1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie installiere ich FLB 1.7 nach dem 2.1 Update?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von Dennys, 08.12.2010.

  1. Dennys, 08.12.2010 #1
    Dennys

    Dennys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hallo zusammen,
    jetzt habe ich die Suche über die Suchfunktion satt! Ich habe eine Beschreibung zu diesem Thema gelesenhttp://www.android-hilfe.de/root-ha...ung-zum-hacken-basteln-am-t-mobile-pulse.html aber das kann ich bei mir nicht anwenden.

    Wenn ich über "auflegen+Menü+Power" in dieses Menü "Android system recovery<2e> gelange, sind dort nur 3 Sachen zum auswählen aufgelistet :
    1. reboot System now
    2. wipe data/factory reset
    3.wipe cache partition

    Den Ordner FLB 1.7 habe ich bereits auf die SD kopiert, aber wie soll ich den jetzt auf das Handy "Flashen"??:huh:

    Ich bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß Dennys
     
  2. wolferli, 08.12.2010 #2
    wolferli

    wolferli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.10.2010
    Hallo Dennys,
    vielleicht sagst Du noch, was Du bisher gemacht hast. Warum glaubst Du, kannst Du die Anleitung von Helix nicht anwenden?
    Um die FLB 1.7 zu installieren, brauchst Du zunächst root-Rechte, sonst geht es nicht. Die kannst Du Dir genau nach der Anleitung von Helix holen.
    Gruß
    Wolfgang
     
  3. DoubleX667, 08.12.2010 #3
    DoubleX667

    DoubleX667 Android-Experte

    Beiträge:
    605
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    23.01.2010
    Naja, beim flashen bist du noch nicht, wenn du nicht mehr Auswahlmöglichkeiten hast, fehlt dir das Clockworkmod Recovery, möglicherweise auch die notwendigen Rechte.

    Hast du die folgenden 2 Punkte abgearbeitet?

    ***Rootrechte erlangen***

    ***Recoverysektor einspielen/flashen***
     
  4. Haunter1982, 09.12.2010 #4
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Sorry, aber sowas is eine Frechheit, wenn du ein einfaches Tutorial nicht komplett durchlesen willst, kann dir eigentlich keiner helfen. Du musst bis zu dem gewünschten Punkt alles machen.

    Aber egal, welchen Ausgangspunkt hast du? Geliefertes 1.5? Dann geh das Tutorial schritt für Schritt durch. d.h. du musst erste über den PC das Superboot, den Flasher und den Booter ausführen, anschließend Dezember-Update fürs 1.5 installieren. Dann den dload ordner vom 2.1 auf die Speicherkarte. Updaten übers laufende Pulse im Menü. Und dann erst den FLB Mod.

    Ein Tutorial ist dafür da das man es komplett ließt und ist kein Wiki oder Lexikon!
    Tutorial heißt Schritt für Schritt anleitung. Fang beim ersten Punkt an und geh dann weiter bis du dein Gewünschtes Ergebnis hast.
    Wenn du dann irgendwo hängst und du nachfrägst hilft dir hier jeder gerne....

    Viel Glück und scheu dich nicht zu Fragen.
     
  5. Dennys, 09.12.2010 #5
    Dennys

    Dennys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hallo zusammen, danke erstmal für Eure Hinweise.
    Ihr habt recht,ich hätte bei dem Tutorial von ganz vorne anfangen sollen, ich habe sowas noch nicht gemacht. Daher dachte ich dass man sich die einzelnen Sachen so nehmen kann wie man sie benötigt. Ich habe zuvor viele Seiten im Netz gelesen so dass mein Schädel voll mit neuen Fachbegriffen war, habe letzte Nacht nur vom 'flashen,booten,wipen'usw. geträumt :)
    Dank eurer Tips weiß ich jetzt wie's geht.

    Verstehe nur nicht, was das inkorrekte abarbeiten eines Tutorials mit ''Frechheit'' zu tun hat? Ich habe doch nicht geschrieben dass das Tutorial fehlerhaft ist?
    Ich konnte es nur nich anwenden, da ich die erforderliche Vorarbeit ausgelassen habe. Schusseligkeit wäre hier ein passender Begriff ;-)

    Man lernt nie aus.

    Bielen Dank nochmal an alle, ich melde mich wieder wenn es wieder klemmt.

    Gruß Dennys
     
  6. Haunter1982, 09.12.2010 #6
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Okay. Frechheit ist vielleicht übertrieben.. aber es kommen hald viele her, die zu faul sind zu lesen und dann gleich schreiben...

