Nexus-Prime.jpg
Die Gerüchteküche brodelt mal wieder heftig - und ist quasi kurz vor dem Überkochen. Es geht um ein Gerät, was immer wieder durch die News-Seiten und Blogs geistert, nämlich das nächste Google-Smartphone, genannt "Nexus Prime". Daß es von Samsung produziert wird, scheint mehr oder minder gesichert zu sein, denn die Indizienkette ist inzwischen recht lang. Vermutlich handelt es sich wirklich um das Samsung GT-i9250, das erst kürzlich die Zertifizierung passierte (wir berichteten); außerdem war kurzfristig eine Support-Seite für das GT-i9250 online, verschwand wieder - und ist jetzt wieder online.

Die Kollegen von GSMArena wurden nun weitere Details zugespielt: Diese besagen, daß das Gehäuse des Nexus Prima nicht wie sonst üblich bei Samsung aus Plastik besteht, sondern aus Metall - und zwar mit einer "Dicke" von 8,8 Millimetern. Den Trend zu immer größeren Displays soll auch dieses Smartphone bestätigen - die Rede ist von einem 4,65 Zoll großen Super-AMOLED-HD-Screen (mit 1.280x800 Pixeln Auflösung), das ähnlich wie beim Nexus S leicht geschwungen sein soll. Und weitere Gerüchte besagen, daß gerade nach der Ankündigung von Googles Eric Schmidt, daß die nächste Android-Version "Ice Cream Sandwich" im Oktober/November veröffentlicht wird, ein Marktstart für das Nexus Prime durchaus noch in diesem Jahr erfolgen könnte. Wir sind gespannt!

Nexus-Prime.jpg Google-Nexus-Prime-fake.jpg
(Rechts ein angeblich geleaktes Foto des "Nexus Prime", was sich aber recht schnell als Fälschung eines Fan-Projekts herausstellte.)


Diskussion zum Beitrag
(im Nexus Prime Forum)

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/news-an...lt-wifi-zertifikat.html?highlight=Nexus+Prime
http://www.android-hilfe.de/news-an...-prime-von-samsung.html?highlight=Nexus+Prime
http://www.android-hilfe.de/news-an...m-oktober-erwartet.html?highlight=Nexus+Prime

Quellen: Androidnext.de, GSMArena