1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Voodoo und root

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von Logital, 05.11.2010.

  1. Logital, 05.11.2010 #1
    Logital

    Logital Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Hallo,

    1. nun habe ich gestern die JPO raufgemachtr mit ODIN.
    2. Anschließend root Zugriff mit der Anleitung hier
    3.Anschließend OCLF, funktionierte nicht, also probierte ich voodoo aus mit ODIN, Nun sind meine Root Rechte wieder weg.
    4. also wieder wie bei 2. Root Rechte holen. Nun ist der Voodoo-Kram wieder weg. :(

    Ich will doch einfach nur 2.2 Root und lagfix...
     
  2. Johnny02, 05.11.2010 #2
    Johnny02

    Johnny02 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Der Voodoo Kernel ist normalerweise schon gerootet. Du musst dir nur noch die Superuser App aus dem Market runterladen um die Rechte verwalten zu können...
     
  3. MrBusiness, 05.11.2010 #3
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Voodoo kernel ist pre-rooted (also vorbereitet für root), einfach drauf und Superuser App aus dem Market installieren, sollte reichen.

    Sollte so auch in der voodoo Anleitung stehen.

    Edit: zu langsam...
     
  4. Logital, 05.11.2010 #4
    Logital

    Logital Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    So, also habe ich mit ODIN wieder den Voodoo instelliert. Mit dem Ergebnis, dass das Telefon nicht über die Anfangsanimation hinauskam. ALso wieder mit cf_foot geflasht um überhaupt das Phone wieder starten zu können. Dabei wurde scheinbar alles wieder gewiped.
     
  5. MrBusiness, 05.11.2010 #5
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Du hattest aber schon nach der ersten Voodoo installation das auch wieder disabled, ne?

    Naja, wenn jetzt grade eh wipe war, würde ich nochmal komplett flashen, dann direkt Voodoo und wie beschrieben SU nach installieren via Market.
     
  6. Logital, 05.11.2010 #6
    Logital

    Logital Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Also

    1. JPO flashen
    2. dann voodoo flashen
    3. superuser aus dem Market?

    Kann es sein, dass man auch die Busybox installieren muss?
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2010
  7. Logital, 05.11.2010 #7
    Logital

    Logital Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    184
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Also nun läuft es so wie es soll. Nur Titanium läuft irgendwie nicht wie es soll. Er installiert immer alle Apps, die jemals drauf waren und nicht den letzten Stand.
     
  8. PlaYOuT, 05.11.2010 #8
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    Beiträge:
    988
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.03.2009
    wo bekomme ich den Voodoo fix her?
    oder sollte ich irgendein anderen lagfix nehmen?

    lg
     
  9. Johnny02, 05.11.2010 #9
    Johnny02

    Johnny02 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    338
    Erhaltene Danke:
    78
    Registriert seit:
    18.08.2010
    Ja stimmt, musst du glaube ich auch extra installieren
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...sung-galaxy-s/45734-one-click-lag-fix-v2.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ix-sztupys-universal-lagfix-tweak-kernel.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...laxy-s/44318-project-voodoo-lag-colorfix.html
    Project Voodoo, Galaxy S improvements | Open Source project homepage
    2 von den 3 Threads waren auf der ersten Seite... das wäre sogar ohne Foren Suche zu Finden gewesen ;)
     
  10. hermz, 05.11.2010 #10
    hermz

    hermz Android-Experte

    Beiträge:
    708
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    13.09.2010
    hey euch,
    folgendes problem: da ja oclf unter jpo offensichtlich nicht läuft, hab ich jetzt mal den voodoo-kernel von hier Download | Project Voodoo, Galaxy S improvements geflasht.
    lt. der anleitung auf deren hp sollte ich in der recovery jetzt ein paar mehr auswahlmöglichkeiten haben - zumindest den lagfix.
    hab da aber gar nix anderes als vorher.
    hab eine 2e recovery und über odin geflasht, habs mit der update.zip auf der sd auch versucht, funzt allerdings auch nicht.
    beim flash über odin hat (lt odin zumindest) alles funktioniert.

    wie komm ich jetzt zu meinem lagfix? 2 sec schwarzer bildschirm beim aufrufen der kontakte nervt...

    danke schon mal im vorraus für eure hilfe und antworten,
    LG

    edit: aja, mein jetztiger kernel nach voodoo flash über odin: curio@carton #6
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2010
  11. Killhunter, 05.11.2010 #11
    Killhunter

    Killhunter Android-Experte

    Beiträge:
    690
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy 5
    Wo gibts denn nen Voodoo tut?
     
  12. MrBusiness, 06.11.2010 #12
    MrBusiness

    MrBusiness Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010

Diese Seite empfehlen