1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie backuped ihr eure Daten vor einem Wipe?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von MrS.Mirage, 28.01.2010.

  1. MrS.Mirage, 28.01.2010 #1
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Es gibt hier ja einige Leute im Forum die oft ihre Rom wechseln und direkt immer die neusten Roms testen. Da kennt man es das man um einen Wipe oft nicht herum kommt.
    Meine Frage ist nun wie Sichert ihr eure Daten und spielt sie wieder auf?

    Mein Ablauf sah immer so aus:
    1. SD Card Inhalt kopieren auf meine HDD.
    2. Mit "Titanium backup" meine Programme sichern.
    3. Mit "MyBackup" Telefonliste/Sms/Einstellungen speichern.
    4. Wipe/neue Rom aufspielen/whatever
    5. Titanium baackup laden und Programme wiederherstellen
    6. Mit mybackup Einstellungen wiederherstellen.

    Nun ist aber meine Testversion von Mybackup abgelaufen und ich suche eine andere Moeglichkeit meine Daten zu sichern, am liebsten wuerde ich auch nur 1 Programm benutzen und keine 2.
    Eigentlich geht es so im Moment ganz gut ohne das ich irgendwelchen wichtigen Daten vermissen wuerde, denke aber das der Prozess trotzdem optimiert werden kann.
    Wuerde mich da ueber eure Methoden interessieren!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.01.2010
  2. jamos, 28.01.2010 #2
    jamos

    jamos Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.09.2009
    Einfach im Recovery Modus ein Nandroid Backup erstellen (kann man da auswählen). Ein Klick das wars.
    Zurückspielen ebenso. ;o)

    Greetz
    Ben
     
  3. Sheriff, 28.01.2010 #3
    Sheriff

    Sheriff Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche
    wenn dann lieber ein Bart Backup.
    Da kann man dem Backup noch einen Namen geben was das wechseln zwischen Roms einfach macht.:D
     
  4. MrS.Mirage, 29.01.2010 #4
    MrS.Mirage

    MrS.Mirage Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    226
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    05.07.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ja, aehm, also, natuerlich mache ich Nandroid und Bart Backups damit ich damit auf den alten Stand zurueck komme, aber das will ich ja vllt. gar nicht.

    Was ich meinte ist eher das man eine Rom nutzt und auf eine andere wechseln moechte, in diesem Falle bringt mir ein Nandroid/Bart backup natuerlich recht wenig.

    Mit der neuen Rom moechte ich aber soweit wie moeglich auf meine Daten/Progamme/Einstellungen vom letzten Rom zurueckgreifen, darauf war meine Frage bezogen.
     
  5. Sheriff, 29.01.2010 #5
    Sheriff

    Sheriff Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    317
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Hallösche,
    Achso mit welcher App,da nehm ich Backup for Root User.
     
  6. Zig, 29.01.2010 #6
    Zig

    Zig Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    352
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Hi, ich benutze die Vollversion von mybackuppro. Das funktioniert sehr gut, es können (auch automatisch jeden Tag) Daten (SMS, Anrufprotokoll etc.) und Programme (alles was installiert ist) gesichert werden.

    Einziger Wermutstropfen: es werden die Einstellungen der Apps nicht gesichert. So muss man z.B. K9 Mail nach dem Wipen etc. wieder komplett einrichten.
     
  7. Enkidu, 26.02.2010 #7
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Im Market stehen dazu einige Kommentare, daß das Teil auf dem Milestone (trotz root) nicht läuft!?

    Werde damit die App-Einstellungen, wie zB die vo K-9 auch gesichert?


    Enkidu
     
  8. Al-xmaniac, 26.02.2010 #8
    Al-xmaniac

    Al-xmaniac Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Wieso denn das? dann würd ich jedes Mal sehr lange brauchen, da ich sehr viel Musik auf meinem Magic rumschleppe.

    Benutze auch myBackuppro. Titanium hab ich jetzt auch mal drauf bin aber noch nicht dazu gekommen, es auszuprobieren.

    Grüsse
     
  9. Safi, 27.02.2010 #9
    Safi

    Safi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Ich mache einfach ein Nandroid+ext Backup.
    Damit speicher ich meine Rom und die Programme werden sofort mit installiert.
    :D
     
  10. Enkidu, 27.02.2010 #10
    Enkidu

    Enkidu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    214
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    21.01.2010
    Wie aber bereits hier angesprochen ist das aber oft nicht das Gewünschte! Nen Wipe kannste Dir auch sparen, wenn Du hinterher exakt den Zustand von vorher wieder herstellst.

    Mir zB geht es darum, zu Wipen und nur das inkl. App-Einstellungen wieder herzustellen, wo ich mir auch sicher bin, daß ich es auch will. (Denn zB bei mir haben sich nach einigen Monaten "rumspielen" nun doch ein paar seltsame Verhaltensweisen meines Steins ergeben, die wohl eben durch die Spielereien gekommen sind. Die, so hoffe ich, sind dann durch's Wipen und gezieltes Restoren der Sachen die ich brauch wieder weg sind...)

    Nachdem ich mir ein paar Backupprgs angesehen hab, hab ich mir die Vollversion von Titanium geholt. Macht auf mich den besten Eindruck! (Vorallem auch der Kontakt mit dem Autor ist gut!)


    Enkidu
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2010
  11. Safi, 27.02.2010 #11
    Safi

    Safi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    247
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Wenn du es mit "ext" machst werden alle Apps gespeichert. Bei mir sogar auch die Einstellungen.

    Gruß
     
  12. zeroflow, 28.02.2010 #12
    zeroflow

    zeroflow Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2010
    adb pull /data/app ./
    adb pull /data/data ./

    dann hab ich meine Apps + einstellungen auf der festplatte, und kann die die ich nicht will löschen, den rest übernehm ich dann auf das neue OS
     

Diese Seite empfehlen