1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie älteren Beamer an 10.1N (P7501) anschließen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von nica, 23.12.2011.

  1. nica, 23.12.2011 #1
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hallo,

    habe selbst das Tab nicht, frage hier für einen Bekannten. Über die Suche fand ich nur, dass Adapterkabel angeblich nicht funktionieren - stimmt das? Nur HDMI ginge?

    Also: Der Beamer hat nur einen Monitor-VGA-Eingang und diese bunten Chinch-ähnlichen Eingänge (Name leider vergessen). Auflösung des Beamers ist 1024x768.

    Wie kann man das Tab da anschließen? Es geht nur ums Bild. (Ton könnte über Kopfhörerausgang/Boxen laufen)

    Geht das überhaupt?

    Danke für Tipps!
     
  2. Schnello, 23.12.2011 #2
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
    nica bedankt sich.
  3. nica, 23.12.2011 #3
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Danke, mein Bekannter hat noch gar nichts ... Das heißt, er benötigt zusätzlich erst noch den HDMI Adapter?

    Oder geht das anders besser?
     
  4. hanspampel, 23.12.2011 #4
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,479
    Erhaltene Danke:
    7,199
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+ (G928F)
    Tablet:
    Google Nexus 10, HP Spectre 13 x360, Surface Pro 3
    Wearable:
    Galaxy Gear S2
    Hi

    Ich denke das Geräte sollte es richten. Die bunten Chinch-Eingänge ist ein YUV- oder auch Komponenteneingang genannt. Wenns der Rote, Grüne und Blaue ist.
    Die Frage ist nur ob der Beamer überhaupt die Signale verarbeiten kann. Ist ja noch nicht mal HD-ready.
    Zudem wird das Bild sicherich unansehnlich sein.:razz:
     
  5. nica, 23.12.2011 #5
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Das verstehe ich nicht. :confused2:

    Mit der Bildqualität, ja, schwierig. Bin verwöhnt vom Notebook, da wird mal eben die Auflösung angepasst.
     
  6. Schnello, 24.12.2011 #6
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Dann hilft nur ein neuer Beamer. Skalierte Bilder sind einfach unscharf und schwamming.
     
  7. nica, 24.12.2011 #7
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ok, danke. Wäre zu schön gewesen, wenn das Tab selbst intern die Auflösung anpassen könnte wie ein Netbook.

    ... von unterwegs
     
  8. hanspampel, 24.12.2011 #8
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,479
    Erhaltene Danke:
    7,199
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+ (G928F)
    Tablet:
    Google Nexus 10, HP Spectre 13 x360, Surface Pro 3
    Wearable:
    Galaxy Gear S2

    Meinte das Gerät was Schnello gepostet hat. Aber generell würde ich nen neuen Beamer bevorzugen, denn das Teil müsste ja direkt aus der Steinzeit kommen.:flapper::cool2:
     
  9. nica, 24.12.2011 #9
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
  10. hanspampel, 24.12.2011 #10
    hanspampel

    hanspampel Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,479
    Erhaltene Danke:
    7,199
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+ (G928F)
    Tablet:
    Google Nexus 10, HP Spectre 13 x360, Surface Pro 3
    Wearable:
    Galaxy Gear S2
    War ja nicht bös gemeint. Nur 6 Jahre in der UE Industrie sind Welten. Deswegen mein Einwand.;)
     
  11. nica, 24.12.2011 #11
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Schon klar ;). Aber neuer Beamer ist wohl nicht drin. Da bleibt eswohl bei der alten Kombi Netbook <-> Beamer.
     
  12. Schnello, 24.12.2011 #12
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wenn er einfach nur freier arbeiten will dann kann er ja auch einfach diese Kombi weiter benutzen und per Teamviewer das Netbook steuern.
     

Diese Seite empfehlen