Wenig freier Speicher und Sense?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von Lopder, 30.09.2011.

  1. Lopder, 30.09.2011 #1
    Lopder

    Lopder Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Hallo

    So ein toller Titel ist mir nicht eingefallen ...
    Ich hätte mal ne Frage zu einem HTC Gerät speziell HTC Desire S. Ich hab mir das mal im Laden so angesehen und es ist ja recht schick.
    Aber als ich mir mal so angesehen habe wieviel Speicher das Teil so frei hat, hat es mir schon ein bisschen die Schuhe ausgezugen :).
    Es waren gerade mal ein bisschen weniger 100mb frei. Also ich Spreche jetzt vom Arbeitspeicher. Ich gehe mal davon aus das das meiste davon durch diese Schicke Oberfläche verbraucht wird. Und ich mir gar nicht sicher bin ob ich die überhaupt haben möchte. Weil mir das einfache schlichte Android besser gefällt. Mit ein paar Knöpfelchen und vielleicht der Googleleiste. Jetzt mein Frage. Kann man dieses Sense auch deaktivieren dass es dann gar nicht erst geladen wird und man mehr Speicher hat? Oder wäre das sowieso egal weil Android so schlau ist und wenn dann mal mehr Speicher braucht sofort mal alles was Sense brauchen würde aus dem Speicher entfernt wird und dann quasi dem System zur verfügung steht und am ende wenn es nicht mehr gebraucht wird Sense wieder geladen wird oder so?

    Also zum einen die Frage der wenig freie Speicher macht nichts da in Android das Speichermanahgment schlau ist.
    Zum anderen die Frage kann man Sense trotzdem vollständig deaktivieren weil man einfach mal was schlichteres haben möchte ?
    Und mir Android so wie es ist eigentlich ganz gut gefällt ? Auch die einfache Rollo (wie immer man das nennte) die man von oben runter zieht für die Benachrichtigungen.

    Alternativ könnte ich auch son Custom-Dings installieren. Nur wollte ich das eigentlich vermeiden weil man ja nie weiß was man dann wieder drauf hat :). Und es sich irgnedwie so ließt als wäre man da bei einem Nexus oder so besser aufgehoben.

    Grüße
     
  2. Woodstock, 30.09.2011 #2
    Woodstock

    Woodstock Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    12.11.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 (D6603)
    Tablet:
    Samsung Note 10.1 (GT-N8010)
    Wearable:
    LG Watch Urbane
    Also zum Einen ist das keine Frage, sondern aufgrund von Satzbau und -zeichen eine Aussage und somit die Antwort auf die Frage, die Du vermutlich stellen wolltest. Ja, das Speichermanagement ist so schlau, dass es Prozesse, die schon länger im Leerlauf sind beendet, wenn mehr Speicher benötigt wird.
    Zum Anderen habe ich auf meinem Desire S noch nie gesehen, dass der Arbeitsspeicher voll ist. Aktuell habe ich bei 15 laufenden Prozessen noch über 300MB frei. Das Desire S hat ja auch einen relativ großen Arbeitsspeicher.
    So ein Gerät, dass öffen im Geschäft rumhängt, hat vielleicht den Nachteil, dass ständig jemand vorbeikommt, ein/zwei Apps startet und weitergeht, sodass da vermutlich mehr Sachen im Hintergrund laufen, als es im normalen Betrieb der Fall ist.
    Sense komplett deaktivieren geht soweit ich weiß nicht. Du kannst Dir einen anderen Launcher installieren, dann hast Du zumindest eine andere Benutzeroberfläche. Dieses "Rollo" ist ein grundlegendes Feature von Android (und so cool, dass iOS 5 das auch haben wird). Ich habe noch kein Android-Gerät gesehen, dass das nicht hatte.
    Ja, Du könntest ein Custom-Dings installieren, dass kein Sense integriert hat, sondern eine andere Oberfläche. (Infos dazu findest Du hier im Forum) Die wenigsten haben aber nur das "nackte" Google Design. Wenn Du das willst, fährst Du am besten mit einem Nexus S, oder wartest bis das neueste Google-Teil, das Nexus Prime da ist. (Wird vermutlich am 11. Oktober in San Diego vorgestellt.)

    Woodstock
     
  3. Lopder, 30.09.2011 #3
    Lopder

    Lopder Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Hi

    Thx
    Die Rollo finde ich ja super, die will ich ja haben aber ich meine die sieht beim Desire S anderes aus als bei anderen Android-geräten.
    Die hatte nämlich Tabs. Also ich meinte eigentlich die Anordnung in der Rollo. Aber ich denke daran wird man sich gewöhnen.

    Ja das Nexus Prime daran hab ich auch schon gedacht. Aber das hat ja nen Full HD Display. Zumindest was man darüber so lesen konnte. Wenn das wirklich stimmt dann braucht das ja wieder viel mehr Speicher in Relation zu einem Gerät welches eine kleiner Auflösung hat und es wird wohl auch wieder einen etwas größeren Akku brauchen. Weil der Display ja mehr Strom braucht. Aber was auch noch ein Kriterium ist. Ich hab eine gekaufte Navisoftware. Und die kann mit der Auflösung vom Desire umgehen. Die will ich halt auch nicht missen :).

    Aber vielleicht mal warten bis man die "echten" Daten vom Prime hat :)

    Grüße
     
  4. Steinhund, 01.10.2011 #4
    Steinhund

    Steinhund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Das richtig "echte" reine Android gibts fürs DS nicht. Seit kurzem gibts offizielle Nightlys von Cyanogen Mod, die dem zwar recht nahe kommen, aber eben nur das. Sender schluckt schon ordentlich Leistung, merkt man aber eigentlich nur beim reinen Benchmark. Mir persönlich gefällt die Handhabung damit.

    Leider haben bisher alle Nicht Sense Roms die erhältlich sind das Problem das der Akku leidet. Insbesondere im Standy ist Verbrauch ziemlich hoch. Ausnahme ist hierbei MIUI, aber das ist mit zu sehr ans iPhone abgelehnt, auch wenn es wirklich gut aussieht.

    Freier Speicher ist übrigens Blödsinn. Das ist so ein Ding das sich ewig durch die Foren zieht. Die Speicherverwaltung arbeitet sehr ordentlich und kick Apps die nicht benötigt werden. Viel freier Speicher macht nur unnötig langsam.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    nightdancer bedankt sich.
  5. Lopder, 05.10.2011 #5
    Lopder

    Lopder Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.01.2010
    Was bedeutet das ? Wie sieht das eigentlich aus bei solchen Custom Roms. Wird da eher das Rom von HTC genommen und etwas modfiziert ?
    Oder wird da ein Android von Google gezogen und an das HTC Desire angepasst ? Ist es überhaupt möglich die Quellen von Android zu holen zu kompilieren und dann auf das Desire anzupassen ? Welchen Input würde man benötigen von HTC ? Treiber oder sowas ? Wird der Input überhaupt geliefert ?
     

Diese Seite empfehlen