1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Wie sieht die Zukunft eures Desire Z aus?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Z Forum" wurde erstellt von pinguin74, 28.03.2012.

Wie lange planst du dein Desire Z noch zu benutzen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 27.05.2012
  1. Bin gerade dabei, einen Nachfolger zu kaufen

    6 Stimme(n)
    15.8%
  2. Maximal noch ein halbes Jahr

    3 Stimme(n)
    7.9%
  3. Vielleicht noch ein Jahr, plus minus

    14 Stimme(n)
    36.8%
  4. Ich werde es sicher noch sehr, sehr lange benutzen

    15 Stimme(n)
    39.5%
  1. pinguin74, 28.03.2012 #1
    pinguin74

    pinguin74 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Mal aus reiner Neugierde, was meint ihr, wie lange werdet ihr euer Desire Z noch benutzen, bevor ein neues Handy her muss?

    Mir juckt das HTC one S gewaltig in den Fingern, ein schlankes, schönes Teil mit ordentlich Power und Design.

    Von der Leistung her könnte ich mein Desire Z eigentlich noch auf Jahre hinweg benutzen. Aber so nach 2 bis 3 Jahren juckt es schon in den Fingern.

    Was macht ihr? Das Desire Z noch lange behalten oder habt ihr schon einen Nachfolger in Sicht?

    Ach, ich mach mal ne Umfrage auf :biggrin:
     
  2. magnummandel, 28.03.2012 #2
    magnummandel

    magnummandel Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    05.02.2009
    In den Fingern jucken tat es mich schon beim Galaxy Nexus. Allerdings ist es wie du sagst: Rein performancetechnisch langt es für mich (so ein geschätztes Jahr noch mind.) aus. Wäre es jetzt stock, würde ich glaube nicht so lange durchhalten ;)

    Außerdem bin ich mir nicht wirklich sicher, ob ich beim nächsten Telefon auf die Tastatur verzichten möchte. Ich muss unterwegs öfter via ssh auf verschiedenen Servern arbeiten, das kriege ich auf der virtuellen Tastatur noch nicht richtig hin, irgendwie ;) Für SMS oder E-Mail könnte ich mitlerweile drauf verzichten.
     
  3. pinguin74, 28.03.2012 #3
    pinguin74

    pinguin74 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Mandel, ich glaube, wir werden in Zukunft alle lernen müssen, auf die Hardwaretastatur zu verzichten...

    auf der anderen Seite hat die Hardwaretastatur ja auch nur wenige Sonderzeichen, mit der Softwaretastatur müsstest du die doch auch alle gut eingeben können?

    Ich glaube, wenn das Display groß genug ist, dann fällt es vllt auch leichter, auf die Hardwaretastatur zu verzichten. Bei einem 4" Display hat man bestimmt viel Platz für halbwegs große Tasten.
     
  4. viper2097, 28.03.2012 #4
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Ich kann auf sense und eine physische Tastatur nicht verzichten, schätze mein Z muss noch ewig halten...

    Sent from my HTC Desire Z (Because of that, please don't mind the capitalization)
     
  5. pinguin74, 28.03.2012 #5
    pinguin74

    pinguin74 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    465
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.09.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Das Desire Z ist ja ganz robust, es kann dir bestimmt noch sehr lange gute Dienste erweisen. Ich werde meins sicher auch noch mindestens 1 Jahr lang benutzen, ich warte, bis das One S dann etwas günstiger ist.
     
  6. Nimrod, 28.03.2012 #6
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Also ich bin eigentlich recht zufrieden damit. Aber ich benutze die Hardware-Tastatur nicht mehr, komme mit der Onscreen Tastatur sehr gut klar (Swiftkey X). Trotzdem werd ich mir erstmal kein Neues kaufen, ganz einfach weil es nichts gescheites gibt. One X ist mir zu groß und Plaste, One S hat nur 16 GB und keine Karte (obwohl es sonst echt geil ist). Noch in Frage gekommen wäre das Sony Xperia S, aber das is auch kein Alu. Und HTC fetzt mehr, nicht nur die Verarbeitung, auch das Angebot an Roms ist groß, aber übersichtlich. vielfältige und "hochwertig" (guckt ma beim SII, da ist eine hässlicher als die andere :p). Naja ich glaube ich warte noch auf die 2013er Modelle. Ist ja auch nicht billig, kann mir net jedes halbe Jahr ein neues Smartphone kaufen. Und 2 Jahre sind schon drin :)

    Gesendet von meinem HTC Vision mit der Android-Hilfe.de App
     
  7. maXTC, 29.03.2012 #7
    maXTC

    maXTC Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi 5
    Tablet:
    Acer Aspire Switch 10
    Wearable:
    Sony Smart Watch 3
    Ich bin gerade am Sprung zum Galaxy Nexus.
    Mir is das Desire Z leider einfach zu lahm, hab jetz schon einige Roms durch aber keines war wirklich zufriedenstellend. Das einzig schnelle war das MIUI Bulletproof, aber da hast halt optisch viele Abzüge.

