von eurer Seite noch eine Idee?
     
  18. hellion, 18.10.2011 #18
    hellion

    hellion Android-Experte

    Beiträge:
    579
    Erhaltene Danke:
    81
    Registriert seit:
    19.06.2010
    Also auf meinem MS fragt der ES-Explorer nach, womit das Video abgespielt werden soll; und unter den Optionen finde ich nichts, was ich mit dem ES-Explorer in Verbindung bringen würde.
    mW ist der Standardplayer auf dem Iconia der "Nemoplayer"; hast du den unter den Anwendungen (auf "alle" umstellen) gefunden? Vielleicht ist der auf "Standard" eingestellt...
     
  19. TimTaler007, 18.10.2011 #19
    TimTaler007

    TimTaler007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    63
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Den Nemoplayer gibt es bei mir nicht. Aber ich glaube das hängt mit dem 3.2 Update zusammen. Denn jetzt es gibt ein "Acer Media" aber auch hier habe ich keine Möglichkeit die Standardzuordnung aufzuheben.

    Habe jetzt auch alles was nach Player aussieht (auch Galerie) kontrolliert und zurückgesetzt aber der EZ Explorer startet immer noch automatisch. Die Mediadateien bekommen auch schon so ein "Player-Icon"...als wenn immer noch eine Zuordnung gibt.
     
  20. maris_, 18.10.2011 #20
    maris_

    maris_ Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    25.08.2011
    Dann schau halt nochmal unter Einstellungen - Apps - Anwendungen verwalten nochmal all Deine Player Apps durch. Irgendeine ist standardmäßig mitden Videofiles verknüpft. Die musst Du finden und die Standardverknüpfung aufheben.

    Mit vielen Grüßen, maris
     

Diese Seite empfehlen