1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wer kann für mich kurz ParkingBreak_lite am Archos 70 testen?

Dieses Thema im Forum "Archos 70 Forum" wurde erstellt von Bluebrain, 02.02.2011.

  1. Bluebrain, 02.02.2011 #1
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Hi Leute!

    Bin verzweifelt auf der Suche nach einem Tablet (für meinen Sohn) um darauf ParkingBreak_lite in Fullscreen spielen zu können.

    Mit höheren Auflösungen als 800x480 kommt die App schon mal gar nicht zurecht. (z.B. auf meinem Archos 101, Viewsonic G-Tablet, Nook Color)

    Auf meinem China-Tablet mit 800x480 läuft es aber auch nicht richtig!

    Läuft aber auf jedem Handy perfekt.

    Wäre super, wenn jemand kurz testen könnte, ob das Spiel in Fullscreen und ohne Grafikfehler läuft.
    ParkingBreak_lite ~ Spiel für Android v2.4 Von GZORZ | Rätsel & Denksport

    Um es Euch einfacher zu machen: hier ein direkter Downoad der APK zum installieren und nochmal im Anhang.

    http://bit.ly/g8WI0E
     

    Anhänge:

  2. frelix, 02.02.2011 #2
    frelix

    frelix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.11.2010
    Nein, läuft nicht bildschirmfüllend.
    Das einzige RushHour Derivat, das ich kenne und das bildschimfüllend läuft ist "Parking Car".

    Sent from ARCHOS 70 using Tapatalk.
     
  3. Bluebrain, 04.02.2011 #3
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Danke für die Info.

    Ich frage mich nur, warum das Game (und auch andere) alle nicht ordentlich laufen auf einem Tablet - selbst mit "Handy-Auflösung".
     
  4. FZelle, 05.02.2011 #4
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Weil die Entwickler nicht daran gedacht haben.
     
  5. Myxin, 05.02.2011 #5
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Versuch mal Mouse Trap, das selbe Spielprinzip, nur mit einer Maus.
     
  6. Bluebrain, 05.02.2011 #6
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Das erklärt aber nicht, warum einige Spiele nicht auf Tablets laufen, welche die gleiche Auflösung haben wie ein Handy.
     
  7. Myxin, 05.02.2011 #7
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Sorry, dass ich Dir helfen wollte...
     
  8. Bluebrain, 06.02.2011 #8
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Mein letzter Post war nicht auf Deinen, sondern den von FZelle ("Weil die Entwickler nicht daran gedacht haben.") bezogen.

    Danke für Deinen Tipp, aber es muss unbedingt ParkingBreak_lite sein. Mein Sohnemann ist ja erst 2 Jahre alt und er steht nur auf dieses Game.
     
  9. Myxin, 06.02.2011 #9
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    OK!
     
  10. z3nith, 09.02.2011 #10
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Weil ein Tablet nicht die gleiche Hardware und damit nicht die gleichen Schnittstellen für die Entwickler bereitstellt. Nur so als Beispiel: Der Entwickler greift auf das Telefonstatus zu um im Falle eines einkommenden Anrufes die laufende App zu unterbrechen... baut aber keine Fehlerbehandlung ein weil er nicht dran gedacht hat, dass ein Tablet diese Funktionalität garnicht bietet - schon knallt es. (ist nur ein ausgedachtes Beispiel zur Veranschaulichung)
     
  11. Bluebrain, 09.02.2011 #11
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Die Apps laufen ja alle. Sie werden nur falsch dargestellt auf dem Bildschirm!
     
  12. z3nith, 10.02.2011 #12
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    entscheide dich bitte...
    vs

    Das könnte dann an den unterschiedlichen Density-Werten der Geräte liegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.2011
  13. Bluebrain, 11.02.2011 #13
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Ich brauche mich nicht zu entscheiden. Ich meine das genauso, wie ich es geschrieben habe.

    Wenn man davon spricht, dass eine App überhaupt nicht läuft, meint man normalerweise, dass sie gar nicht startet oder ständig FCs hervorruft.

    Die angesprochenen Games laufen aber. Sie werden nur nicht richtig dargestellt.
    z.B. einzelne Grafikelemente sind völlig wirr über den Bildschirm verteilt, oder das Game wird nur auf 1/4 des Bildschirms dargestellt.
    An der fehlenden Telefonie-Funktion oder einem anderen Prozessor liegt das nicht.
    Crysis läuft auch auf jedem Netbook - spielbar oder bedienbar ist es deswegen noch lange nicht.

    Aber ja, an den density-Settings könnte es liegen. Problem: bei meinem Tablet ist die System-Partition ein cramfs, wodurch ich die build.prop nicht anpassen kann.
     
  14. farmer, 12.02.2011 #14
    farmer

    farmer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Evtl blöde frage eines "bald Besitzer", aber ich meine irgendwo gelesen zu haben das selbiges Problem auf dem galaxy tab mit spare Parts oder ähnlich behoben werden konnte?!
    bitte mal google bemühen, bin unterwegs u hab nur noch 10 % akku :)
     
  15. farmer, 12.02.2011 #15
    farmer

    farmer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
  16. Bluebrain, 13.02.2011 #16
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Das funktioniert nur bei Apps mit Vektor-Grafiken, nicht bei Bitmaps.
     
  17. farmer, 15.02.2011 #17
    farmer

    farmer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    304
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    28.06.2009
    Hoffe das mein archos diese Tage ankommt.
    woran erkennt man Apps mit Vektor Grafik?
     
  18. z3nith, 16.02.2011 #18
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Warum? Begründung bitte :)

    Wenn der Entwickler seine Bitmaps über die zur Verfügung stehende Fläche "stretscht" und der andere Entwickler seine Verktoren nicht relativ, sondern absolut in Pixeln berechnet, dann wird das Bitmap-App in Fullscreen komplett dargestellt und die schöne Vektor-App nicht... Auch wenn du dir das Video angeschaut hättest, würdest du sehen, dass dort als Beispiel ein Rennspiel gezeigt wird - also nix Vektor.


    @farmer
    nur noch allgemein zur Info: die einzigen Vektor-Apps sind die Standard-Anwendungen ohne Bilder, also Text, Standard-Buttons und Benutzeroberflächen-Elemente. Spiele auschliesslich mit Vektorgrafiken wirste nicht finden.
     
  19. Bluebrain, 16.02.2011 #19
    Bluebrain

    Bluebrain Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,513
    Erhaltene Danke:
    811
    Registriert seit:
    20.01.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    Ja WENN ...


    Angry Birds
     
  20. z3nith, 16.02.2011 #20
    z3nith

    z3nith Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Jau, und genau deswegen ist AngryBirds 17 MB groß? gewaltige Vektor-Daten...

    Ich habe jetzt keine Lust auszurechnen wieviele Millionen Dreiecke es wären,
    aber ein paar Tausend unterschiedliche (in Form und Farbe) Vögel könntest
    du damit locker zeichnen, vorallem solche wie der dreieckige gelbe ;)

    hier mal ein Bildchen aus der apk, woraus z.B. die Dialoge "zusammengesetzt" werden.

    POPUPS_SHEET_1.png

    [edit]
    hier auch noch mal das Dateisystem des Spiels:
    ab.png
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2011

Diese Seite empfehlen