1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Vorgehen beim SG2 Update

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von spl83, 26.07.2011.

  1. spl83, 26.07.2011 #1
    spl83

    spl83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo!

    Ich habe derzeit die KF7 XEU auf meinem Galaxy S2 und würde gerne die aktuelle offizielle KF3 XEU flashen.
    Bei dem 1. Einrichten habe ich ein Debranding der T-Mobile Version durchgeführt.
    Jetzt habe ich allerdings mein SG2 mühevoll eingerichtet.

    Wie geht ihr beim Updaten vor? Installiert ihr die neue SW, macht ein WIPE und richtet alles von grund auf neu ein?

    Oder macht ihr mit KIES ein Backup und spielt das dann zurück?

    Ich habe bei einem Kollegen ein Update gemacht und danach waren alle Einträge im Google-Kalender weg. Scheinbar hat das Handy das leere Adressbuch und den leeren Kalender auf Google zurück gesynct. Hattet ihr mit sowas schon mal Probleme? Oder hat die Rück Synchronisation bisher immer fehlerfre funktioniert? Ich hab halt keine Lust meine Kontakte und Kalendereinträge zu verlieren.

    Danke und Gruß.
     
  2. Randall Flagg, 26.07.2011 #2
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Die Sync funktioniert eigentlich problemlos.
    Mache unter Einstellungen Datenschutz Haken bei der Sicherung, überprüfe auf GMail ob alle da sind.

    Beim Einrichten wirst Du gefragt ob Du alles wiederherstellen möchtest.
    Das S2 lädt dann automatisch alle aus dem Market installiereten Apps down.
    Meldest Du Dich mit dem GMail Konto an werden Kontakte und Termine auch wieder gesynct.
    Kannst via Kies updaten oder per Odin.

    Hatte Dein Kumpel die ganzen Sachen überhaupt in den Google-Kontakten? Dann hätte es finktioniert.
    Wo nichts ist, kann nichts gesynct werden.
    Stellt am besten ein das neue Kontakte immer gleich bei Google gespeichert werden und nicht auf der Sim,
    Dann ist nämlich alles weg!


    Telefon-App > Einstellungen> Neue Kontakte: Bei Google!

    Oder einfach neuen Kontakt erstellen, dann kommt die Abfrage wo zukünftig standardmäßig gespeichert werden soll. SIM, Telefon oder Google.
    Habe schon so oft geflasht und nie erlebt das es nicht funktioniert hat.

    Edit: Lies mal hier, es scheint derzeit Probleme mit dem Kalender zu geben:

    http://www.android-hilfe.de/news-an...robleme-beim-google-kalender.html#post1755797

    Google baut z.Z vieles um, i.d.R. funktioniert es aber!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2011
  3. spl83, 27.07.2011 #3
    spl83

    spl83 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Hallo!
    Danke für die Infos. Mir geht es allerdings auch um die Einrichtung der Widges auf den Homescreens. Das kostet u.U. ja auch viel Mühe und Zeit.
    Wie werden diese Einstellungen und auch die Systemeinstellungen des Handys wieder hergestellt?
    Wenn ich ein Backup mit KIES mache werden die ganzen Einstellungen dann wieder aufgespielt?
    Oder sollte ich da lieber Titanium Backup verwenden?
     
  4. Randall Flagg, 27.07.2011 #4
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Also die Homescreens und Einstellungen der Apps musst Du schon selber wieder vornehmen!
    So viel Arbeit ist es ja nun auch nicht.
    Mache das teilweise mehrmals die Woche. :rolleyes2:

    Flash Dir einen Kernel mit Nandroid, das speichert wirklich alles, auch Einstellungen usw.
    Suche mal nach CF-Root oder den Kernel in meiner Signatur,damit geht es auch. :)
     

Diese Seite empfehlen