1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie lange dauert das Aufladen per USB?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Muffin man, 23.12.2011.

  1. Muffin man, 23.12.2011 #1
    Muffin man

    Muffin man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Da die SuFu nichts brachte, nächste Frage:

    Da ja jetzt 2.3.6. verfügbar ist, will ich natürlich nicht warten. Dummerweise ist mein Austauschgerät erst vorgestern gekommen und läuft noch mit der ersten Akkuladung. Da man es ja beim ersten Mal komplett entleeren sollte (manche sprechen von drei Mal, aber das ist ja nicht das Thema ;)), muss ich warten, bis der Knochen leer ist, vielleicht laufe ich nachher mit GPS ein wenig durch die Wohnung :D
    Nun kam mir der Gedanke, dass ich des beim nächsten Aufladen per USB auflade, bin eh krank daheim und der Rechner läuft den ganzen Tag. Nebenbei könnte es noch das Update aufspielen, denn laut Kies gehen Updates ja nicht per Wifi.

    Mein MP3 Player (Cowon D2) braucht beim Laden per USB ungefähr die doppelte Zeit wie mit Netzteil, wie schaut es beim SGS+ aus?
     
  2. ConDoyle, 23.12.2011 #2
    ConDoyle

    ConDoyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Einen fröhlichen ... ^^

    Die ganze Sache mit dem Akku entladen und so is für mich eh ganz großer Schwachsinn. Ich weiß, dass man beim Erstbetrieb den Akku volle 24 Std. laden sollte.

    Ich sag ma so, die Zeit wo man einen Akku noch komplett entladen musste sind eig. vorbei ;)

    Zu deiner Frage mit dem Aufladen per USB ... ob es viel langsamer geht weiß ich nicht ... werde ich demnächst mal testen wenn ich das Handy in den nächsten Tagen besitze.

    Ich hab mir damals für meinen MP3-Player ein Netzteil geholt wo ich USB-Geräte anschließen kann ... wäre das nicht vllt. was für dich?

    Link: Hähnel USB Netzteil/Steckerlader für alle iPods und per: Amazon.de: Elektronik

    MfG ConDoyle
     
  3. Muffin man, 23.12.2011 #3
    Muffin man

    Muffin man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Hehe, witzig, denn ich hab jetzt schon mehrmals gelesen dass es nichts bringt, wenn man ihn 24 Stunden am Stecker lässt ;)

    Mein Cowon hängt nur dann am USB, wenn ich das Ladekabel nicht zur Hand habe.
     
  4. ConDoyle, 23.12.2011 #4
    ConDoyle

    ConDoyle Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    144
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Ja weil voll is voll, voller gehts nich ;)

    Hatte auch ma ein Handy was sich dann abgeschaltet hat wenn der Ladezustand 100% erreicht hat.

    Okay dann hat sich die sache mit dem Netzstecker wirklich erledigt.

    MfG
     
  5. Muffin man, 23.12.2011 #5
    Muffin man

    Muffin man Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Naja, ich bin old school und lass den Akku beim ersten Mal 12 Stunden dran, auch wenn ich schon mehrmals gelesen hab, dass es reicht, wenn man ihn abklemmt, sobald er voll ist. Nur mit dem komplett entleeren (beim ersten Mal), das hab ich schon mehrmals gelesen, darum zieh ich das auch durch. Dann gibts das Update halt erst morgen ;)
     

Diese Seite empfehlen