1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Webradio Stream selbst eintragen

Dieses Thema im Forum "HTC Magic Forum" wurde erstellt von lukass2000, 16.11.2010.

  1. lukass2000, 16.11.2010 #1
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Hi Leute!

    Nach Tagen des suchens und testens bin ich mittlerweile am verzweifeln.
    Ich suche eine App wo ich einen Webradiostream bzw. die Streamadresse des Webradios selbst eintragen kann.
    Hab mittlerweile 21 Apps zum Thema Webradio auf meinem Magic die auch klasse funktionieren und hunderte Webradios anbieten ich möchte aber eben die Adresse direkt selbst eintragen.

    Der Hintergrund ist, das ein Bekannter selbst ein Webradio hat, aber dieses natürlich nirgendwo in einer Liste aufscheint. Daher dachte ich mir ist ja kein Problem, Streamadresse eintragen und fertig, dem ist aber leider nicht so :(

    DANKE!
     
  2. schlauti76, 16.11.2010 #2
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Die App XiiaLive kann so was.
    Nutze ich auch und ist Top!

    Gruß,
    Marcel
     
  3. lukass2000, 16.11.2010 #3
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Hi schlauti76!

    Kann das auch die XiiaLive Light Version?
    Die hab ich nähmlich auch schon versucht.
    Da kann ich zwar nach Sendern suchen, aber habe nichts gefunden wo ich eine Adresse direkt eingeben könnte.

    Kannst du mir sagen wie oder wo ich das machen kann?

    DANKE!
     
  4. schlauti76, 16.11.2010 #4
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Also ich habe bei mir die Bezahlversion drauf.
    Die Light hat glaub ich Werbung drin. Ob die auch eingeschränkt ist,weiß ich nicht.

    Gruß,
    Marcel
     
  5. lukass2000, 16.11.2010 #5
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Kannst du mir denn verraten wie oder wo ich eine Adresse direkt eingeben kann?

    DANKE!
     
  6. schlauti76, 16.11.2010 #6
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Sitze jetzt auf der Arbeit.
    Werde ich nachher mal in ruhe schauen und hier schreiben falls es noch keiner gemacht hat.

    Gruß,
    Marcel
     
  7. lukass2000, 16.11.2010 #7
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Hi!

    Erstmal DANKE!
    Zweitens hat es sich erstmal erledigt, mein Bekannter hat sein Webradio im Shoutcast direkt freigegeben, nun wird es auch über die Suchfunktion gefunden :)

    Hab aber noch eine andere "Anfängerfrage".
    Wenn ich XiiaLive starte kommt oben neben der anzeige von Netzt und Empfangsstärke so ein kleiner "Satelitenschirm" mit so kleinen grünen "Wellen". Klingt jetzt blöd, aber wüsste nicht wie ich es anders bezeichnen soll :)
    Was bedeutet diese Anzeige???
    Bekomme ich auch nur wenn ich XiiaLive starte, zumindest ist es mir sonst bisher nie aufgefallen.

    DANKE!
     
  8. schlauti76, 17.11.2010 #8
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Also ein solches Symbol kenne ich jetzt nicht.
    GPS vielleicht? Bei mir sehen die Icons eh etwas anders aus durch das Rom.

    Eigene Sender kannst du hinzufügen kannst du unter Favoriten anlegen.
    Einfach auf Favorit hinzufügen gehen.

    Ist zumindest bei der Vollversion so.

    Gruß,
    Marcel
     
  9. Blice, 17.11.2010 #9
    Blice

    Blice Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Ist auch bei der Light-Version so.
    Einfach unter Favoriten den eigenen Link einfügen und der Mukke lauschen :rolleyes2:
     
  10. lukass2000, 18.11.2010 #10
    lukass2000

    lukass2000 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.05.2010
    Ja perfekt, DDAANNKKEE!!
     
  11. 0211dus, 05.12.2010 #11
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Hey zusammen,

    bei mir ist der Traffic mit xiialive (lite) enorm!

    Gibt es eine Alternative mit geringerem Traffic, auch wenn die Qualität etwas leidet?
     
  12. schlauti76, 05.12.2010 #12
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Also das liegt aber nicht an dem Programm sondern an den Streams.
    Einige Sender bieten ja auch Streams mit geringerer Bandbreite.
    Dadurch verbraucht man weniger Traffic,aber der Klang ist dadurch schlechter.

    Solche Programme lohnen sich aber meistens nur im Wlan Netz oder wenn man
    eine Datenflat hat mit mehr Traffic (zb. 5GB).

    Gruß nach Düsseldorf,
    Marcel
     
  13. 0211dus, 05.12.2010 #13
    0211dus

    0211dus Android-Experte

    Beiträge:
    474
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Ich höre immer #musik.club

    damals mit dem iPhone App direkt von #musik und der Traffic war recht niedrig. Aber für Android gibt es kein App direkt von #musik, daher muss ich zu anderen Player greifen.

    Kann natürlich sein, dass #musik in ihrem Player autom. eine niedrigere Bandbreite bereitstellt.
     
  14. schlauti76, 05.12.2010 #14
    schlauti76

    schlauti76 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    243
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    30.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Apple IPad Air
    Das kann gut sein.
    Aber ich denke mal, das man diese Streams dann auch unter Shoutcast finden wird.
    Oder man gibt sie manuell ein.

    Gruß,
    Marcel
     

Diese Seite empfehlen