1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Von der offiziellen 2.2 auf die DJ Froyo 2.2

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Dell Streak" wurde erstellt von ixi, 23.11.2010.

  1. ixi, 23.11.2010 #1
    ixi

    ixi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Hallo, ich habe überlegt, ob ich einen eigenen Thread aufmachen soll oder es in den Froyo-Thread packe...

    Da ich jetzt nun 2.2 habe (englisch kann ich mehr schlecht als Recht) und ich muss auch noch arbeiten habe ich mich für einen Thread entschlossen...

    Genügt ed die Clockwork-Recovery 2.5 und dann die update.zip zu installieren:confused2:
     
  2. Horscht, 23.11.2010 #2
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Ja, wenn Du die 2.2 Official schon draufhast, dann sollte das eigentlich genügen.

    Man muss an dieser Stelle auch mal sagen, dass im Grunde genommen nicht viel passieren kann. Sowas wie ein "gebricktes" Streak gibt es nicht. Wenn jemand sagt, er hat sein Streak gebrickt, dann ist es in Wahrheit so, dass er nur irgendwo hängt und nicht weiß, wie's weitergeht. :)

    Fastboot bekommt man eigentlich nicht kaputt, und solange Fastboot geht, lässt sich das Teil praktisch immer retten.
     
  3. Arcelor, 23.11.2010 #3
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Zu vergleichen mit dem HD2, wo man die Roms hin und hertauschen kann?
     
  4. Horscht, 23.11.2010 #4
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    :confused2:
     
  5. ixi, 25.11.2010 #5
    ixi

    ixi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Thema konnte ich noch nicht angehen, da ich arbeitsmäßig momentan recht viel um die Ohren habe. Ich werde mich mit der Thematik genauer befassen, wenn ich die Zeit habe.

    Falls jemand zufällig irgendwo liest, dass ein anderer das gleiche gemacht hat, ich würde mich über Links freuen.
     
  6. TimoBeil, 25.11.2010 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hallo,

    genau wie du es im 1.Post geschrieben hast: mehr ist nicht nötig. Es wurde in diesem 1.4.5er Thread auch erneut mehrmals bestätigt. Die Übersetzerei kannst du dir sparen. Es hat bei allen geklappt, die sich an die Anleitung gehalten haben.

    StreakDroid 1.4.5 Annoncement - Android @ MoDaCo

    ABER: der Fairness halber sollte nicht unerwähnt bleiben, dass einige User hinterher Probleme mit dem Market hatten. Das ist inzwischen gefixt. Wenn dir jedoch momentan die Zeit für diese Spielereien fehlt, würde ich evtl. eine Version 1.4.6 (oder höher) abwarten.

    Ich persönlich hab mit der 1.4.2 aber gar keine Probleme!

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2010
    ixi bedankt sich.
  7. ixi, 26.11.2010 #7
    ixi

    ixi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    habe ich mit 1.46 gemacht, DS ist gestartet - mal sehen, ob ich Unterschiede bemerke ^^
     
  8. TimoBeil, 26.11.2010 #8
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Ich bin auf dein Urteil 1.4.6 vs Dell-Froyo gespannt.

    Ich hab seit 'ner halben Stunde auch das 1.4.6 drauf und muss leider sagen, dass jetzt zwar alles recht gut geht, das Scrolling in der 1.4.2 aber flüssiger und damit eine absolute Augenweide war. Im LauncherPro gleiten die Homescreens zwar recht hübsch, der Appdrawer ruckelt aber. Zwar nur ein wenig, aber ich bin besseres gewohnt :p

    Halt: USB-Tethering geht trotz Ankündigung nicht. Zumindest erkennt Ubuntu kein Netzwerk :bored:
     
  9. ixi, 26.11.2010 #9
    ixi

    ixi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Bei aptosid bekomme ich auch keine Tether-Verbindung hin, mit dem Wireless Tether auch nicht, habe jetzt aber keine Zeit mehr zum testen, muss los.

    Ich nutze den Dell Standartlauncher, irgendwie gefällt der mir...
    Ich muss sagen alles läuft total smooth.
     