    Und da es nicht so scheint als würden sich die Smartphonehersteller noch um die Anliegen der Hardwaretastaturfans kümmern werd ich wohl oder übel sowieso umlernen müssen :(

    Mein Desire Z wird aber weiterleben, das übernimmt meine Freundin, die is kein so Power-User wie ich und der wirds von der Geschwindigkeit locker reichen :)
     
  8. viper2097, 29.03.2012 #8
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Mir persönlich kommt halt vor dass die htc die hochwertigsten handys sind, die funktionieren auch nach 4 bis 5 jahren noch problemlos.
    Was man von nokia oder se geräten nicht gerade behaupten kann...

    Sent from my HTC Desire Z (Because of that, please don't mind the capitalization)
     
  9. webslave, 29.03.2012 #9
    webslave

    webslave Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2009
    Ja das mit der Stabilität ist echt ein Pluspunkt... ich kenne Leute die schmeißen einmal ihr iPhone runter und können sich gleich ein neues holen.
    Wenn ich überlege wie oft mein Desire Z schon auf Beton, Fliesen o.ä. geflogen ist, mal abgesehen wie oft es schon im Fußraum meines Autos (harter Gummiboden im VW Transporter) herumgerutscht ist... Das Display hat keine erkennbaren KRatzer und auch die Mechanik funktioniert wie am 1. Tag. Wenn das nicht dafür spricht.
    Kann man vergleichen mit den Nokia HAndys von früher alá 3310.

    Aber mir ist es auch etwas zu langsam, die Hardware-Tastatur fesselt mich aber an das Gerät... nach wie vor ein riiiiesiger Pluspunkt. Ich hoffe es gibt in einem Jahr wieder etwas vergleichbares, vllt. auch von HTC.
     
  10. SciRoccoJac, 29.03.2012 #10
    SciRoccoJac

    SciRoccoJac Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Mittlerweile stört mich der geringe Anrbeitsspeicher und der 800mhz Prozessor
    Gerade bei Spielen wie 'Real Racing2' kommt es an seine grenzen
    Und Sense 3.0/3.5/3.6 laufen auch nur ruckelig.
    Das stört mich echt sehr.

    Deswegen bin ich dabei ein neues Handy anzuschaffen, das wird aber noch ein paar monate dauern.
    Kaufen werde ich mir dan das Evo 3D. Starker Prozessor und 1 GB RAM :) das ist schon besser als die geringe Leistung des Desire Z's

    Allerdings wird mir die Physische Tastatur sehr fehlen.
     
  11. viper2097, 29.03.2012 #11
    viper2097

    viper2097 Android-Experte

    Beiträge:
    639
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Das evo 3d läuft angeblich aber auch nicht viel runder...

    Sent from my HTC Desire Z (Because of that, please don't mind the capitalization)
     
  12. Nimrod, 29.03.2012 #12
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Bin wohl der einzige hier der die Tastatur nicht wirklich braucht, was? :D
    Naja die Leistung ist halt wirklich sehr knapp. Mit Sense 3 ist es nicht richtig nutzbar, wie ich finde. Aber dank ICS läuft es wieder richtig gut und ist auch optisch ansprechend.

    Zudem muss ich sagen, das mir das DZ vom Design sehr gut gefällt. Nicht einfach ein schwarzer Quader, hebt sich bissl von der Masse ab.
     
  13. Razor22, 29.03.2012 #13
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Nexus 4, iPhone 5
    Also ich habe mir jetzt das Evo 3D zugelegt, weil mein DZ in Reparatur musste und muss sagen dass der Performanceschub doch enorm ist. Und ich weiß sicher, dass man aus dem Chipsatz noch mehr rausholen kann.

    Ich habe dank Swiftkey auch immer mehr die Onscreen Tastatur genutzt und muss sagen ich kann auch ohne Hardwaretastatur. Schön finde ich, dass ich nicht immer gleich 2 Geräteteile in der Hand halte, wenn ich nicht aufpasst (mein Mechanismus war viel zu lose).