    Frechheit war eher auf "Hallo zusammen, jetzt habe ich die Suche über die Suchfunktion satt!" bezogen.. wenn man so anfängt hat man meistens nicht wirklich lange gesucht ;)

    Hat jetzt alles geklappt? brauchst du noch hilfe?
     
  7. Dennys, 09.12.2010 #7
    Dennys

    Dennys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hallo, ja Hilfe brauche ich glaube ich jede Menge...

    Jetzt will ich das Tutorial "natürlich" von Anfang an durchgehen, d.h. USB Treiber installieren nach Anleitung.

    Mein Betriebssystem auf PC ist Windows 7 - 32 Bit Version

    In der Anleitung ist von der 64 Bit Version die Rede.

    PC Suite habe ich auf dem Rechner installiert, Handy mit PC verbunden, und dann habe ich versucht über den Gerätemanager den Treiber zu aktualisieren und den Driver Ordner + Betriebssystem anzugeben. Schön wäre es, wenn dort neben Win XP und Vista 64 Bit mal Windows 7 stünde, da könnte ich vielleicht was mit anfangen!?Ist aber leider nicht so.
    Jetzt habe ich die anderen Ordner ausprobiert , nur leider teilt mit mein PC mit, dass er darin keine Treiber Sofware findet?

    Was soll ich machen?
     
  8. Haunter1982, 10.12.2010 #8
    Haunter1982

    Haunter1982 Android-Experte

    Beiträge:
    873
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    08.05.2009
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact
    Also, das läuft im endeffekt so, du installierst die PC-Suite. Anschließend stopselst du dein Pulse am Rechner an, dann wartest ne Zeit, wenn dann die automatischen Treibersuchen vorbei sind und du noch ein gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager hast, klickst du da mit rechts drauf und wählst Treiber akutalliesieren, anschließend von Computer nicht von Internet, und als Ordner gibst du den Installationsordner von der PC-Suit an also z.b. C:\Programme_x86\PC-Suite\ , da hier die Treiber auch reinkopiert werden. Hast du keine Ausrufezeichne im Gerätemanager musst du auch nichts machen.

    Wenn die Treiber fertig installiert sind handy ausschalten. Dann startest du das Handy im bootloadermodus in den Bootloadermodus (Volumen(-) +Auflegen+Anschalten) warten bis die Zeilen am Display erscheinen und sich nichts mehr rührt. Dann kannst du die datei Superboot.bat aus dem dem Superpulse-Paket ausführen, und weiter mit dem Tutorial.
     
  9. Dennys, 10.12.2010 #9
    Dennys

    Dennys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hallo, wenn ich den Installationsordner der PC Suite angebe, muss ich doch auch den Driver Ordner angeben sowie das Betriebssystem meines PC´s oder nicht? So steht es doch in der Anleitung vom Helix. Genau da scheiter ich ja.


    Woher werden die Treiber denn dort hinein kopiert? Vielleicht habe ich hier den" Hänger"?

    Welcher Ordner sollte denn "offiziel" bei meiner Windows 7 32Bit Version angegeben werden?
    Getestet habe ich alle, funktioniert hat leider keiner.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2010
  10. Helix, 11.12.2010 #10
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Dieser Teil der Anleitung stammt nicht von mir, sondern ist das Werk von Chris ;)

    Du hast die PC Suite installiert, davon gehe ich jetzt mal aus. Nun gehts du in den Gerätemanager, wählst dort das Symbol mit Fragezeichen aus, und klickst manuell installieren. Wenn du nach dem Ort der Treiberdatein gefragt wirst, gibts du den obrigen Pfad zum Ordner "Driver" im Installationsverzeichnis der PC Suite an.

    Dann sollte es gehen.
     
  11. Dennys, 11.12.2010 #11
    Dennys

    Dennys Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.02.2010
    Phone:
    T-Mobile Pulse
    Hallo Leute,
    heute habe ich es nocheinmal auf die selbe Weise versucht wie beim letzten mal, diesmal habe ich den Vista Ordner gewählt, da ich zu diesem Zeitpunkt davon ausging, dass ich auf jeden Fall ein´s der Betriebssysteme wählen muss. Und siehe da, es hat funktioniert!!

    Den letzten Beitrag von Helix habe ich leider erst gerade gelesen.
    Demnach hätte der Driver Ordner auch gereicht.
    Ich hoffe dass meine Variante auch richtig war, werde ich ja jetzt sehen.:rolleyes2:
     

Diese Seite empfehlen