  10. ixi

    ixi Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    - USB-Tethering funktioniert nicht unter aptosid (Linux - Debian Sid Distro.)
    - Dell Stage "Social" (Facebook) zeigt nichts an, übersendet aber die Nachrichten
    - Klingeltöne und Benachrichtigunstöne lassen sich unter Einstellungen nicht ändern (Auswahl schließt sich ohne Fehlermeldung)
    - Im Gegensatz zum offiziellen Froyo kann ich aber auf sämtliche Seiten gehen
    - weniger FC's als mit der offiziellen Froyo
    - dennoch 2 neu gestartet - einmal gesehen, einmal musste ich die Pin eingeben
     
  11. TimoBeil, 27.11.2010 #11
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Das mit den Klingeltönen ist nur ein Minibug. Ich hab bei den modacos auch schon beschrieben, wie man den umgehen kann:
    Erst im Menü Einstellungen->Töne->Lautstärke diese ein wenig verändern, dann kann man sofort hinterher den Klingelton ändern und er wird auch übernommen.

    Grüße
     
  12. -Ps-Y-cO-, 03.12.2010 #12
    -Ps-Y-cO-

    -Ps-Y-cO- Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    132
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    01.12.2010
    HMMM

    egal wie ich es versuche ich komm von der 2.2 nich auf DJ's ....

    was kann ich noch tun?


    ich hab die Zip auf meine sd gelegt ich starte ROM Manager klicke auf ROM von SD-Karte installieren

    der fragt mich ob er die alte sichern un die daten + Cache löschen soll
    - ich sag ja
    - er bootet neu
    ... Nix neues! alte version alles gleich

    Ich schalte das handy aus, geh ich den Fastboot mode, Drücke auf Fastboot oben rechts, und dann steck ich das USB kabel an,

    und dann???
     
  13. TimoBeil, 03.12.2010 #13
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Nanu? Hast du nicht gestern noch geschrieben, dass du mit dem Original ganz zufrieden bist? :winki:

    Ok, flashen finde ich immer gut. Der Unterschied von Steves zum Original Froyo ist aber nicht soo groß, wenn dir Geschwindigkeit (beim Spielen?) oder Quadrant Benchmarks nicht so wichtig sind.

    Zum Vorgang:
    1.fastboot
    2.clockwork recovery flashen (mit deinem Original recovery kommst du nicht weiter)
    3. über das neue clockwork ist dann Steves .zip flashbar

    Die Lektüre des ursprünglichen Threads ist unerlässlich!!
    Im dortigen Howto bitte das fett Gedruckte beachten!

    StreakDroid 1.4.6 Annoncement - Android @ MoDaCo

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.12.2010
  14. smutje64, 03.12.2010 #14
    smutje64

    smutje64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2010

    ich komme nicht mehr weiter! fastboot geht noch,aber ausser clockwerk nichts mehr, kann keine pkg mehr installieren. über clockwork laufen zwar installationen mit zip durch,aber dann hängt es am dell logo.

    habs bisher immer wieder hinbekommen,aber nun bin ich ratlos.

    wäre toll, wenn jemand noch einen tipp hat!
    grüße chris

    ps: noch was neues, jetzt hab ich das dell logo und blinkene led!!!
     
  15. TimoBeil, 03.12.2010 #15
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010

    Gehts mit ein wenig Englisch? Dann versuch das hier mal. Hat schon vielen geholfen...
     

    Anhänge:

  16. smutje64, 03.12.2010 #16
    smutje64

    smutje64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2010
    englisch ist kein problem, die anleitung kannte ich noch nicht, hab schon einen ganzen ordner mit links und recoverys und und und

    hab jetzt mit 4399 recovery alles hinbekommen und bin immerhin wieder auf 1.6

    wieder mal einen ganzen nachmittag gebastelt.
    jetzt hab ich ein neues problem für morgen: meine rebelsim lässt sich nicht mehr auf version 1.2 flashen, mit der 1.3 (für froyo) geht nix unter android 1.6

    aber das ist ein anderes thema....hauptsache mein streak ist wieder an!
     
  17. TimoBeil, 03.12.2010 #17
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Oh ja, das kenn ich. Ich wollte/will aber demnächst meinen 1.6/2.1er Werkzeugkasten löschen...

    RebelSIM brauch ich zwar nicht, aber bei den modacos hab ich was gelesen, dass o2UK scheinbar Freischaltcodes verschickt hat - du hast doch ein UK-Device, oder? Hab mich aber mangels Interesse nicht näher damit befasst.
     
  18. smutje64, 03.12.2010 #18
    smutje64

    smutje64 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    08.10.2010

    hab ich auch gelesen und probiert, geht aber nur mit 02 telefonnummer die in uk registriert sind.....

    schönen abend noch!
    grüße chris
     
  19. TimoBeil, 03.12.2010 #19
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,869
    Erhaltene Danke:
    3,531
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Danke, gleichfalls!

    Bis bald auf Steves 1.5 :)
     

Diese Seite empfehlen