Welche Firmware ist für mich geeignet?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von wifflQT, 14.12.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wifflQT, 14.12.2011 #1
    wifflQT

    wifflQT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Ahoi.

    Ich habe zur Zeit einige Perforance-Probleme mit meinem SGS.
    Die Galerie baut sich langsam auf, Die Tastatur stürzt ab(egal ob Samsung oder App-Tastatur), das Smartphone rebootet von allein...

    Ich habe zur Zeit eine 2.3.3 Firmware drauf (geflasht, nicht über den original Updater), bin aber nicht besonders drin in der Thematik Android.

    Meine Frage ist nun ob es sich für mich lohnt auf 4.0 zu warten, sei es offiziell oder erneut geflasht, oder ob ich vll mein 2.3.3 neu aufsetzen soll. Ich weiß nur leider nicht wie das ist bei geflashten FW's. Kann ich das Handy einfach zurücksetzen über das Menü und die FW beibt erhalten oder muss ich da mit Odin nochmal ran?

    Ich spielte auch mit dem Gedanken die CyanogenMod7.1 draufzuspielen, der Hinweis
    "CyanogenMod 7 sollte nur von erfahrenen Benutzer installiert werden. Es wird vorausgesetzt, dass man einfache Fachausdrücke kennt und man die FAQ's gelesen hat."
    schreckt mich jedoch ab. FAQ hab ich jedoch gelesen :p

    Ich hab leider garkein Plan was ich nun machen soll damit ich das gute Stück wieder mit einer geschmeidigen Oberfläche genießen kann :unsure:
     
  2. m1ch4, 14.12.2011 #2
    m1ch4

    m1ch4 Android-Experte

    Beiträge:
    497
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    also ich bin selber sehr neu in dieser thematik aber hau dir am besten nen kernel, wie ich Glitch, mit cwm drauf. dann kannst du ja die roms hin und her wechseln ohne irgendwas mit odin machen zu müssen. ich bin jetz erstma bei cm7 geblieben weils einfach nur klasse läuft.
     
  3. wifflQT, 14.12.2011 #3
    wifflQT

    wifflQT Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2011
    CyanogenMod ist aber auf deutsch oder? Also die Menüführung ect.
    Hatte bis jetzt nur englische Menüs gesehen auf Screenshots und in Videos.
     
  4. DrMole, 14.12.2011 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen