1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Widget-Größe - was ist das?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von alinea, 26.03.2012.

  1. alinea, 26.03.2012 #1
    alinea

    alinea Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Hallo,

    blöde Frage eines Anfängers:
    was bedeuten diese Angaben: Widget-Größen 2×1, 2×3, 2×4, 3×1, 3×2, usw.?

    Wie werden diese Angaben definiert, was muss ich mir darunter vorstellen, gibt es Beispiele?

    Viele Grüße
    alinea
     
  2. Lenoid, 26.03.2012 #2
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Die Größe bezieht sich auf die Verknüpfungsicons auf dem Homescreen.
    Ein 4x2 Widget hat die Größe von 4x2 Icons auf dem Homescreen.

    Probier es einfach mal aus.



    Gesendet von meinem Lenovo IdeaPad A1 mit Tapatalk.
     
    alinea bedankt sich.
  3. Fallwrrk, 26.03.2012 #3
    Fallwrrk

    Fallwrrk Gast

    Du weißt, was ein Kooridinatensystem ist? Also X- und y-Achse? Wenn da, dann musst du dir vorstellen, dass du einen 4*4-Homescreen hast, also 4 Käastchen nach rechts und 4 Kästchen nach oben (meistens zumindest). Wenn du jetzt als ein Widget ind er Größe 4*4 hast, ist der Bildschrirm komplett mit dem Widget ausgefüllt und mehr passt nicht, Hast du ein 4*2-Widget, ist es 4 Kästchen in die Breite lang und 2 Lästchen in die Höhe. Also ist der halbe Homescreen voll. 2*4 wäre das Selbe, halt nur umgekehrt, also 4 Kästchen in die Höhe.

    Dementsprechend:
    1*1 = Kleinstes Widget, so groß wie eine App-Verknüpfung.
    2*1 = So groß wie zwei Apps nebeneinander (horizontal)
    1*2 = So groß wie zwei Apps untereinander /vertikal)
    4*3 = Widget, das die kompletten Desktop einnimmt, bis auf einen kleinen Spalt ober oder unten für andere Apps.
    4*4 = Desktop ist voll

    Merke dir nur: Der erste Wert ist die x-Koordinate, also die breite, und der zweite Wert ist die y-Koordinate, also die Höhe.

    mfg Marcel
     
    alinea bedankt sich.
  4. Missie, 26.03.2012 #4
    Missie

    Missie Gast

    Naja der Bildschirm ist als Raster unterteilt.

    Stelle dir eine Excel Tabelle vor in 4 Spalten
    und 4 Zeilen unterteilt.

    Die erste Zahl gibt, glaube ich, die Spaltenzahl
    vor und die zweite Zahl die Zeilen. Ich ver-
    wechsel das irgendwie immer.

    Wenn du ein 4x4 Widget hast, dann ist der
    Bildschirm voll ausgefüllt. Hast du ein 2x4
    Widget, dann nimmt es die ganze Zeile ein
    aber nur die Hälfte des Bildschirmes in der
    Höhe.

    Und so weiter und so fort.
     
    alinea bedankt sich.
  5. alinea, 26.03.2012 #5
    alinea

    alinea Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    24.02.2012
    Danke an alle!

    Verstanden.
    alinea
     

Diese Seite empfehlen