    Ich schätze, wenn ich mein DZ nicht für gutes Geld loswerde, dann wird es mein 2. Handy zum Modden und rumspielen zwischendurch (WLAN, Spiele, ICQ, FB) für zu Hause. Eigentlich finde ich es schade das Gerät abgeben zu müssen, aber da Sense so schlecht läuft und es eh weg musste, gabs halt das Evo ausm Angebot ;)
     
  14. Conan179, 30.03.2012 #14
    Conan179

    Conan179 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,879
    Erhaltene Danke:
    1,085
    Registriert seit:
    23.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S 7 edge
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Wearable:
    SAMSUNG GEAR S2
    Also ich werde mein dz noch bis min. januar 2013 nutzen, weil ich dan meinenvertrag verlänger und dan schaue ich mich mal um ob es ein "neues DZ" gibt, wen nicht, wird es länger halten müssen.
    Es hat zwar im vergleich zu anderen htcs weniger ram, aber es ist nicht so wenig wie im vergleich zu meinem n73me damals, da hatte ich nach einem jahr dauernd die meldung "ram voll!" da holf nur noch ein neustart.

    Gruss Conan
     
  15. derRobin, 30.03.2012 #15
    derRobin

    derRobin Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,959
    Erhaltene Danke:
    443
    Registriert seit:
    01.11.2010
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S2
  16. Nimrod, 30.03.2012 #16
    Nimrod

    Nimrod Android-Guru

    Beiträge:
    2,858
    Erhaltene Danke:
    587
    Registriert seit:
    02.01.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Auch schon unterzeichnet, auch wenn ich mir keins mehr mit Tastatur kaufe :)
    Außerdem wird sich HTC davon eh nicht beeindrucken lassen. Aber ein Versuch ists Wert.
     
  17. maXTC, 31.03.2012 #17
    maXTC

    maXTC Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    03.01.2011
    Phone:
    Xiaomi Mi 5
    Tablet:
    Acer Aspire Switch 10
    Wearable:
    Sony Smart Watch 3
    kann ich NICHT bestätigen. das evo 3d pfeift wie nur was!
    und das mim originalen stock rom inkl. sense.
    habs mir gestern geholt und ich bereue nichts.
    dank des grossen displays ist auch schreiben mit der onscreen tastatur im querformat kein problem, somit brauch ich auch keine hardwaretastatur nicht mehr.

    das desire z hat mir gute dienste getan, aber leider isses mir inzwischen einfach zu langsam. es wird aber weiterhin arbeiten, habs meiner freundin geschenkt ;)
     
  18. lonely_Knight, 01.04.2012 #18
    lonely_Knight

    lonely_Knight Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    LG G3
    Also bevor ich mein DZ gerootet hab, habe ich mich schon oft geärgert üder die mangelhafte Performance. Im Auslieferungszustand war ja Froyo drauf und da war eigentlich auch noch alles gut. Bis dann das GB Update kam. Grauenhaft, meiner Meinung nach.
    Nachdem ich mein DZ gerootet hab und jetzt ein geschmeidiges CM 7.1 drauf läuft, werde ich das DZ gefühlt wohl noch ewig nutzen. :) Der ganze Müll (Twitter, Facebook, usw) ist jetzt weg. Bischen am Takt geschraubt (1,2 GHz) und das gute Stück rennt wie Sau^^ Das DZ hat jetzt mehr Leistung bei weniger Akkuverbrauch.
    Optisch finde ich das DZ nach wie vor absolut ok. Mich stört auch das relativ hohe Gewicht nicht. Im Gegenteil, es passt zur Optik und ich hab gerne was in der Hand. Und wie oft mir das DZ schon quer durch die Gegend geflogen ist. Das DZ macht bei mir schon echt nen harten Streifen mit,aber kein Kratzer, keine Macke.
    Da ich kein Handytasche nutze hab ich schon hier und da leichte Abnutzungserscheinungen an der "gummierten" Oberfläche. Falls mir das irgendwann zu blöd wird, wird`s zerlegt und lackiert, feddich.
    Auf die Tastatur möchte ich nicht verzichten. Für kleineres getippe (wie zb. im Store) nutze ich auch das Display, aber für Mails, SMS, Whattsapp und co machts dann *schnapp*, und das Keyboard ist da. :)
     
  19. DaManu, 02.04.2012 #19
    DaManu

    DaManu Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    233
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    22.10.2011
    ohne tastatur kein neues handy!!!!! das war der kaufgrund..
     
  20. owl22de, 12.04.2012 #20
    owl22de

    owl22de Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Naja, mein DZ wurde inzwischen ja durch ein Sensation ersetzt, bleibt aber mein Zweithandy - auch wenn meine Frau gierig darauf schielt... Mit der PyroMod-ROM ist es eigentlich noch ganz flink (hochgetaktet) - es fehlt halt nur etwas Speicher. Leider ist ja auch kein Nachfolger mit echter Tastatur in Sicht. ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Geräte nicht nachgefragt werden... Mit der One-Serie manövriert sich HTC ja so langsam in die Sackgasse
     

Diese Seite empfehlen