Views via Xml initialisieren

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Sabian, 21.12.2010.

  1. Sabian, 21.12.2010 #1
    Sabian

    Sabian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Hallo Leute,
    ich habe schon durch das Forum geschaut und auch gegoogelt aber finde keine passende Lösung für mein Problem:
    Ich habe einen ViewFlipper auf dem zu Beginn eine ListView liegt. Beim Klick auf ein Item dieser ListView soll eine neue ListView geöffnet werden, beim Klick auf ein Item der neuen ListView, soll wieder eine ListView geöffnet werden usw., ich möchte aber die Anzahl der ListViews nicht zu Beginn in meiner main.xml Layout-Xml festlegen. Daher erstelle ich die neuen ListViews im Code(in der OnItemClicked()), füge sie dem Flipper hinzu und rufe showNext() auf. Soweit klappt das auch alles bei mir.
    Mein Problem ist nun, ich möchte den neuen ListViews, die geöffnet werden, gerne über eine Xml Datei die entsprechenden Attribute( BackgroundColor, MarginTop bzw. -Bottom!!!! usw.) zuweisen. Ist das denn überhaupt möglich?
    Sowas in der Art: ListView next = new ListView(R.layout.listViewNext);
    Wäre dankbar wenn Ihr mir helfen könntet :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
  2. Lilithian, 21.12.2010 #2
    Lilithian

    Lilithian Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    69
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Code:
    ListView next = new ListView(this);
            next.setBackgroundColor(int);
            next.setPadding(left, top, right, bottom);
            etc...
    Kannst du einfach alles auch im Java-Code machen. Ansonsten erwartet die ListView im Konstruktor den Context und optional ein AttributeSet und einen defStyle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.2010
    Sabian bedankt sich.
  3. Sabian, 21.12.2010 #3
    Sabian

    Sabian Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Okay,
    vielen Dank, das probier ich mal aus.
    Ist es eigentlich sinnvoll, wenn man viele ListViews hat, dies so -mittels Flipper- zu organisieren oder wäre es besser immer eine neue ListActivity zu starten? Ich dachte mir letzteres ist vielleicht Resourcentechnisch schlechter!?
     

Diese Seite empfehlen